Lippenstifte • Braun & Nude

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Vor zwei Wochen stellte ich euch all meine roten Lippenstifte vor (hier) und meine Schätze aus der Kategorie Orange/Koralle zeigte ich euch auf Instagram (hier und hier) weil es hier auf dem Blog ja erst vor Kurzem etwas zum Thema orange Lippenstifte gab (hier) und ich mich nicht wiederholen wollte.
Heute stelle ich euch meine Nude-Lippenstifte vor und solche, die weitestgehend in eine bräunliche/ gedeckte Richtung gehen.


1. Sisley Phyto-Lip Twist 1 • 2. Guerlain Rouge Automatique 140 • 3. Chanel Rouge Coco Shine Boy
4. Dior Addict Extreme Incognito • 5. Dior Addict Extreme Fortune (LE)

Hier haben wir die Reihe der sehr hellen, blassen Nude-Töne. Sisley und Dior Incognito gehen ungefähr in Richtug Zimt, Guerlain und Dior Fortune tendieren eher in Richtung Orange/Braun und Chanel Boy hat einen rosigen Unterton.
Alle fünf haben maximal eine mittlere Deckkraft. Deckende Nudetöne, vor allem, wenn sie so hell sind, gefallen mir gar nicht.


1. Beni Durrer Doreen • 2. Clarins Rouge Eclat Nude Rose • 3. Rouge Bunny Rouge Unbeherrschbare Gefühle
4. Givenchy Le Rouge Beige Plume • 5. Chanel Rouge Coco Chintz

In dieser Reihe finden sich Farben mit einem bräunlichen Unterton. Die ersten beiden gehen eher in Richtung Rosa, die letzten beiden eher in Richtung Korall und den Rouge Bunny Rouge Lippenstift in der Mitte würde ich als warmes, helles Braun beschreiben.
Da alle Töne dunkler sind als mein Hautton darf die Deckraft hier auch etwas höher sein ohne, dass ein Concealer-Effekt oder Schlimmeres entsteht.

Ihr seht, die Sammlung ist überschaubar. Nude- und Brauntöne sind meist nicht mein Fall.Wobei meine Nude-Lippenstifte ja auch nicht richtig nude, also nicht wirklich hautfarben, sind. Am liebsten trage ich Chanel Rouge Coco Shine Boy und Clarins Rouge Eclat Nude Rose. So beim Swatchesn gefiel mir auch Doreen von Beni Durrer plötzlich wieder richtig gut, leider habe ich ihn aber nicht in Stiftform sondern im Pfännchen.

Tragebilder und mehr Infos zu den Lippenstiften findet ihr in der Swatch-Galerie!

Welches sind eure liebsten braunstichigen Lippenstifte? Habt ihr Empfehlungen für mich?




0
Teilen:

9 Kommentare

  1. 21. März 2014 / 7:44

    Mein Lieblingslippenstift kommt auch aus dieser Farbkategorie, Maroon von Catrice. Das ist für mich der perfekte Alltagslippenstift. Auch Rosewood von Terra Natur verwende ich gern.
    Überhaupt besitze ich nur vier Lippenstifte, dafür aber Trillionen e/s & Eyeliner…

    • 21. März 2014 / 8:29

      Wow, nur 4 Lippenstifte? Da sollte ich mir vielleicht mal eine Scheibe von abschneiden, ich bin süchtig nach Lippenstiften! Dafür habe ich aber wenig Eyeliner 😉

  2. 21. März 2014 / 11:14

    Chintz von Chanel würde mich am meisten interessieren, aber ich müsste mal swatchen gehen im Laden.. Brauntöne die zu extrem sind stehen mir leider gar nicht… aber empfehlen kann ich den Estee Lauder Pure Color Lipstick Crystal Baby aber ich bin mir nicht sicher ob er noch erhältlich ist 🙁

  3. 21. März 2014 / 15:43

    Alles meine, gib sie mir alle 🙂

    • 29. März 2014 / 9:22

      Ich bin allgemein immer so angemacht von den Lippenstiften, die du zeigst 🙂 Bei koralle auch schon wieder.

  4. 22. März 2014 / 17:00

    Da sind ja richtig hübsche bei! Ich hab vielleicht 2-3 in Braun oder mit braunem Unterton. Ist an sich einfach nicht meine Farbe.

  5. 22. März 2014 / 21:16

    Dior Addict Extreme Incognito ist so ein schöner Ton 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.