Sommer-Spezial • Dekoratives

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Zum Abschluss meines kleinen Sommer-Spezials zeige ich euch heute meine aktuell liebsten Kosmetikprodukte dekorativer Art.
Während ich diesen Bericht schreibe, schüttet es draußen wie aus Eimern und mir ist kalt. Aber stellen wir uns einmal vor, wir hätten angenehme 24 °C, Sonne, eine leichte Briese, die uns um die Nase weht…. Darauf beziehen sich meine Sommer-Favoriten. Alles über 26 °C ist mir schon zu warm, da geht es mir wie Jettie (unbedingt lesen!).






Letztes Jahr trug ich Farben wie Gelb, Flieder oder Hellblau auf den Nägeln. Dieses Jahr bleibe ich eher beim Geht-immer-Rot First Dance von essie, ab und an abgelöst durch den etwas frischeren Pink-Rot-Ton 165 Champs-Élysées von Guerlain*.
Meine neuste Nagellack-Errungenschaft She Walks In Beauty von a england trage ich, wenn mir rot zu intensiv ist oder meine Nägel mal wieder kürzer sind.








Ich trage sowieso nur noch selten richtige Foundation. Selbst wenn ich Unreinheiten habe, bleibt es meist bei BB Creme. Mein absoluter Favorit ist da inzwischen die Diorskin Nude BB Creme in 01. Gerade im Sommer, wenn es warm ist, fühle ich mich damit einfach wohler als wenn ich mich mit einer schwereren Textur zukleistern würde.

Mein übliches Mineral Puder von Everyday Minerals wird nun im Sommer vom BB Puder von L’Oréal abgelöst. Es mattiert ganz gut und liegt einfach nicht so schwer auf der Haut.


Auf den Wangen mag ich es frisch. Besonders mag ich nach wie vor Benefits Hervana aber auch der Duoblush 02 rose von Babor* passt hervorragend in die Jahreszeit. Benefits Fine One One* kommt immer dann zum Einsatz, wenn meine Pinsel nicht sauber sind, er lässt sich nämlich hervorragend auch ohne Pinsel auftragen und ich übrigens auch toll für unterwegs. Von den hier gezeigten ist die Clarins Eclat Palette der natürlichste und dezenteste Blush, der Bericht folgt.



Meistens trage ich im Moment tatsächlich nur Mascara und einen dünnen Lidstrich. Wenn ich aber mal zu Lidschatten greife, dann vor allem zu transparenten Gold-Schimmer-Tönen, wie zum Beispiel Dior Sequins*, Dior Golden Sand* oder RBR Sommerlüfte*.



Was Lippenstifte betrifft weiß ich kaum, wo ich anfangen soll. In den letzten Wochen und Monaten haben so viele neue, grandiose Lippenstifte bei mir Einzug gehalten, dass ich kaum sagen kann, welche ich am liebsten mag. Ganz besonders oft habe ich bisher folgende benutzt: Lancôme Baume in Love 120Lancôme 303 Rose Caresse*, Dior Addict Princess, Dior Jelly Pen Gaia*, Dior Passionate Pink Crystal* und Dior Addict Espiegle*.
Außerdem habe ich folgende Lippenstifte erst vor kurzem bekommen, sie sind aber jetzt schon dank wunderbar frischer Farben heiße Sommer-Favoriten-Anwärter (Berichte folgen): Dior Diablotine, Revlon Juicy Papaya*, Dior Lucky*, Dior Riviera*, Dior Plaza*


Zu meiner eigenen Überraschung trage ich diesen Sommer auch viel mehr Glosse als sonst.
Alle auf dem Bild rechts wurden mir als PR-Samples zugeschickt. Da ich eigentlich nicht so der Gloss-Typ bin, kaufe selbst eigentlich keine Glosse mehr. Und plötzlich habe ich mich dabei ertappt, wie ich sie immer mal wieder benutzt habe, sei es solo oder als Topper über einem Lippenstift.
Inzwischen habe ich mir auch das erste mal seit Ewigkeiten wieder einen Gloss selbst gekauft, den Eclat Minute von Clarins in 05 candy shimmer (leider vergessen, mit aufs Bild zu packen, Bericht folgt).

Auf dem Bild:
Dior Lip Maximizer Apricot*, Dior Princess*, Lancôme Blink Pink*Clarins Crystal Pink*









*PR-Sample

0

11 Kommentare

  1. 3. Juli 2013 / 11:35

    She Walks in Beauty hats dir ziemlich angetan, oder? ;D

  2. 3. Juli 2013 / 12:05

    Auf die Review zum Clarins Puder bin ich gespannt. Ich trage diesen SOmmer irgendwie auch wieder vermehrt Glosse…Bin normalerweise ein Lippenstift-Typ.

  3. 3. Juli 2013 / 15:35

    Alles über 26°C ist dir zu warm? Ach du lieber Himmel, da höre ich gerade mal auf, zu Frieren!

    • 3. Juli 2013 / 15:59

      Ja, da geht mein Kreislauf total in den Keller. Aber ich kann auch bei 26 frieren wenn ich richtig müde bin 🙂

  4. 3. Juli 2013 / 16:50

    Schöne Sachen und sehr schöne Bilder 🙂

  5. 3. Juli 2013 / 17:32

    Sehr schöne Auswahl 🙂 Ich konnte mich immer noch nicht mit Glossen anfreunden aber vielleicht kommt das ja auch noch 😀

  6. 3. Juli 2013 / 21:47

    Hihi und da haben wir ja auch den Passionate Pink;)
    Aber mir gehts ebenso, und ich greife aktuell zu gern zum Gloss. Meine neuen MACies liebe ich jetzt schon!

    Liebe Grüße

  7. 4. Juli 2013 / 8:33

    Wirklich schöne Produkte, eine tolle Auswahl!

  8. 9. Juli 2013 / 9:56

    Vielen Dank für dieses Sommer-Spezial – war sehr unterhaltsam! Gottseidank ist der Sommer noch nicht ganz vorbei und wir können deine Tips noch testen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.