Especially Escada³ • Ein Vergleich

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

2011 erschien Especially Escada. 2012 kam dann eine leichtere Variante, Especially Escada Delicate Notes, auf den Markt und dieses Jahr wartete Escada mit einer weiteren, diesmal intensiveren, Version, Especially Escada Elexir*, auf.
Birne in der Kopfnote, Rosen in der Herznote und Moschus in der Basisnote verbindet alle drei Düfte und zeigt ihre Verwandschaft über die ähnlichen Flakons und die Namen hinaus.

 

Especially Escada
(EdP / 2011)
Kopfnote
Ambrettesamen, Birne

Herznote
aquatische Noten, Rose, Ylang-Ylang

Basisnote
Moschus

38 € / 30 ml bei Parfumdreams
48 € / 30 ml bei Douglas**

Especially Escada Elexir*
(EdP / 2013)

Kopfnote
Birne, Ambrettesamen, Grapefruit

Herznote
türkisches Rosenabsolue, Ylang-Ylang, Pflaume, Backpflaume

Basisnote
Patchouli, weißer Moschus, Amber, Kaschmir, Madagaskar-Vanille

39 € / 30 ml bei Parfumdreams
50 € / 30 ml bei Douglas**

Especially Escada Delicate Notes (EdT / 2012)

Kopfnote
Birne, Grapefruit, Japanrose

Herznote
Ambrettesamen, Rose

Basisnote
Hölzer, Moschus

35 € / 30 ml bei Parfumdreams
45 € / 30 ml bei Douglas**

Ein blumiger, fast schon etwas herber Duft nach Rose zieht sich wie ein roter Faden durch die Düfte. Man erschnuppert auf jeden Fall eine Gemeinsamkeit, wobei das Original und Delicate Notes sich noch am meisten ähneln. Delicate Notes wirkt wie die jüngere Schwester und ist dank der Grapefruit spritziger, leichter und frühlingshafter. Da es aber “nur” ein EdT ist, hält es nicht ganz so lange, wie die beiden anderen Düfte.
Especially Escada Elexir wäre dann wohl die ältere Schwester, um bei dem Familien-Vergleich zu bleiben. Der Duft wirkt etwas erdiger und dunkler, wie eine Abend- oder Wintervariante vom Original. 
Welcher Duft ist euer Favorit? 

 



**Affiliate-Link

0
Teilen:

4 Kommentare

  1. 31. Oktober 2013 / 14:12

    Toller Vergleich. ich besitze das Especially Escada Delicate Notes und mag es sehr gerne. Die Flakons gefallen mri auch immer so gut. Ob ich das intensive neue mögen würde…. ich glaub ich muss in der Parfümerie mal schnüffeln gehen. Optisch ist es ja total genial 🙂

    Liebst, Ella ♥
    von Ella loves

  2. 31. Oktober 2013 / 15:04

    Ich finde Especially Escada Delicate Notes echt gut! Leider habe ich noch so viele andere Düfte auf der Wunschliste, dass dieses immer weiter nach hinten rutscht ^^

  3. 31. Oktober 2013 / 15:43

    Ich besitze das delicate notes, aber mag auch die anderen beiden versionen sehr 🙂

  4. 1. November 2013 / 15:13

    Das normale Especially Escada hatte ich sogar mal, habe es dann aber recht schnell wieder verkauft. Irgendwie war es nicht meins 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.