Red Friday mal anders

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Wie bereits bei der letzten Inventur angekündigt habe ich nun endlich damit angefangen, all meine Lippenstifte zu swatchen um ähnliche Farben auszusortieren. Erst einmal habe ich alle Lippenstifte durchgesehen und sie in Farbgruppen eingeteilt, Rot, Rosa/Pink, Nude/Braun, Orange und Beere/Mauve. Passend zum Red Friday beginne ich heute mit den roten Lippenstiften. 22 sind es, Lipcreams und Glosse nicht mitgezählt. Nach dem Swatchen habe ich 10 aussortiert, das ist ja schon mal etwas.



1. Guerlain 221 • 2. MAC Cockney • 3. MAC On Hold • 4. Chanel Antigone • 5. Dior Rouge Blossom • 6. Lancôme 159B
7. Anna Sui 361 • 8. Guerlain Chamade • 9. Guerlain Flirt • 10. Sisley Sheer Cherry • 11. Givenchy Sensual Rose

Die meisten dieser Rottöne sind etwas transparent und genau so mag ich mein Rot auch am liebsten. Hier auf dem Arm mögen sie recht unscheinbar aussehen aber auf den Lippen haben sie trotzdem genug Power und einen schönen Glanz. Solche Töne lassen sich für gewöhnlich unkompliziert auftragen und sind deshalb auch für “Lippenstift-Anfänger” bestens geeignet. 
Meine persönlichen Lieblinge aus dieser Reihe sind MAC On Hold, Chanel Antigone, Guerlain Chamade und Givenchy Sensual Rose.



1. Guerlain Gwen • 2. Sisley Twist  6 • 3. Smashbox Legendary • 4. Dior Fireworks • 5. MAC Red Necessity
6. MAC Eden Rouge • 7. Guerlain Garconne • 8. Lancôme 102 • 9. Lancôme 187M • 10. Dior Diorella • 11. Dior Marilyn

Bis auf den L’Absolu Nu 102 von Lancôme und vielleicht Dior Fireworks sind dies eher stärker bis sehr stark deckende Lippenstifte. Gerade bei so intensiven Farben wie Eden Rouge von MAC oder Gwen und Garconne von Guerlain ist manchmal ein Konturenstift ratsam, wobei ich zugeben muss, dass ich eigentlich nie einen benutze. Wer aber bei solchen Farben auf Nummer Sicher gehen möchte, ist damit gut beraten.
Meine Favoriten sind hier Gwen von Guerlain, 6 Cherry von Sisley und Red Necessity von MAC.

Reviews und Tragebilder zu allen Lippenstiften findet ihr über meine »Swatch-Galerie.
Wenn ihr Interesse habt, zeige ich euch auch gern noch nach und nach die anderen Farbgruppen.




1
Teilen:

13 Kommentare

  1. 7. März 2014 / 11:59

    Das nenn ich mal viele Rottöne! Echt wahnsinnig toll die Farben! Mir gefällt der Lancôme 159B sehr gut =) LG!

  2. 7. März 2014 / 12:02

    Die sehen ja wirklich alle total toll aus! Besonders hab ich mich aber gerade in den Dior Rouge Blossom verliebt. ♥♥♥

  3. 7. März 2014 / 12:20

    Tolle Übersicht! Die Farben sind alle bombastisch schön ♥

  4. 7. März 2014 / 13:20

    Deine Swatch-Galerie ist ja genial – danke für den LInk, die ist mir bisher nämlich noch nicht aufgefallen 🙂

  5. 7. März 2014 / 13:29

    Super, das habe ich mir auch vorgenommen, mal alle Lippenstifte zu swatchen, aber nicht, um auszusortieren, sondern um zu schauen, von welcher Farbreihe ich genug habe und bei welchen Farbtönen ich noch zuschlagen kann. *lach*

    Liebe Grüße,
    Moppi

  6. 7. März 2014 / 13:50

    Eden Rouge von MAC sieht ja richtig scharf aus, mein Favorit von all den roten Lippies! 🙂

  7. 8. März 2014 / 19:10

    Ein Ton schöner als der andere 🙂

  8. 8. März 2014 / 19:50

    Ich liebe meine roten Lippenstifte auch sheer. Von daher gefallen mir viele deiner Exemplare sehr gut. Mein Liebling wäre spontan Antigone. Oder On Hold.

  9. 9. März 2014 / 12:53

    Ich ❤️ rote Lippenstifte soooo sehr 🙂 Wow! Einige sehen so toll aus, dass ich die unbedingt haben muss!

  10. 9. März 2014 / 18:44

    Ich liebe rote Lippenstifte! ♥ Ich müsste eigentlich auch mal aussortieren, weil ich wirklich unmöglich viele habe, aber ich kann mich einfach von keinem trennen.

  11. 11. März 2014 / 8:35

    Tolle Farben <3 Ich nehme mir auch immer vor einen Lipliner zu verwenden, aber naja.. Zu faul 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.