Solo für 3 • 10 meiner liebsten Solisten

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Bei Alice läuft aktuell die Aktion Solo für 3, bei der es darum geht, tolle Make ups mit nur einem Lidschatten, einem Eyeliner und Mascara zu schminken. Noch bin zum 25. Mai könnt ihr mitmachen!
Die Idee gefällt mir gut und ich hoffe, Alice ist mir nicht böse, wenn ich das Ganze etwas erweitere und euch direkt 10 meiner liebsten Solisten vorstelle. Ich habe einfach sehr viele Lidschatten die mir auch solo unheimlich gut gefallen und ich musste mich schon sehr zusammenreißen, nur 10 auszuwählen.

Im Alltag trage ich meist eine von zwei Varianten: Entweder das klassische 3-Lidschatten-Make up bei dem man eine Farbe auf dem beweglichen Lid aufträgt, mit einer weiteren die Lidfalte schattiert und mit einem hellen Ton das ganze nach oben hin ausblendet oder ich suche mir einen Lidschatten der auch ohne zusätzliche Lidschatten eine gute Figur macht. Kompliziert ist beides nicht, letztere Variante geht aber noch einen Tick schneller und der Fokus liegt voll und ganz auf dem gewählten Lidschatten.

Sicherlich kann man für dieses Projekt neben der Lidschattenfarbe auch die Farbe des Eyeliners oder der Mascara variieren, ich möchte mich heute aber erst einmal darauf konzentrieren, was für mich einen guten Solo-Lidschatten ausmacht.
Im Grunde ist jeder Lidschatten solo tragbar und sowieso ist Make up eine reine Geschmackssache. Für mich persönlich ist ein Lidschatten dann ein guter Solist, wenn er etwas besonderes hat, das ihn so schön macht, dass weitere Farben gar nicht nötig sind. Glitzernde Lidschatten stehen bei mir zu diesem Zwecke hoch im Kurs, da sie dem Make up mehr Tiefe verleihen als es matte Lidschatten tun. Aber auch ein mattes Taupe, wie beispielsweise Mirage von Dior oder Copperplate von MAC, trage ich gern. Die 10 Kandidaten, die ich heute ausgesucht habe, sind aber alle eher von der schimmernden oder glitzernden Sorte, da ich sie spezieller finde.

Armani Eyes To Kill #2 Red Lust • schwarze Basis mit blauen und rötlich pinken Glitzerpartikeln
Bobbi Brown Sparkle Eyeshadow Black Chocolate • braune Basis mit silbernem und kupferfarbenem Glitzer

Dior Mono Fusion Sequins • kühles, transparentes Gold
Illamasqua Pure Pigment Alluvium • intensives Blau mit kupfer- und goldfarbenem Glitzer

Chanel Illusion D’Ombre 827 Initiation • helles, warmes Braun mit Schimmerpartikeln in Gold, Silber und Kupfer
Armani Eyes To Kill #3 Purpura • Mix aus Lila, Blau und Gold mit feinen, pinken Schimmerpartikeln

bareMinerals Eyecolor Devotion • beeriger Rosenholzton mit kühlen Schimmer
Dior Fusion Mono Millenium • graue Basis mit kupferfarbenen und silbernen Glitzerpartikeln

Armani Eyes To Kill #30 Rose Popillia • hellgraue Basis mit rosa und goldenen Reflexen (Grandiose Farbe, muss man live sehen! Lässt sich leider nur schwer auf einem Foto einfangen, wie die meisten EtK.)
MAC Mineralize Eyeshadow Young Punk • schwarze Basis mit intensivem pinken Glitzer


Hach, es gibt noch so viele schöne Solisten, aber das würde jetzt wohl zu weit führen. Welche Lidschatten tragt ihr am liebsten solo?





0

15 Kommentare

  1. 17. Mai 2014 / 14:39

    Ich trage Lidschatten kaum solo, zumindest die Lidfalte betone ich fast immer noch etwas dunkler. Wenn solo, dann meist helle nude-Töne und dazu einen Lidstrich 🙂

  2. 17. Mai 2014 / 15:20

    Ich finde die beiden ersten von Armani sehr hübsch. Ich selber nutze c'mon chameleon von Catrice gerne mal solo. lg Lena

  3. 17. Mai 2014 / 15:58

    Wow!! So viele schöne Augen ;)) Die Armani Lidschatten haben es mir dabei ganz besonders angetan!! Da muss bald mal einer her 😀
    Meist schminke ich mich ja mit mehreren Lidschatten, aber für die liebe Alice hab ich da auch schon was gepinselt 🙂 Ich hoffe jetzt nur, dass ich den Post noch fertig bekomme… Sollte aber klappen bis 25.05.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende <3

  4. 17. Mai 2014 / 16:36

    Ein toller Post 🙂 und young punk ist echt genial 🙂

  5. 17. Mai 2014 / 18:07

    das blau ist soooooo geil!

  6. 17. Mai 2014 / 22:20

    Wow, der von Bobbi Brown macht mich hier ja wahnsinnig an. Hatte den noch gar nicht bewusst gesehen.. Hmm 🙂

  7. 18. Mai 2014 / 0:15

    Die Lidschatten von Armani sehen irgendwie alle traumhaft schön, aber am aller aller liebsten mag ich Young Punk von MAC. Einfach nur BÄM

  8. 18. Mai 2014 / 10:59

    Oh Gott, da sind so viele wunderschöne Schätze dabei! Rose Popillia sieht großartig aus!!
    Mein liebster Solist ist Fyrinnae Shenanigans <3

  9. 18. Mai 2014 / 13:06

    Das ist ja eine tolle Postidee! Das mache ich dir bzw Alice nach 🙂 Mein Favorit sind hier Millenium und Rose Popillia, sehr schöne Solokünstler.

  10. 18. Mai 2014 / 16:00

    Hammer, das ist ja der Wahnsinn, wie soll ich mich denn da für ein Bild entscheiden…? Da ist ja einer schöner als der andere! Ganz ganz lieben Dank und dicken Kuss dass du meine Aktion so veredelst!!! Ich glaube, ich werde mich nicht auf einen festlegen können und hoffe es ist ok wenn ich mir mehrere Bilder mopse?

    Liebe Grüße, Alice

  11. 19. Mai 2014 / 21:27

    Toll Mel, jetzt brauch ich dringend mehrere von den Eyes to Kill 😀 Die sind aber auch genial!

  12. 20. Mai 2014 / 13:30

    boah Mel *_* du hast so schöne gezeigt, da kriege ich auch total Lust so tolle Farben zu nutzen, aktuell greife ist ständig nur zu dem was grad aufm Tisch liegt

  13. 20. Mai 2014 / 20:20

    wow….armani #30 hätte ich sooooo gerne <3 <3 <3
    traumhafte farben 🙂 millenium liebe ich!

  14. 13. Juni 2014 / 8:32

    Devotion und Yound Punk gefallen mir besonders gut, ich muss auch mal wieder Lidschatten tragen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere