Sisley • Phyto-Lip Gloss 3, 4, 8 & 9

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Die Glosse von Sisley versprechen einzigartigen Glanz und Volumen, sollen die Lippen perfekt mit Feuchtigkeit versorgen, sie glätten und zart nach frischer Minze und Teeblättern duften. Der Applikator soll zudem ein besonders präzises Auftragen ermöglichen . Die Textur wird als sinnlich und kaum spürbar bei mittlerer Deckkraft beschrieben. Vier der insgesamt neun erhältlichen Nuancen stelle ich euch heute genauer vor.

Zunächst jedoch noch einmal zu den enthaltenen Aktivstoffen. Sisley steckt viel Geld in die Forschung und versieht all seine Produkte, sowohl Pflege als auch Kosmetika, mit natürlichen Aktivstoffen, die sie zu etwas Besonderem machen sollen. Bei den Glossen sind es folgende:

• Trichteralgenextrakt zur Förderung der Synthese von Hyaluronsäure, was für einen natürlichen Volumen-Effekt sorgt.
• Karité-Butter und Kokum-Butter pflegen, beruhigen, schützen, regenerieren und machen die Haut geschmeidig.
• Sonnenblumenöl und Rapsöl pflegen, machen die Lippen geschmeidig und sorgen für ein weiches Hautgefühl.
• Vitamin E als bekanntes Antioxidans.

Im Zuge der Herbst-Kollektion 2013 hatte ich mich bereits letztes Jahr kurz mit den Phyto-Lip Glossen beschäftigt. Die Deckkraft ist recht hoch für einen Gloss, was sie vor allem bei den dunkleren Nuancen eher wie eine Lip Cream wirken lässt. Die Textur ist angenehm cremig, jedoch nicht zu klebrig, und macht einen pflegenden Eindruck. Die Glosse betonen meine Lippenfältchen nicht unnötig, haben ein schön glossiges Finish und werden nicht fleckig. Die Haltbarkeit ist durchschnittlich für einen Gloss, wobei ich den Eindruck habe, dass die dunkleren Farben etwas länger durchhalten als die helleren.

Der Duft entspricht leider nach wie vor nicht unbedingt meinem Geschmack, stört mich aber nicht weiter, da er sehr dezent ist. Auch mit dem Pinselapplikator hadere ich ein wenig. Bei den helleren Nuancen 03 und 04 komme ich gut mit ihm zurecht, bei den intensiven Farben 08 und 09 ist aber Präzession gefragt. Die Unterlippen lässt sich gut schminken, beim Amorbogen tue ich mich aber leider etwas schwer. Hier greife ich lieber zu einem normalen Lippenpinsel, den ich weiter oben fassen und somit besser führen kann.


03 Rose wirkt ich in der Hülle eher wie ein frisches Korall. Auf den Lippen verliert sich dies aber ein bisschen und der Ton wird zu einem sanften Rosé mit koralligem Einschlag. Er passt perfekt in mein aktuelles Beuteschema und ist mein Liebling der hier gezeigten Nuancen.

04 Fuchsia ist auf den Lippen ein helles, fruchtiges Pink und gefällt mir ebenfalls ausgesprochen gut.

08 Pink ist für mich eher ein strahlendes Rot. Und mit strahlend meine ich strahlend! Meiner Kamera war es kaum möglich, ein scharfes Foto von ihm zu machen! Bääm, also das ist mal ein Rot!

09 Plum ist ein beeriges Pink mit einem leicht violetten Einschlag. Bei ihm sowie bei 08 Pink musste ich für ein perfektes Ergebnis leider zum Lippenpinsel greifen. Die anderen beiden ließen sich hervorragend ohne auftragen.



Übrigens lassen sich die Farben auch sehr gut untereinander mischen und miteinander verblenden. Oben seht ihr ein paar Spielereien mit mehreren Nuancen. Links habe ich alle vier Glosse benutzt, rechts nur 03, 04 und 09.


Bei Douglas und Sisley selbst kosten die Glosse um 40 €, bei Parfumdreams sind sie bereits für 35 € zu haben. Enthalten sind 6 g. 

Weiteren Berichte über die Phyto-Lip Gloss findet ihr bei Dalla und Schnikki





PR-Sample
Enthält Affiliate-Links
0
Teilen:

14 Kommentare

  1. 16. Juli 2014 / 6:06

    Fuchsia und Plum gefallen mir von der Farbe her besonders gut, aber auch die anderen sind hübsch. Die Spielerei mit mehreren Glossen gefällt mir auch total gut! lg Lena

  2. 16. Juli 2014 / 6:37

    Woah, Plum ist eine wundervolle Farbe! Und Pink strahlt wirklich ganz schön und zwar rot 😉

  3. 16. Juli 2014 / 6:57

    Irgendwas hat Sisley, dass mich total kalt lässt. :'D Die Glosse sehen eig wirklich schön aus, aber ich hab mich bei Sisley noch nie zum Kauf motiviert gefühlt.

  4. 16. Juli 2014 / 8:26

    Plum ist hübsch, aber 40 EUR?

  5. 16. Juli 2014 / 9:10

    Die sehen ja unglaublich schön aus =)

  6. 16. Juli 2014 / 11:03

    Die sehen echt hübsch aus und auch die letzten beiden Bilder sind sehr schön. Aber 40,- für einen Gloss?! Ich weis nicht.
    Lg Kim

  7. 16. Juli 2014 / 12:39

    Fuchsia und Plum finde ich wirklich klasse! Besonders gut gefällt mir aber die rechte "Spielerei"! 😉

    Liebe Grüße 🙂

  8. 17. Juli 2014 / 8:43

    Farblich und auch optisch von der Verpackung her echt toll! Leider bin ich nur nicht so der Glossfan 🙂 Aber farblich find ich die letzten beiden total schön.

  9. 23. Juli 2014 / 21:11

    Die Glosse sind echt wundervoll und auf deinen Lippen, haaach oO
    Aber mein Highlight sind definitiv die Ombré-Lips – so wunderbar gelungen 🙂

  10. 24. Juli 2014 / 9:26

    Das sind ja mal richtig tolle Glosse und die unteren beiden Bilder könnten Werbeaufnahmen sein :)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.