Catrice • Neues für die Lippen

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Ich war auch dieses Mal wieder zum Catrice Event eingeladen, aber leider kam einiges dazwischen und ich konnte nicht dabei sein. Nun hat mich aber Talasia letzte Woche mit einigen Kleinigkeiten aus dem neuen Sortiment überrascht (Danke!! ♥) und Catrice war außerdem so lieb, mir einen mit meinem Namen gravierten Lippenstift zuzuschicken.
Zeigen möchte ich euch heute jeweils zwei Nuancen der beiden neuen Lippenstiftlinien.



My Cherry Berry • Go Flamingo Go!

Das sagt der Hersteller:

“CATRICE PURE SHINE Colour Lip Balm
Jumbo Chic – glänzende Auftritte mit den neuen PURE SHINE Colour Lip Balms. Die cremige, super geschmeidige Textur verwöhnt die Lippen mit Feuchtigkeit und hinterlässt ein gleichmäßiges, shiny Finish. Kein klebriges Gefühl, dafür Pflege und ein angenehmer Duft. Jumbo Lipsticks sind das Beauty-Must-Have der Saison, weil sie nicht nur chic aussehen, sondern auch super praktisch sind! Sie passen in jede Handtasche und mit der drehbaren Mine gelingt das Auftragen im Handumdrehen. Erhältlich in acht Nuancen, darunter natürliches Nude, dezente Rosétöne, leuchtende „Look at Me“-Trendfarben und die Klassiker Rot und Pink.
Um 4,99 €*.”


Beide Stifte, sowohl der hellere Go Flamingo Go! als auch der, in der Hülle sehr dunkle, My Cherry Berry, sind auf den Lippen sehr leicht und transparent. Besonders gut gefällt mir das wirklich glossige Finish. Die Haltbarkeit ist der Textur entsprechend recht kurz.
Ein pflegender Effekt ist durchaus da, was, in Verbindung mit der leichten Textur, das Tragegefühl sehr angenehm macht.

Hier bekommt man genau, was versprochen wurde – Pflege und glossige, dezent gefärbte Lippen.

My Cherry Berry

Go Flamingo Go!

Red Or Bad • License To Pink

Das sagt der Hersteller:

CATRICE Ultimate Shine Gel Lip Colour
Schöne Farbe und ein facettenreicher, brillianter Glanz. Der innovative Ultimate Shine Gel Lip Colour ist ein Beauty-Hybrid: Einerseits Gloss mit leichter Gel-Textur, andererseits ein super cremiger Lipstick mit mittlerer Farbabgabe. Spröde Lippen gehören der Vergangenheit an, die Gegenwart sieht glänzend aus! Im Look der Ultimate Shine Lip Colour-Range und in insgesamt acht Farben erhältlich.
Um 3,99 €*.”


Diese Lippenstifte erinnern mich an einige meiner Dior Addict und Dior Addict Extreme. Die Textur ist etwas cremiger als bei den oben gezeigten Balms und die Deckkraft ist auf jeden Fall höher, wenn auch nicht so stark, dass sie vollkommen decken. Das Finish ist glänzend, allerdings nicht ganz so glossig wie bei den Balms.
Obwohl nicht damit geworben wird, empfinde ich sie als pflegend.

Ich mag die Textur und das Finish. Ich muss sie mir dringend mal im Laden ansehen.











*PR-Sample

0
Teilen:

20 Kommentare

  1. 12. August 2013 / 10:39

    Die beiden unteren Lippenstifte sehen wunderschön aus, vor allem der rote Farbton ist ein richtig schöner Hingucker!

  2. 12. August 2013 / 11:17

    Die Balms mag ich gerne, habe genau diese beiden Farben 🙂 auf meinen hellen Lippen sieht man die Nuancen sehr deutlich.

    Von den neuen Lippenstiften habe ich mir keinen geholt. Die bestehen irgendwie nur aus Erdöl und noch Erdöl, da war auf den ersten Blick so gar nix gutes, pflegendes drin. Erdöl hält aber als Barriere die Feuchtigkeit (wenn deine Lippen welche haben) drin, vielleicht kommen sie dir deswegen pflegend vor?
    Aber die Farben, die es jetzt gibt, sind schon klasse!

    LG, schnikki aus dem http://beautyjungle.de

  3. Anonym
    12. August 2013 / 11:49

    ich wollte mir auch unbedingt eine der beiden sorten holen. war aber unschlüssig, da ich schon knallfarben mit den astor butters besitze, aber auch befürchtet habe, dass man die catrice-chubbys gar nicht sieht. hmm, ich kann mich immer noch nicht entscheiden 😀
    übrigens begrüsse ich als lippenstift-allergikerin, dass sie erdöl und keine natürlichen öle/wachse enthalten, ich hoffe, dass ich sie dann vertragen werde, toi toi toi.

  4. 12. August 2013 / 11:59

    Die Ultimate Shine Gel Lip Colour finde ich klasse. Ich selbst habe Red or Bad und Orangina daheim und liebe sie ^^

  5. 12. August 2013 / 12:10

    Die Gel Colours finde ich auch wunderbar! Bei mir durften direkt License To Pink und Russian Violette einziehen. Denke nicht, dass das die letzten waren. 🙂

  6. 12. August 2013 / 12:56

    Besonders die beiden Lippenstifte sehen toll aus auf deinen Lippen ^.^

  7. 12. August 2013 / 13:23

    Oh la la "Red or Bad" ist absolut meine Farbe 🙂 Ich bin schon soooo gespannt auf das neue Sortiment – leider gibt es bei uns noch nichts davon 🙁

    Liebe Grüße Lisa

  8. 12. August 2013 / 15:20

    Wow, die Lippenstifte sind super, die Farben gefallen mir sehr gut! Da kann ich mich ja auf den Drogeriebesuch freuen!
    Liebste Grüße

  9. 12. August 2013 / 16:17

    Ich hab Russian Violette der Gel Shine Reihe und finde ihn richtig gelungen. Die Textur ist unheimlich angenehm. Von den Lip Balms habe ich erstmal nur den aus der Matchpoint LE, den ich aber aber wahnsinnig liebe, weil er pflegt und eine tolle Farbe hat. Es werden sicher noch mehr werden 😉

    • 12. August 2013 / 16:38

      Den hole ich mir vielleicht auch noch, die Farbe habe ich noch nicht so oft 🙂

  10. 12. August 2013 / 16:45

    Die ultimate shine Lippenstifte liebe ich jetzt schon, hatte mir direkt drei Farben gekauft. Russian Violette ist mein allerliebster. lg Lena

  11. 12. August 2013 / 20:28

    Ich stehe total auf die neuen Lippenstifte! Die Chubbies mag ich nicht, find sie ziemlich sheer und der Geruch :/ iiih, nicht meins.

  12. 13. August 2013 / 17:59

    Wie lieb von Talasia, solche Bloggerfreunde muss man haben 🙂 Ich mag License to Pink und werde ihn mir sicher früher oder später holen!

  13. 14. August 2013 / 18:56

    Ich habe seit gestern den Red or Bad, kriecht er bei dir eigentlich in die Lippenfältchen? Ich bin da ehrlich gesagt etwas erschrocken…

    • 14. August 2013 / 19:07

      Huch? Also aufgefallen ist es mir beim normalen Tragen gar nicht! Auf dem Bild oben sehe ich nun schon, dass sich etwas in der mittleren Falte abgesetzt hat, wäre mir jetzt aber nicht aufgefallen, wenn dus nicht gesagt hättest. Komisch 🙁

  14. 24. August 2013 / 16:51

    Ich freue mich schon darauf die Sachen im neuen Sortiment zu finden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere