Givenchy • Le Prisme Yeux Mono N° 14 Elegant Taupe

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Die Le Prisme Yeux Mono von Givenchy sind keine gewöhnlichen Monolidschatten. Es lässt sich wohl sogar darüber streiten, ob man sie überhaupt als Monolidschatten bezeichnen kann. Enthalten sind nämlich eigentlich vier Lidschatten, die sich vor allem durch unterschiedliche Effekte beziehungsweise Finishes von einander unterscheiden.



Das Verpackungsdesign ist, wie für Givenchy typisch, in elegantem Schwarz gehalten. Die vier G’s auf dem Deckel ergeben das Givenchy Logo. Ein blauer Untergrund sorgt für den farblichen Akzent. Enthalten sind außerdem der obligatorische Spiegel im Deckel und ein Applikator. Die einzelnen Lidschatten sind jeweils etwa 1,4 x 1,4 cm groß, also etwas kleiner als man es von einem durchschnittlichen Quad kennt. Dennoch lassen sie sich sehr gut mit einem normalen Lidschattenpinsel einzeln aufnehmen. Die Lidschatten lassen sich durchweg gut verarbeiten und halten bei mir den ganzen Tag.

Die Nuancen in N° 14 Elegant Taupe gehören zwar alle der selben Farbfamilie an, ein helles, etwas in Taupe gehende Braun, je nach Schimmerkonzentration wirken die Töne aber wärmer oder kühler. So wirkt der matte Ton unten links beispielsweise viel bräunlicher als der silbern schimmernde Ton oben rechts. Oben links findet sich außerdem eine dezent schimmernder Ton und die Nuance unten rechts beinhaltet feinen Glitzer in silber und rosa. Die Unterschiede sind zwar nicht groß, trotzdem reicht es aber um ein stimmiges, schönes Make up zu zaubern wie man es mit einer einzelnen Nuance nicht könnte.

Mir gefällt der Lidschatten ausgesprochen gut. Das 4 in 1 Prinzip ist spannend und sorgt für Abwechslung mit nur einem einzigen Produkt. Durch die kompakte Größe ist der Lidschatten außerdem ein guter Reisebegleiter und ein Make up in Taupe oder Braun, kombiniert mit einem dunklen Lidstrich, passt einfach immer. Mich würde außerdem N° 1 Showy Black interessieren, mit dem sich sicherlich sehr schöne Smokey Eyes schminken lassen.


»Hier trug ich ihn übrigens auch.

Die Lidschatten gab es ursprünglich in 16 verschiedenen Nuancen, in den meisten Onlineshops finde ich aktuell aber nur neun. Enthalten sind 3,4 g (27,95 € bei Parfumdreams).





0
Teilen:

4 Kommentare

  1. 27. Juni 2014 / 9:57

    Ich hätte jetzt gesagt, dass es vier einzelne Lidschatten sind 😀 Aber gut, wie du erwähnt hast, man kann drüber streiten^^
    Ich finde die Farben wirklich schön und auch dein AMU gefällt mir sehr =)

    • 27. Juni 2014 / 10:00

      Es wird als Mono verkauft und die Farben ähneln sich schon sehr auf dem Auge. Trotzdem ist es auch für mich im Grunde ein kleines Quad. Um so schöner, dass der Preis auch nur dem eines Monos entspricht und mit 3,4 g ist auch fast so viel enthalten wie in einem Givenchy Quad (4 g). 🙂

  2. 30. Juni 2014 / 17:12

    So natürliche Töne gehen echt immer! Kuhl, dass es eigentlich ein Mono ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.