Armani • Code Femme EdT

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Vor Kurzem habe ich den Duft Code Femme als EdT von Armani bei Flaconi gewonnen.
Das Parfum wird seit 2006 produziert und gehört zu den Klassikern von Giorgio Armani. Er soll für zeitlose Eleganz, unergründliche Anziehungskraft, Weiblichkeit und die Faszination des Geheimnisvollen stehen.

        

Die geschwungene Form des Flacons unterstreicht die Sinnlichkeit und Weiblichkeit, die der Duft zum Ausdruck bringen soll. Der Farbverlauf von hellem Blau bis hin zu Mitternachtsblau veranschaulicht das Geheimnisvolle und Verführerische, eben so wie das an schwarze Spitzer erinnernde Blumenmuster. Ein Sprühknopf aus Metall wäre meiner Meinung nach ein Bruch, da er aber in mattem Schwarz gehalten ist, rundet er das Design perfekt ab.

Kopfnote
italienische Bitterorange, afrikanische Orangenblüte

Herznote
tunesisches Orangenblüte-Absolue, arabischer Jasmin, Ingwer

Basisnote
Vanille, Honig Sandelholz

Für mich riecht Code Femme im ersten Moment frisch, intensiv und würzig. Entwickelt sich die Herznote, wird der Duft zunehmen wärmer und die Vanille gewinnt langsam die Oberhand. Dabei handelt es sich nicht um einen künstlich süßen Vanilleduft sondern um den einer echten Vanilleschote. In der Basisnote rieche ich zudem einen Hauch Honig.

Mein einziger Kritikpunkt ist die Haltbarkeit. Nach etwa 1,5 Stunden kann ich nur noch die Basisnote wahrnehmen. Diese gefällt mir zwar vom gesamten Duft am besten, ist aber nur noch wahrnehmbar, wenn man mir ziemlich nahe kommt. Die Basisnote hält dann etwa 3-4 Stunden.

[fazit]
Da meine Parfum-Sammlung in erster Linie aus sehr leichten, sommerlichen Düften besteht, für die jetzt einfach nicht die Zeit ist, ist Code Femme eine willkommene Ergänzung. Obwohl er intensiver und wärmer ist, empfinde ich ihn nicht als zu schwer, orientalisch oder gar altbacken. Es scheint, als hätte ich meinen perfekten Winterduft gefunden. 

ab 49,90 / 30 ml

Bei Flaconi ist der Duft aktuell nur in der 50 ml und der 75 ml Variante oder als Set (30 ml & 75 ml Bodylotion) zu bekommen. Die sind allerdings zwischen 8 und 12 € günstiger als Beispielsweise beim türkisen Riesen.

 

 

0
Teilen:

7 Kommentare

  1. 23. Oktober 2013 / 18:48

    Ein toller Herbstduft ^^ Ich mag ihn sehr 🙂

  2. 23. Oktober 2013 / 19:04

    Ich hab ihn auch bekommen und liebe ihn sehr! Ein wirklich gelungener wunderschöner-sinnlicher Winterduft!.
    LG!

  3. 24. Oktober 2013 / 20:13

    Ich hab den schon ziemlich lange und auch schon öfter nachgekauft! Werde ich auch immer wieder machen, ich liebe den Duft!

  4. 24. Oktober 2013 / 22:25

    Ich mag den Duft sehr gerne, allerdings findet meine Mum das auch und da nehme ich doch lieber ein anderes Parfum als sie 😀

  5. 27. Oktober 2013 / 12:24

    Dieses Parfum war viele Jahre mein Lieblingsduft, wurde dann durch Alien von Thierry Mugler abgelöst 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.