Guerlain Rouge G Brilliant Beatrix

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Als escentual.com, ein englischer Onlineshop, vor einigen Wochen viele Guerlain Produkte stark reduziert hatte, habe ich zugeschlagen und mir meinen ersten Guerlain Rouge G Brilliant gekauft. Danke an Magi für den Tipp!

Die Rouge G sind allein von der Verpackung her schon ein absolutes Highlight. Luxus pur, bis ins kleinste Detail.





Massiv und aus Metall ist die Verpackung nicht gerade ein Leichtgewicht. Die abgerundete Form und die Hochglanzpolitur sorgen dennoch für eine angenehme Haptik und der dezente Guerlain-Schriftzug verleiht der Hülle einen eleganten Touch.
Insgesamt macht die ganze Verpackung einen sehr hochwertigen Eindruck.

Der Clou ist jedoch ein Detail, das man dem Rouge G auf den ersten Blick nicht ansieht: Zieht man den Lippenstift heraus, öffnet sich ein integrierter, doppelseitiger Spiegel.





Ausgesucht habe ich mir bewusst eine Farbe, die schön aber nicht zu speziell ist. Wenn ich schon so ein Schmuckstück kaufe, möchte ich es auch benutzen und unterwegs lässig aus der Handtasche ziehen können und es nicht in der Schublade versauern lassen.

Beatrix ist da genau der richtige Ton für mich. Es ist ein leicht transparentes Rosa mit Pfirsich-Einschlag, der meine Lippen frisch, jung und gepflegt aussehen lässt und zu jedem denkbaren Make up passt. Er ist weder zu warm noch zu kühl und dürfte damit vermutlich jedem stehen.

Das Finish ist, wie bei allen Rouge G Brilliant, feucht glänzend. Im Vergleich zu den meisten anderen Lippenstiften mit glossigem Finish und leichter Transparenz ist die Haltbarkeit hier aber sehr gut! Nach 4 Stunden fühlt man ihn immernoch auf den Lippen und auch der Glanz ist noch da, wenn auch ein wenig schwächer als am Anfang. Auch ein Käsebrot überlebt er ohne Probleme.
Nun könnte man vermuten, dass bei solch einer Haltbarkeit die Textur unangenehm schwer sein muss. Dem ist aber absolut nicht so. Der Lippenstift fühlt sich pflegend und leicht an.
Der Duft ist übrigens sehr dezent und angenehm und bewegt sich irgendwo zwischen Früchten und Blüten. Einen besonderen Geschmack kann ich nicht feststellen.

Angereichert sind die Rouge G Brilliant übrigens mit Rubinpuder. Dieses soll für den tollen Glanz verantwortlich sein. Außerdem soll eine einzigartige Formulierung die Lippen glätten, mit Feuchtigkeit versorgen und voluminöser wirken lassen.







[fazit] Was soll ich sagen? Hier stimmt einfach alles! Die Qualität des Lippenstiftes ist ausgezeichnet, ich habe absolut nichts auszusetzen. Dazu kommt eine einmalige Verpackung die vermutlich bei jedem Beauty-Junkie das Herz höher schlagen lässt.

Dieses Juwel einer jeder Sammlung hat natürlich seinen Preis. Dank des Sales bekam ich ihn für 21 €, bei Douglas kostet er allerdings 42 €. Bei Parfumdreams zahlt man 37 €.

Trotzdem steht schon der nächste auf meiner Wunschliste, Gemma, und auch die neuen aus der kommenden LE sprechen mich sehr an. Hey, big spender?




Enthält Affiliate-Links



Douglas Taschen

0
Teilen:

6 Kommentare

  1. 6. August 2013 / 9:57

    Ich finde Guerlain strahlt immer Luxus aus durch die ausgefallenen Verpackungen was ich sehr gerne mag ^_^ Gemma, der auf deiner Wunschliste steht finde ich sogar einen Tick schöner als der jetzige 🙂

  2. 6. August 2013 / 10:59

    Die Farbe steht dir sehr gut!
    Gefällt mir auch total.

    Liebe Grüße Ella
    von soSparki

  3. 6. August 2013 / 12:04

    Toller Lippenstift! Die Verpackung sieht so edel aus und auch die Farbe sieht klasse an dir aus. Bei so einer Aktion hätte ich auch zugeschlagen 😉

  4. 7. August 2013 / 7:30

    Also die Farbe ist wirklich wunderschön. Und die Qualität hört sich spitze an. Mir gefällt nur wiederum die Verpackung nicht sooo gut.

  5. 16. August 2013 / 9:19

    ich bin ein großer Guerlain Fan – dieser Lippenstift hätte mir auch sehr gut gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere