Dior Addict Extreme Plaza, Lucky & Riviera

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Nach vielen dezenten Lippenstiften kommt nun endlich wieder etwas Farbe ins Spiel! Heute zeige ich euch drei wunderbar sommerliche Dior Addict Extreme, die vielen von euch sicherlich schon längst ein Begriff sind. Die Rede ist von Plaza, Lucky und Riviera.
Als die Dior Addict Extreme im März 2012 auf den Markt kamen, waren diese drei, zusammen mit Incognito, die Aushängeschilder der Kollektion. Jeder der insgesamt Vier steht für eine bestimmte Stilrichtung.


476 Plaza   •   536 Lucky   •   639 Riviera


Wie alle Dior Addict Extreme sind auch diese hier leicht transparent und verleihen den Lippen einen frischen Glanz. Die Haltbarkeit entspricht mit etwa 2 Stunden voll und ganz meinen Erwartungen bei solch einer leichten Textur. Sie ist durch die intensiveren Farben sogar etwas besser als bei den dezentereb Kollegen. Einen noch etwas detaillierteren Bericht zu den Dior Addict Extreme gab es hier, im Rahmen der Dior-Lippenstift-Themenwoche.

Bezüglich dieser drei Farben spricht Dior von der “Kühnheit bedingungsloser Rosatöne: Drei Rosavariationen für einen rasant geschwungenen Mund. Drei unverzichtbare Highlights aus dem Dresscode der Fashionistas.”

Plaza
Plaza wird als “malvenfarbenes Rosa mit Blütenblattakzenten” beschrieben. Es ist ein frisches Pink, dass dank der Transparenz aber nicht zu schwer und knallig wirkt.

Lucky
Lucky ist “ein kühnes Pink – gewagt, strahlend, sonnendurchflutet”. Das rötliche Pink wirkt auf meinen Lippen hier etwas trockener als die anderen beiden, das täuscht aber. Tatsächlich glänzte es genau so schön, wie die anderen Farben, was man am Komplettbild unten glaube ich auch erkennt.

Riviera
Riviera ist laut Dior ein “elektrisierender Korallenton, eine Erinnerung an sonnige Ausflüge“. Auf meinen Lippen kommt er nicht so Orange raus, wie der erste Eindruck erwarten lässt. Hier ist es eher ein korallstichiges Pink.




Durch die leichte Transparenz kommen die Farben bei jedem etwas anders raus. Auch die Beleuchtung und die Kamera machen etwas aus. Ein Blick auf andere Berichte lohnt sich also:

Fruitylashes (Englisch)
I&A
Escentual (Englisch)
BeautyInsider (Russisch)

Die Dior Addict Extreme kosten 26,95 € / 3,5 g bei Parfumdreams.







Kursiv= © Dior PR
0
Teilen:

6 Kommentare

  1. 20. Juli 2013 / 8:58

    Ohhhh Plaza ist sowasvon schön 🙂

  2. 20. Juli 2013 / 15:44

    Alle schön! Rivera steht dir besonders gut finde ich 🙂

  3. 23. Juli 2013 / 7:37

    Stehen dir alle super! Ich hatte Lucky, hab ihn aber getauscht, da er mir nicht soooo gut an mir gefiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere