Chanel • Rouge Allure Gloss N°20 Audace & N°21 Distinction

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Vor knapp einer Woche erschienen die neuen Rouge Allure Gloss von Chanel, von denen ich euch heute zwei Nuancen vorstellen möchte. Zwei neue Nagellackfarben, eine neue Liplinerfarbe und drei neue Nuancen der Rouge Allure Lippenstifte erschienen ergänzend dazu und passen farblich jeweils zu einer Nuance der neuen Glosse.

Die neuen Rouge Allure Glosse sollen dank einer besonders hohen Konzentration feiner Pigmente über besonders leuchtende Farben, Intensität und unvergleichlichen Glanz verfügen. Für den Glanz ist außerdem eine spezielle Kombination aus filmbildender Polymer- und Glasmikroperlen verantwortlich, die eine spiegelnde Wirkung erzeugt. 
Die Glosse sollen über Stunden halten und mit einer Mischung aus den Aktivstoffen Sappanholz, Grüner Matcha Teebutter und Vitamin E Ableger einen besonders hohen Tragekomfort gewährleisten. Ein Antioxidantienkomplex schützt zudem vor Umwelteinflüssen und eine hohe Konzentration weichmachender Öle sorgt für eine optimale Feuchtigkeitsversorgung über Stunden.
Alles in Allem sollen die Rouge Allure Glosse für volle, sinnliche und geschmeidige Lippen sorgen.


Die neue Verpackung gefällt mir ausgesprochen gut. Wie auch die Rouge Allure lassen sich die Glosse einfach durch leichten Druck auf das goldene Chanel-Emblem öffnen. Ich mag solche Spielereien sehr gern und finde es um einiges eleganter als die üblichen Drehverschlüsse. 
Der Applikator lässt sich einfach herausziehen und trägt genug Gloss für eine dünne Schicht. Ich bevorzuge jedoch eine normal dicke Schicht und nehme deshalb einmal nach. Mit ihm lässt sich der Gloss trotz der für einen Gloss recht hohen Farbintensität sehr präzise auftragen. Einen Lipliner benötige ist nicht. 
Die Textur ist, wie auch die der Rouge Allure Extrait de Gloss, eher fest und cremig. Trotzdem empfinde ich sie nicht als unangenehm klebrig. Die Haltbarkeit ist dank dieser Textur besser als die eines durchschnittlichen Glosses. 

Ich habe mir die Farben im Laden angesehen bevor ich meine Wahl traf und die Nuance 20 Audace hat mich sofort besonders angesprochen. Der schokoladige Braunton ist perfekt für den Herbst! Auch wenn die Farbe recht deckend ist wird sie doch von der eigenen Lippenfarbe beeinflusst. Sind meine Lippen stärker durchblutet wirkt Audace wärmer, sind meine Lippen eher blass wirkt der Braunton kühler und hat einen leichten Violett-Einschlag wie ihr ihn bei den unten verlinkten Swatches von Sara seht.

21 Distinction ist ebenfalls eine wunderbare Farbe für den Herbst. Der beerige Pflaumenton soll zu jedem Teint passen und das kann ich mir auch wirklich gut vorstellen. Er ist weder zu warm noch zu kalt und lässt, wie Audace, die eigene Lippenfarbe ein wenig durchschimmern, wodurch er sich zusätzlich dem jeweiligen Typ anpasst. 


Swatches aller 9 Farben sowie der neuen Nagellacke und Lippenstifte findet ihr bei Sara.

Der Preis der neuen Glosse liegt bei ca. 33 € / 6 ml. Zum Vergleich: Die alten Rouge Allure Extrait de Glosse kosteten ebenfalls 33 €, enthielten jedoch 8 ml.
In der Parfümerie wurde mir gesagt, dass die neuen Rouge Allure Glosse die Rouge Allure Extrait de Glosse ersetzen sollen. Infos von Chanel liegen mir dazu zwar noch nicht vor, es erscheint mir aber logisch und bei Douglas sind online auch schon nur noch zwei Nuancen der alten Version der Glosse erhältlich. Wenn noch eine Nuance auf eurem Wunschzettel steht, wäre es vermutlich sinnvoll, sie jetzt zu kaufen. Bei Parfumdreams zum beispiel gibt es sie noch. Zwei der Rouge Allure Extrait de Glosse habe ich euch bereits auf meinem Blog vorgestellt: Emoi und Controversy.

»Chanel bei Douglas
»Chanel bei Parfumdreams



PR-Sample
Enthält Affiliate-Links
0
Teilen:

6 Kommentare

  1. 10. Oktober 2014 / 10:29

    Ach ich liebe das Verpackungsdesign! Distinction find ich besonders schön!

  2. 10. Oktober 2014 / 11:51

    Auf diese Schätzchen habe ich es auch abgesehen…Die Verpackung ist so toll! Schöne Farben hast du dir ausgesucht, die hätte ich auch genommen. 🙂

    Lieben Gruß,
    Larissa

  3. 10. Oktober 2014 / 18:12

    Distinction sieht einfach schön aus <3 Und die Verpackung finde ich toll, ich mag solche Spielereien auch immer sehr gerne ^^

  4. 26. Oktober 2014 / 9:31

    Audace sieht geil aus. Schön braun 🙂

  5. 7. Mai 2015 / 20:38

    Ich muss 21 Distinction haben! Perfekte Farbe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.