Serge Lutens • Lèvres en boîte 3

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |



Nach den Lèvres en boîte 1 (rot) und 2 (nude) von Serge Lutens stelle ich euch heute abschließend die Lèvres en boîte 3 vor, eine Komposition aus tiefen und intensiven Beerentönen. Beim Event habe ich sie zunächst gar nicht weiter beachtet, die rote Palette hatte mich viel zu sehr in ihren Bann gezogen. Nun, da ich alle Paletten vor mir habe, gefällt sie mir aber sogar noch mehr. Für mich verkörpert sie den Stil von Serge Lutens am besten und zudem ist sie die abwechslungsreichste der drei.

 

 

“Vier Nächte, um Ihre Lippen in Szene zu setzen:
Von Tiefschwarz über Braun und Kardinalrot bis hin zu intensivem Purpur 
besiegeln vier Nächte die Schönheit Ihrer Lippen. “
Serge Lutens




Ein intensives Violett, ein tiefer Beerenton, ein frisches Himbeerrot und ein dunkles Rotbraun bilden ein Quartett, das Serge Lutens alle Ehre macht. Die Dunkelheit seiner Fotografien findet sich hier genau so wieder wie die ausdrucksstarken, weiblichen Elemente. Vor allem den ersten und den letzten Ton finde ich sehr ungewöhnlich; beide wirken bei gedämpftem Licht beinahe schwarz.
Während die anderen beiden Paletten doch recht ähnliche Farben beinhalten sind die Unterschiede hier schon ein bisschen größer. Die Idee, die Farben zu einer völlig neuen, individuellen Nuance zu mischen macht hier dadurch einfach mehr Sinn und sorgt so dafür, dass die Palette noch mehr Möglichkeiten bietet. Natürlich können die Farben der verschiedenen Paletten aber auch untereinander gemischt werden.
Anders als bei den anderen beiden Paletten ist hier kein transparenterer Ton dabei. Alle Nuancen haben eine mittlere bis starke Deckkraft. Die Haltbarkeit bei allen vier Farben ist ausgesprochen gut, allerdings franst der Himbeerton mit der Zeit ein wenig aus. Ein Lipliner schafft hier Abhilfe.
Unterm Strich gefällt mir diese Palette am besten. Nicht nur, weil sie am vielseitigsten ist, sondern auch, weil ich die Farben, vor allem die erste und die letzte, sehr speziell finde und ich solche auch noch nicht in meiner Sammlung habe.

 

Alle weiteren Details zum Konzept und den übrigen Eigenschaften der Paletten findet ihr im ersten Post dieser kleinen Reihe.

 

 

 

Dunkles Violett

 

Beeriges Rot

 

Pinkstichiges Rot

 

Braunrot


Ich besitze noch einige weitere Produkte aus der Serge Lutens Make up Kollektion, die auf meinem Blog bisher nur am Rande Erwähnung fanden (wie zum Beispiel hier und hier). Besteht Interesse an einer genaueren Vorstellung oder schrecken euch die Preise doch zu sehr ab?

 





PR-Sample

0

9 Kommentare

  1. 30. August 2014 / 15:07

    Die Lippenstiftpalette ist traumhaft, die Farbe stehen dir sehr gut. Ich würde mich auf jeden Fall über eine Vorstellung von Lidschatten Palette freuen. Deine Serge Lutens inspiriert Make-up war auch traumhaft!

  2. 30. August 2014 / 15:37

    Das Violett ist ein Traum! Glaubst du du kannst mal einen Look damit machen? Das fände ich super spannend, gerade weil du ja sonst eher das zarte Lippenmädchen bist (ist zumindest mein Bild von dir :D).

  3. 30. August 2014 / 19:22

    Für mich wirklich die schönste Palette 🙂 Das Violett ist wirklich der Knaller <3

  4. 31. August 2014 / 17:58

    Allein die Swatches sind schon soo schön anzusehen, und dann die Farben aufgetragen – wow *-*

  5. 2. September 2014 / 13:50

    Die Farben sehen aufgetrage richtig toll aus =)

  6. 22. September 2014 / 19:19

    OMG. wie wundervoll ist denn der dunkle violette Ton?! Aber wie erschreckend ist der Preis?! Ich finde den Preis ganz schön krass und dafür sind die Farben nicht so unglaublich außergewöhnlich, dass man sie nicht vielleicht auch von einer anderen Firma beziehen könnte. Dennoch sehr tolle Farben!!! Ich schau so gerne auf deinem Blog vorbei 🙂

    Liebe Grüße
    Katrix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere