M2 Beauté Eyelash Activating Serum

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Vor einigen Wochen erreichte mich überraschend ein Paket von M2 Beauté. Darin enthalten waren ein Serum, was das Wimpernwachstum anregen soll, ein Wimpernkamm wie ich ihn noch nie gesehen habe und Abschminkpads. Um ehrlich zu sein, die Marke sagte mir erstmal nicht viel. Wimpernseren kenne ich bisher nur von alverde und das brannte fürchterlich und hatte keinen Effekt bei mir, deshalb war ich erstmal skeptisch und fragte Onkel Google um Rat. Dort findet man viele positive Berichte und unglaubliche Vorher-Nachher-Bilder und ich beschloss, es einfach mal auszuprobieren.

 

 



Das sagt der Hersteller:


Das Eyelashes Activating Serum enthält den Wirkstoffkomplex MDM. Dieser stammt eigentlich aus der Augenmedizin und wurde speziell für die kosmetische Anwendung angepasst. Die Wimpernwurzeln sollen durch MDM stimuliert werden, was die Wimpern verlängern und verdichten soll.

Außerdem soll Vitamin B7 die Wimpern kräftigen und das Ausfallen verzögern, und Hyaluronsäure, Prodew 300 und Hydrolisierte Glykosaminoglykane sorgen für gesund aussehende, mit Feuchtigkeit versorgte Wimpern.

Das Serum wird wie ein Eyeliner am oben Wimpernkranz aufgetragen. Empfohlen wird, es jeden Abend nach der Reinigung und vor der Pflege zu benutzten. Erste Erfolge sollen nach 6-8 Wochen sichtbar sein.

 

 

Das Wimpernserum im Selbsttest:

Ich habe das Produkt nun 8 Wochen lang (fast) jeden Abend benutzt.
Das farblose Gel lässt sich sehr leicht auftragen und brennt nicht, wenn ich es auf frisch gewaschener Haut auftrage. Wenn ich den Bereich aber vorher eincreme, kann es doch schon mal brennen. In der Anleitung steht allerdings auch, dass man die Pflege eigentlich erst nach dem Serum verwenden soll, nicht vorher.

Irgendwann nach 4 oder 5 Wochen bekam ich immer öfter den Eindruck, dass meine Wimpern tatsächlich länger geworden sind, sicher war ich mir jedoch nicht. Außerdem fällt mir jetzt im Nachhinein auf, dass in bei den Tragebildern für Lidschatten-Reviews oder auch für den ein oder anderen Look in letzte Zeit keine Fake Lashes mehr benutzt habe. Ich trage ja sonst wirklich oft welche für Blogfotos, weil meine Wimpern sehr gerade sind und es mit falschen Wimpern besser aussieht. Das erschien mir in den letzten Wochen nicht mehr nötig.

Als ich mich dann am Wochenende an die Vorher-Nachher-Bilder gesetzt habe war ich total perplex. So im Vergleich sieht man auf jeden Fall einen deutlichen Unterschied! Zwar hatte ich den Eindruck, es hätte sich was getan, aber die Bilder überraschten mich dann doch. Aber seht selbst!

 

 

 

Ich habe übrigens für alle Bilder dieselbe Mascara (Max Factor Clump Defy) benutzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, finde ich. Leider hat dieser tolle Effekt auch seinen Preis. Für 5 ml zahlt bei *hier* bei Douglas 120 €.

 





PR-Sample

1

25 Kommentare

  1. 19. Juni 2013 / 6:20

    Tolles Ergebnis!!! Einen Vergleich ohne Mascara hätte ich jedoch als noch etwas aussagekräftiger empfunden. Denn da variiert das Ergebnis ja doch von Tag zu Tag etwas und auch abhängig davon, wie alt die Mascara schon ist. Dennoch denke ich jetzt: "Ich will das auch! Sofort!" 🙂 Als ich dann den Preis gesehen habe, hatte sich das aber leider schnell wieder erledigt. Schade, dass es so sehr teuer ist. lg Lena

    • 19. Juni 2013 / 6:23

      Tut mir leid, eine Vorher-Bild ohne Mascara hatte ich leider nicht gemacht 🙁 Aber es ist die selbe Mascara und sie verlängert ja nicht plötzlich die Wimpern so stark, nur weil sie 8 Wochen älter ist.

      Das mit dem preis finde ich auch schade, aber das ist ja leider oft so bei Produkten, die wirken und noch dazu selten auf dem Markt sind.

    • 19. Juni 2013 / 6:35

      Nein, einen riesen Unterschied wird es durch die Mascara nicht geben, da hast du Recht. Das Ergebnis ist einfach toll, aber mir keine 120€ wert.

  2. 19. Juni 2013 / 6:41

    Wow, ich bin immer wieder begeistert, dass dieses Zeug tatsächlich wirkt. Was ist da nur für Zauberstaub drin? ;

    • 19. Juni 2013 / 9:47

      im Grunde verlängern diese Seren die Wachstumsphase, da sie das Ausfallen verhindern und dadurch werden die Wimpern länger und tw auch mehr. Wenn man es nun nicht mehr benutzt, geht der Effekt auch zurück.
      Ich find den Preis dafür ganz schön heftig.
      Ich hatte schon LiLash und mir hat es nicht gebracht… ich steh zu meinen Krüppelwimpern 😀

  3. 19. Juni 2013 / 6:44

    Weißt du, dass ich noch vorgestern an dich und das Serum gedacht habe? 😉 Und dich längst gefragt haben wollte, wie es aussieht?
    Ein wirklich toller Bericht mit tollen Bildern. Und super, dass man das Ergebnis so deutlich bei dir sieht!

    Was den Preis angeht: Es gibt ein deutlich günstigeres, aber vom Effekt her wohl exakt so gutes Wimpernserum von Rapidlash. Das kostet bei Amazon "gerade mal" 39,99€ – immer noch eine Stange Geld, aber doch deutlich günstiger als M2 🙂 Vielleicht werde ich mir das demnächst einmal zulegen.

    Liebe Grüße

    • 19. Juni 2013 / 6:50

      Klingt spannend! Ich wollte jetzt erstmal die Sisley Mascara testen (auch teuer, aber ich hab sie ja hier) und dann gucke ich mal weiter. Die soll die Wimpern ja auch verlängern 🙂

  4. 19. Juni 2013 / 6:52

    Wow, der Hammer!
    Ich hab es auch hier stehen und mich bisher nicht rangetraut. Aber nach deinen Bildern werde ich es auf jeden Fall tun. Ich bin begeistert!

  5. 19. Juni 2013 / 6:58

    Ich habe ja das Xlash Serum ausprobiert und bin ebenfalls sehr erstaunt von dem Ergebnis. Vielleicht ist das ja auch was für dich, es kostet nämlich weniger als die Hälfte 🙂

  6. 19. Juni 2013 / 7:11

    wow! das ist ja wirklich mal ein genialer effekt. ich überlege auch immer wieder ob ich mir sowas mal hole. allerdings schreckt mich immer wieder der preis ab.

    beautige grüße
    bella

  7. 19. Juni 2013 / 7:39

    Hoppla, da sieht man wirklich schon einen gewaltigen Unterschied!!

  8. 19. Juni 2013 / 7:45

    Das Ergebnis finde ich wirklich toll. Ich habe auch mal ein Wachstumsserum ausprobiert aber leider hat mich das nicht vom Hocker gerissen. Aber das war auch um einiges günstiger und ich muss sagen, dass ich zwar auch gerne etwas dichtere und vor allem längere Wimpern hätte, aber 120€ sind mir dann doch viel zu viel Geld.

  9. Anonym
    19. Juni 2013 / 7:49

    Wow, das ist ja wirklich der Hammer. Hätt ich echt nicht damit gerechnet, dass soetwas funktioniert. Teuer aber das wäre es mir wert!

    LG,

    Ariane
    http://www.lookgoodblog.net/

  10. 19. Juni 2013 / 10:20

    Wow! Das Ergebnis kann sich sehen lassen! 🙂

  11. 19. Juni 2013 / 11:25

    Das Ergebnis sieht richtig klasse aus 🙂

  12. 19. Juni 2013 / 13:02

    woah es gibt also ein Wimpernserum, das tatsächlich funktioniert. Und wenn Wundermittel funktionieren, sind sie extrem teuer…doof aber naja bin mit meinen Wimpern zufrieden und dann lieber ab und zu individuelle fake lashes, als 120 Euro :/

  13. 19. Juni 2013 / 18:03

    Ich nutze Revitalash und das Zeug wirkt wirklich, habe sehr schöne bekommen! Will gar nicht mehr ohne 🙂 …

  14. 19. Juni 2013 / 19:29

    Sehr beeindruckend!!! Hat halt seinen Preis… Ich hatte zuvor schonmal auf Youtube von M2 Lashes gehört, aber bisher noch keine Vorher-Nachher-Bilder gesehen! Sehr interessant!!! Liebe Grüße

  15. 20. Juni 2013 / 17:53

    Wow, der Unterschied ist ja unglaublich. Sieht wirklich toll aus. Bisher habe ich nicht an solche Seren geglaubt. Aber dieses scheint wirklich zu wirken.

    Liebe Grüsse

  16. 20. Juni 2013 / 19:54

    Toller Effekt, aber der Preis ist ja echt ne Hausnummer.

  17. 20. Juni 2013 / 20:04

    Wow, das Ergebnis ist ja wirklich hammermäßig. Das mit den Wimpern ist schon so eine Sache.. Ich leide auch vor allem an geraden Wimpern. Länge und Farbe sind da schon eher zweitrangig.
    Schade, dass dieses Wundermittelchen leider so teuer ist.. 🙁 Aber wenn du dich nun durch etliche Sachen durchtestest, wäre ich auf jeden Fall auf Resultate gespannt. Vielleicht gäbe es ja eine günstigere Alternative? Auch, wenn ich etwas daran zweifle..
    Liebe Grüße, purrrfekt

  18. 8. Juli 2013 / 0:53

    Wow, die Vorher-Nachher Fotos sind beeindruckend! Viel längere und auch mehr Wimpern. Sieht toll aus! Der Preis ist hoch, doch wenn ein Dings davon lange hält und die Wirkung so bleibt und man das Geld dafür hat: wieso nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.