H/W ’13 • Neues von Sisley

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Diesen Herbst hat Sisley die Phyto Ombre Glow, eine Reihe, bestehend aus metallisch glänzenden Lidschatten, auf den Markt gebracht. Außerdem erschien die City Muse Kollektion, die für Eleganz, Weiblichkeit und Extravaganz steht und das urbane Leben verkörpern soll. Es scheint, als seien die Produkte nicht limitiert. Hier findet ihr eine Übersicht über die Kollektion.



Pearl / Amber

Die Phyto Ombre Glow sollen dank einer innovativen Technologie über eine besonders leichte und samtige Textur verfügen, die weniger fest ist, als gewöhnliche, gepresste Lidschatten. Darüber hinaus soll sie besonder haltbar sein. Bisher umfasst die Reihe vier Lidschatten, Silver, Pearl, Amber und Gold, also metallische Töne. Sie schimmern, enthalten aber keinen Glitzer. 
Ich kann euch heute die beiden Lidschatten Pearl und Amber vorstellen.

Optisch fallen die Lidschatten zunächst durch ihre schicke Prägung auf. Die matt schwarze Hülle ist überraschend leicht. Da dies meine ersten Sisley Mono-Lidschatten sind, kann ich leider nicht sagen, ob das normal ist oder speziell für die Reihe konzipiert wurde um die Leichtigkeit der Textur zu unterstreichen. Ich persönlich war erst etwas verwundert. Bei höherpreisigen Marken bin ich meist recht schwere Verpackungen gewöhnt, was ja auch eine gewisse Wertigkeit ausdrücken soll. 

Pearl ist ein heller, goldiger Ton, der meine Augen schön strahlen lässt. Amber (dt.: Bernstein) ist ein warmer Braunton, der bei Kunstlicht sogar fast etwas ins Kupfer/Orange geht. Beide Töne ergänzen sich wunderbar und sind gerade jetzt im Herbst bzw. in der bevorstehenden Weihnachtszeit eine gute Wahl. 
Es sind keine Schimmerpartikel erkennbar, aber dennoch schimmern die Lidschatten, besonders Pearl, sehr. Der Schimmer, die Intensität und die Deckkraft erinnern beinahe an einen Cremelidschattens. Dabei fühlt sich der Lidschatten leicht auf den Lidern an und halten bei mir den ganzen Tag.

Preislich bewegen sich die Monolidschatten von Sisley wie erwartet im oberen High End Bereich. Qualitativ gibt es dafür aber auch nichts auszusetzen. Enthalten sind 1,4 g. Die Preise variieren ja nach Anbieter (Douglas 34,95 €, Parfumdreams 30,10 €).



Tageslichtlampe / Studioblitz



Meine liebe Dalla schwärmt mir immer so von den Sisley Phyto-Lip Glossen vor, deshalb habe ich mich gefreut, nun endlich mal einen live erleben zu können. 
Sisley wirbt mit einem 3D-Effekt, leuchtenden Farben, einem zarten, frischen Duft nach Minze und Teeblättern und einem Spezialpinsel für einfaches Auftragen. Aktuell sind die Glosse in 9 Farben erhältlich.

Die rechteckige Form gefällt mir sehr. Zwar kenne ich das schon von Clarins, Babor und einigen anderen, schick ist es aber allemal. Der klare Kunsstoff und der schwarze Schraubverschluss mit dem dezenten Sisley-Logo machen einen hochwertigen Eindruck.

Die Farbe 9 Plum ist ein Beerenton irgendwo zwischen Lila und Pink. Anders als man es bei einem Gloss eventuelle erwarten könnte, ist die Nuance sehr deckend und erinnert eher an eine Lip Cream als an einen Gloss. Meiner Meinung nach passt der Ton gut in die Kollektion und auch in die Jahreszeit. 

Leider komme ich nicht gut mit dem Applikator zurecht. Ich bin durchaus in der Lage, einen deckenden Lippenstift mit einem Pinsel aufzutragen und auch transparente und semi-transparente Glosse stellen kein Problem dar. Bei einem so stark deckenden Gloss empfinde ich das Arbeiten mit einem Pinsel aber als sehr umständlich, zumal man die Farbe nicht dosiert aufnehmen kann, es sei denn, man trägt sie zunächst auf dem Handrücken auf und von dort auf die Lippen. Hier wäre mir ein Plüsch-Applikator deutlich lieber gewesen. Wenn es euch ähnlich geht, rate ich dazu, vorher einen farblich passenden Lipliner zu verwenden.

Die Haltbarkeit ist einem Gloss entsprechend ok solange man nicht isst oder trinkt. Der Duft nach Minze und Tee hat mich ehrlich gesagt spontan an Ahoi Brausepulver erinnert, wenn auch etwas weniger süß.

Auch die Glosse liegen preislich im High End Bereich. Es sind 6 g enthalten. Bei Douglas zahlt man 39,99 €, bei Parfumdreams 33,54 €. Ich persönlich werde aber, was deckende Glosse bzw. Lip Creams betrifft, wohl eher bei den Varianten mit Plüsch-Applikator bleiben, auch wenn mir die Farbe sehr gut gefällt. 

  







PR-Sample
Enthält Affiliate-Links
0
Teilen:

14 Kommentare

  1. 1. November 2013 / 15:12

    Ich finde den Lipgloss wunderschön :)! Er kriecht scheinbar kein bisschen in die Fältchen, dein Tragefoto sieht echt klasse aus *-*

  2. 1. November 2013 / 16:28

    Der Lipgloss ist wunderschön! Die Farbe gefällt mir extrem gut aber auch das Finish ist richtig schön glänzend. Die Lidschatten sind aber auch toll.

    Liebe Grüsse

  3. 1. November 2013 / 16:47

    Amber finde ich sehr hübsch und auch der Gloss sieht toll aus! lg Lena

  4. 1. November 2013 / 17:58

    Der Lipgloss gefällt mir sehr! Sehr hübsche Verpackung und die Farbe sieht aufgetragen wirklich edel aus.

  5. 1. November 2013 / 20:49

    Die Lidschatten sehen toll aus! Sie erinnern mich (rein optisch) an Gelee Lidschatten! Ist die Textur vergleichbar mit denen?

    Liebe Grüße,
    Evelyne

    • 2. November 2013 / 6:43

      Das habe ich mir auch schon gedacht aber leider hatte ich noch nie einen und kann es dir deshalb nicht sagen :-/

    • 3. November 2013 / 8:43

      Ach so! Dann bist du wohl standhaft geblieben damals bei der spectaculArt LE! 😉
      Egal, die Lidschatten sehen interessant aus, Gelee hin oder her! 🙂

    • 3. November 2013 / 9:26

      Ach die von Catrice meinst du! Aber ich meine gelesen zu haben (bei Magi?), dass die gar keine Gelee-Lidschatten waren sondern nur die Prägung hatten.

    • 3. November 2013 / 14:06

      Das kann durchaus sein, auch wenn sie sich deutlich von allen Texturen unterscheiden, die ich zuhause habe. Aber Sisley ist bestimmt nochmal ne ganz andere Nummer, da würde ich gerne mal reinpatschen! 😉 Leider gibt es die Marke bei uns so gut wie nirgends.
      Aber danke für den (wie immer) sehr ausführlichen und hilfreichen Post, wenn ich die e/s mal entdecke, muss ich sie mir genauer ansehen! 🙂
      Liebe Grüße,
      Evelyne

  6. 2. November 2013 / 14:25

    Die Lidschatten wären mir zu warm aber schön sind die farben 🙂

  7. 3. November 2013 / 6:50

    Die Lidschatten sehen sehr hübsch zusammen aus =) besonders Amber gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere