TAG • Perfect Palette

Cream hat mich mit dem Perfect Palette TAG bedacht, vielen Dank!
Eine ganze Weile habe ich wirklich fast nur mit Paletten gearbeitet. Ich fand es praktisch, alle Farben auf einem Blick zu haben. Inzwischen benutze ich aber wieder überwiegend einzelne Lidschatten, da ich so ein paar Lieblings habe, die nicht in Paletten erhältlich sind (z.B. Armani EtK ♥). Trotzdem mag ich meine Paletten sehr gern und habe durchaus ein paar Schätzchen im Schrank.



Die schönste Verpackung


Es gibt Paletten, die wirklich sehr, sehr schön verpackt sind. Gerade bei Urban Decay oder die Disney-Paletten von Sephora. Leider habe ich keine davon, aber die Rose Poudre Palette von Dior aus der Frühjahres-Kollektion 2013 ist doch auch wunderschön, oder nicht? Gut, für manche vielleicht etwas zu rosa, aber mir gefällt sie! Die Form soll der einer Clutch gleichen und es sind drei Lidschatten, ein Eyeliner und ein Gloss enthalten. 


Die beste Farbabgabe


Hier habe ich wirklich lange überlegt. Ich habe Paletten, die mir nicht gefallen haben, beispielsweise wegen schlechter Farbabgabe, immer gleich aussortiert und eigentlich sind fast alle, die ich noch besitze, gut in dieser Kategorie. Top und definitiv empfehlenswert sind hier vor allem die Paletten von Shiseido und Urban Decay.
Dennoch habe ich mich letztendlich für die Paletten von Lime Crime entschieden. Die Farben sind intensiv und lassen sich fleckenlos auftragen. Selbst bei der Palette D’Antoinette, die vier matte, helle Pastelltöne enthält, gibt es keinerlei Probleme. (Bild: China Doll Palette)


Die vielseitigste Palette


Die Lidschatten in Paletten sind meist auf einander abgestimmt, so, dass die Farben meist ungefähr zur selben Farbfamilie gehören oder sich zumindest ergänzen. Je größer eine Palette, desto wahrscheinlicher ist es, dass sich viele unterschiedliche Farben darin befinden und man so unterschiedlichere Make ups schminken kann. Eine Palette, die wunderbare Farben, sowohl bunte als auch neutrale, enthält, ist die Urban Decay Vice Palette bzw. ihr Nachfolger, die Vice 2 Palette. Leider habe ich sie nicht aber irgendwann…. wer weiß…
So lange kann ich euch generell die Sleek Paletten ans Herz legen. Bis auf 1-3 Farben pro Palette ist die Farbabgabe gut und bei 12 Farben für knapp 10 € kann man sich über den Preis nicht beschweren. Zwar gibt es auch hier Paletten, die nur Farben einer Farbfamilie beinhalten, die meisten bieten aber schon ein gewisses Maß an Abwechslung.


Die beste Reisepalette


Schwierige Frage! Ich nehme eigentlich nie Paletten mit auf Reisen. Meist reichen mir ein oder zwei einzelne Lidschatten und fertig. Die oben in Punkt 1 gezeigte Palette von Dior bietet sich an, weil sie neben den Lidschatten auch einen Eyeliner und einen Gloss enthält, aber sie ist hier ja nun schon vertreten.
Aktuell würde ich wohl am ehesten die Guerlain Les Fumes Palette mitnehmen. Sie ist klein, enthält schöne, neutrale Farben, und hat eine sehr stabile Verpackung. Aber wie gesagt, ich bin sehr unsicher. Ich entscheide auch je nach Lust und Laune, auf was für Farben ich gerade Lust habe, es gibt für mich nicht DIE Reisepalette.


Die größte Enttäuschung


Die the Balm Meet Matt(e) Palette war für mich leider eine große Enttäuschung. Ich habe sie gewonnen und mich riesig darüber gefreut aber die Farben werden bei mir einfach immer fleckig, egal was ich mache.


Die besten Lidschatten-Namen


Auch hier war ich unsicher. Ich habe keine Palette bei der ich sagen würde “Wow, was für tolle, kreative Namen!”. Schön finde ich aber das Konzept der Color Bar Palette von Shiseido. Jede Farbe heißt wie eine Zutat und man mixt sich beim Schminken quasi seinen eigenen (Farb-)Cocktail. Die Farbabgabe ist hervorragend! Hätte ich sie nicht unbedingt hier unterbringen, wollen wäre sie oben anstatt der Lime Crime Paletten gelandet. Die Lidschatten sind butterweich! Außerdem ist sie auch abwechslungsreich, da sie sowohl bunte als auch neutrale Farben enthält. Ich hatte auch überlegt, sie anstatt der Sleek Paletten zu nehmen. Aber ich kann ja nicht für jede Kategorie die selbe nehmen, das wäre ja langweilig 😉


Die am wenigsten benutzte Palette


Die Urban Decay Deluxe Shadow Box habe ich mal zu einem unschlagbar günstigen Preis gekauft und im Grunde finde ich die Farben einzeln auch echt spannend, trotzdem habe ich sie seit damals glaube ich nicht einmal mehr benutzt, zumindest kann ich mich nicht daran erinnern. Wieso kann ich gar nicht genau sagen.


Die am meisten geliebte und benutze Palette


Ich weiß nicht, ob ich sie tatsächlich am meisten benutzt habe, ich denke, einige Basic-Paletten wie meine selbst zusammengestellte Palette oder die Sleek Storm Palette habe ich sicherlich öfters benutzt. Die Midnight Garden Palette von YSL ist aber definitiv meine absolute Lieblingspalette und sicherlich die, die ich mir als erstes nachkaufen würde, wenn auf der Stelle alle meine Paletten verschwinden würden. Ich liebe die Farben, den Glitzer, die Farbkombination… einfach alles. Ich kenne keine Palette, die so besonders und wunderschön ist ♥ Schaut sie euch im Laden an, Bilder werden ihr einfach nicht gerecht!


Ich würde gern Jadeblüte taggen.





0
Teilen:

9 Kommentare

  1. 6. Dezember 2013 / 17:57

    Die schönste Verpackung ist wirklich die von Dior 🙂

  2. 6. Dezember 2013 / 18:50

    toller tag! die verpackung von dior finde ich persönlich soooo hässlich 😀 mein favorit ist da die thebalm nudetude, würde ich spontan sagen 🙂

  3. 6. Dezember 2013 / 18:58

    Wunderschöne Produkte dabei, bei Dir würde ich mich ja wirklich mal gerne durchswatchen :-))
    Habe den Tag neulich auch mitgemacht, finde die Fragen wirklich richtig toll und interessant und vor allem, was bei den Teilnehmern alles für unterschiedliche Antworten rauskommen!!

  4. 6. Dezember 2013 / 19:15

    Die Colour Bar find ich ja toll, die hätte ich auch gern 🙂 Ich find deine Antworten sehr schön und mag es, dass du so viele verschiedene Paletten hast. Ich hab ja fast nur Sleek und MUA.

  5. 6. Dezember 2013 / 19:51

    Ein wirklich cooler TAG! Finde ich sehr interessant 🙂
    Die Dior Palette besitzt wirklich eine wunderschöne Verpackung <3

  6. 7. Dezember 2013 / 20:16

    Super TAG. Da sind bei dir echt wunderschöne Paletten dabei^^

  7. 8. Dezember 2013 / 8:34

    Du hast aber auch traumhafte Paletten!!! Die rosa Dior Palette, die einer Clutch gleich ist wahnsinnig schön *_*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.