Sisley • Palette l’Orchidée & Phyto-Lip Shine Sheer Cherry

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Der Lippenstift Sheer Cherry und die l’Orchidée Palette sind Teil der Sisley Frühjahr/Sommer-Kollektion 2013. Eine komplette Übersicht über die Produkte findet ihr bei Nani.

Dies sind meine ersten Sisley Produkte aus dem Bereich dekorative Kosmetik. Die Pressebilder fand ich sehr ansprechend, dementsprechend, und auch in Anbetracht des Preissegments in dem wir uns hier bewegen, waren meine Erwartungen groß. Aber bevor ich zu viel verrate stelle ich euch die Produkte erst einmal genauer vor:




Der Lippenstift Phyto-Lip Shine in der Farbe Sheer Cherry fällt zu allererst mal durch seine hochwertige Verpackung auf. Das Material ist etwas schwerer und hochglänzend silber, geschützt durch eine rote Samthülle. Im Deckel ist das charakteristische S für Sisley freigelassen und mit rotem Material hinterlegt. Diesem Lippenstift sieht man an, dass er nicht billig ist.

Der Lippenstift selbst soll mit Kokum und Mango pflegen. Filmbildene Polymere und Zuckerester sorgen für den Glanz und die Textur.

In der Hülle wirkt Sheer Candy zunächst matt und ziemlich trocken. Aufgetragen überrascht er mich aber mit einem schönen Glanz und leichter Transparenz. Die Textur ist eher schwer, dementsprechend ist die Haltbarkeit sehr gut. Einen besonderen Geruch oder Geschmack kann ich nicht feststellen.
Die Farbe ist ein leuchtendes Rot. Durch die enthaltenen Schimmerpartikel entsteht eine schöne Farbtiefe.







Ich finde, auf den Pressebildern wirkt die l’Orchidée Palette etwas heller und kühler als sie tatsächlich ist. Das Design ist dennoch etwas besonderes, keine Frage. Bis auf das lila schimmernde Glitzer-Overspray in der Mitte bleibt es auch so. Das schicke Muster geht also tatsächlich durch und trägt sich nicht ab so weit ich das bisher beurteilen kann.

Es wird als Blush-Highlighter beschrieben, für mich es aber eher ein Blush-Bronzer. Der Ton ist bräunlich bis korall und schimmert leicht golden. Zum Akzentuieren gefällt er mir, für gewöhnlich trage ich gerade im Frühling und Sommer aber lieber frischere Farben. Für mich und bei meinem hellen Hauttyp würde ich ihn eher im Herbst tragen. Die Farbabgabe ist meiner Meinung nach übrigens ok. Ich kann mit meinem Pinsel gut steuern ob ich viel oder wenig Produkt aufnehmen möchte. Stauben oder krümeln tut er nicht.




Tragebild Lippenstift und Blush


[fazit]
Der Lippenstift gefällt mir sehr gut. Durch den Glanz und die Schimmerpartikel entsteht eine schöne Tiefe der Farbe die man auf den Fotos kaum wiedergeben kann. Er läuft nicht in die Lippenfältchen und hält lang. Der Preis liegt mit etwa 33 € im selben Bereich wie Dior, Chanel, etc..

Die Palette ist optisch auf jeden Fall ein Highlight. Auch an der Qualität gibt es nichts auszusetzen. Leider trifft die Farbe aber nicht 100 %ig meinen Geschmack. Der Preis ist mit etwa 75 € recht hoch für eine Palette die nur eine Farbe enthält, ich kenne solche Preise eher von Paletten in denen dann mehrere Lidschatten oder ähnliches zu finden sind.


Lippenstift: 30,82 € / Parfumdreams , 33,95 € / Douglas
Blush: 70,84 € / Parfumdreams , 75,90 € / Douglas


Weitere Berichte findet ihr zum Beispiel bei Paddy und Dalla.





PR-Sample
Enthält Affiliate-Links
var linkwithin_site_id = 649137; Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...0

11 Kommentare

  1. 17. April 2013 / 10:31

    Das Puder sieht optisch richtig schön aus, fast zu schade zum verwenden

  2. 17. April 2013 / 11:08

    Der Lippenstift ist ok, aber der enorme Preis für den Puder finde ich echt völlig überzogen. Dafür müsste er meiner Meinung nach schon mehr können…

  3. 17. April 2013 / 11:41

    Ich finde die Palette echt wahnsinnig teuer, davon kaufe ich mir lieber andere Sachen. Dennoch finde ich sie schön. Der Lippenstift gefällt mir richtig gut! (:

  4. 17. April 2013 / 11:46

    Der Lippie gefällt mir echt gut 🙂

  5. 17. April 2013 / 14:36

    Wow, ist das Blush teuer! Den Lippenstift finde ich aber sehr schön! lg Lena

  6. 17. April 2013 / 15:16

    Vom Design her sind die Produkte ja der Wahnsinn. So schön 🙂 Aber für den Preis unerschwinglich. 75€ finde ich leicht übertrieben im Hinblick dazu wie oft man es dann wirklich verwendet.

    Liebe Grüße

  7. 17. April 2013 / 19:40

    Im Closeup gefällt mir der Lippenstift sehr gut, aber so von weiter weg empfinde ich ihn doch als etwas tomatig.

  8. 17. April 2013 / 20:57

    Ich liebe die Lippenfarbe, aber sisley ist schon verdammt teuer.
    Nicht so meine Preisklasse.

  9. 18. April 2013 / 8:54

    Das Design der Palette ist wunderschön! Und die Farb des Lippenstift gefällt mir auch total gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere