Best of… Chanel

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Auf Twitter lese ich immer wieder die Frage “Was sind eure Must Haves von Firma XY?” und auch ich selbst habe diese Frage dort das ein oder andere Mal gestellt oder Google bemüht um heraus zu finden, welche Produkte einer Marke besonders empfehlenswert sind. Schon eine ganze Weile plane ich eine Reihe zu diesem Thema und den Anfang macht nun Chanel. Selbstverständlich sind die Geschmäcker und Ansprüche verschieden was Texturen, Finishes, Düfte und Design betrifft. Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir eure Favoriten in den Kommentaren oder einem Blogpost verratet. Wer weiß, vielleicht entdecke ich ja auch noch neue Produkte, die ich bis dato gar nicht auf dem Schirm hatte.

CHANEL LÈVRES SCINTILLANTES

Die Glosse von Chanel gehören zu meinen liebsten Glossen überhaupt. Die leichte Textur ist angenehm cremig und nicht zu klebrig, die Farbauswahl spricht mich sehr an, nichts sammelt sich unschön in den Lippenfältchen und das Finish ist wunderbar glossig.
Diese Farben habe ich euch bisher vorgestellt (Reihenfolge wie oben abgebildet): Murmure, Sonate, Tocade und Bliss.
Preislich liegen sie bei etwa 28 € / 5,5g.

CHANEL ROUGE COCO SHINE

Die Rouge Coco Shine waren meine ersten Chanel Produkte überhaupt und es ist auch die Produktgruppe, die ich am häufigsten benutze und von der ich am meisten besitze. Die leichte Textur, das glossige Finish und die Farbauswahl, verpackt in edlem Chanel-Design und versehen mit einem Duft nach Rosen bilden ein (fast) perfektes Ganzes. Wieso nur fast? Nun ja, die Haltbarkeit ist, wie bei allen Lippenprodukten mit solch einer Textur, mit 1-3 Stunden (je nach Farbe) eher kurz und eine Mahlzeit überlebt er auch nicht. Darüber kann ich aber gut hinweg sehen und dank der Transparenz der Farben lässt sich der Lippenstift mühelos auch ohne Spiegel nachziehen.
Folgende Nuancen habe ich euch bereits vorgestellt (Reihenfolge wie oben abgebildet): Antigone, Èmotion, Boy, Mutine, BohémeBonheurConfident, und Saga
Preislich liegen sie bei knapp 31 € / 3g.


CHANEL ILLUSION D’ OMBRE

Die Illusion D’Ombre von Chanel wurden gerade in den letzten zwei Jahren immer wieder von anderen Firmen kopiert, wenn auch meist nicht erfolgreich. Sie zeichnen sich durch eine ganz spezielle Textur aus, die irgendwo zwischen Puder- und Cremelidschatten einzuordnen ist. Die Deckkraft ist eher mittelstark, der Glanz dafür um so intensiver. Wer feinen Glitzer auf den Lidern mag, sollte sie sich auf jeden Fall mal genauer ansehen. 
Diese Farben habe ich euch bisher auf meinem Blog gezeigt: Utopia, Illusiore, Initiation und Impulsion.
Preislich liegen sie bei knapp 31 € / 4g.

CHANEL LE BLUSH CRÈME DE CHANEL

Früher konnte ich mit Cremeblushes nicht viel anfangen. Was ich auch tat, der Blush wurde fleckig und meist erwischte ich zu viel. Erst Cremeblushes wie die Le Blush Crème de Chanel schafften es, mich zu überzeugen. Die Textur ist trockener und lässt sich mit einem normalen Blushpinsel ohne Probleme auftragen und verblenden, was mir wesentlich mehr liegt als das Auftragen mit den Fingern. Die Farben wirken zwar zunächst sehr intensiv, sie lassen sich aber auch sanft auftragen, wenn man dies möchte. Auch die Haltbarkeit ist ausgezeichnet. 
Auf meinem Blog findet ihr Berichte zu folgenden Nuancen: Revelation, Inspiration, Chamade, Intonation und Cheeky
Die Blushes kosten etwa 35 € / 2,5g.

CHANEL PERFECTION LUMIÈRE VELVET

Diese Foundation punktet allein schon dadurch, dass es eine Nuance gibt, die hell und neutral genug ist, um zu meinem Hautton zu passen. Leider finde ich selten eine Foundation, die hell genug und nicht zu gelb ist. Dazu kommt eine spannende Textur, die beim Auftragen samtig pudrig wird und den Teint mattiert, wodurch ich mir das Puder meist komplett sparen kann.
Meinen Bericht dazu findet ihr hier.
Der Preis liegt bei etwa 43 € / 30 ml.


Und welches sind eure Favoriten von Chanel? Habt ihr Empfehlungen für mich?



Enthält teilweise PR-Samples
0
Teilen:

21 Kommentare

  1. 17. November 2014 / 15:30

    Bei mir ist es das Poudre Universelle Libre! Ganz große Liebe ♥

  2. 17. November 2014 / 15:31

    Liebe Melanie!

    Bisher habe ich nur einen Lippenstift aus der Rouge Allure Velvet Reihe in La Malicieuse, den ich sehr liebe & die berühmte Wimpernzange.

    Am meisten würde mich von Chanel die Foundations & das lose Puder interessieren…

    Lieben Gruß,
    ulli ks

  3. 17. November 2014 / 15:53

    Also jetzt muss ich mir ja echt mal dieses Puder ansehen! Wieso kenne ich das nicht O.o

  4. katja
    17. November 2014 / 17:13

    Du meintest wohl cremeblush. .hast aber Lidschatten geschrieben 😀
    ich habe nichts von Chanel. Fixt mich gar nicht an.
    LG

  5. 17. November 2014 / 17:43

    Ein wundervoller Post, die Fotos sind so schön! 😀 Einen Lippie muss ich mir auch unbedingt noch zulegen! 🙂

  6. 17. November 2014 / 18:03

    Definitiv liebe ich auch die Rouge Coco Shine Lippenstifte am meisten. Die Textur ist einfach toll. Ich finde es nicht schlimm, dass die Haltbarkeit im untere Bereich liegt. Ganze 2 Stück habe ich schon richtig aufgebraucht! 🙂

  7. 17. November 2014 / 18:58

    Die Illusion d' Ombre Lidschatten und die Nagellacke sind meine liebste Produktkategorie. Bei letzterem schafft es Chanel irgendwie immer sehr spezielle Färben auf den Markt zu bringen und neue Trends zu setzten.

    • 17. November 2014 / 20:35

      Da hast du wirklich Recht, da gibt es einige sehr schöne Kandidaten!

  8. 17. November 2014 / 19:02

    Ich habe noch nicht all zu viele Produkte von Chanel obwohl die Anziehung immer größer wird, denn ich liebe den Stil der Produkte – vielleicht liegt es am Alter?! 😉
    Mein liebstes Produkt ist aber definitiv der Illusion D´Ombre, ich habe nur den in New Moon, aber ich liebe die Textur und das man ihn so wunderbar einfach verarbeiten kann.
    Ich freue mich schon auf weitere Must-Haves anderer Firmen! <3

    • 17. November 2014 / 20:35

      Ganz ehrlich, so blöd es vielleicht klingt aber ich habe auch den Eindruck, dass es nicht zuletzt eine Frage des Alters ist. Bei mir kam es auch erst mit der Zeit. Ich denke, die Ansprüche steigen einfach und im Idealfall auch das Einkommen um sich solche Schätzchen zu leisten 😉

  9. 17. November 2014 / 19:15

    Ich mag ganz besonders die matten Lippenstifte mit dem Velvet Finish, besonders Chanel L'Exubérante und La Diva. Außerdem liebe ich mein Parfum Chanel Beige.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    • 17. November 2014 / 19:25

      Oh ja, die Düfte sind toll! Meinen aktuellen Liebling hab eich ja oben auch mit ins Bild geschmuggelt. Aber ich dachte mir, da gehen die Geschmäcker dann doch zu sehr auseinander, deshalb habe ich Düfte außen vor gelassen 😉

  10. 17. November 2014 / 19:40

    Liebe Melanie!

    Wenn ich gewußt hätte, dass du es nicht kennst, hätte ich das nicht so flapsig geschrieben.
    Es handelt sich um das Chanel Poudre Universelle Libre, das man seit Jahren wiederkehrend auf Blogs findet und durchaus sehr gelobt wird…

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    • 17. November 2014 / 20:33

      Ich hab gerader mal geschaut und es scheint ja unheimlich die Runde gemacht zu haben 2011. Ist irgendwie an mir vorüber gegangen 😉 Werde es mir im Laden wohl mal ansehen müssen.
      Liebe Grüße!

  11. 17. November 2014 / 20:08

    Hallo Mel,

    ich liebe die Mat Lumiere Foundation von Chanel. Von meinen Chanel Lippenstiften mag ich aktuell den Rouge Allure Velvet 34 La Raffineé und den Rouge Coco 05 Mademoiselle am liebsten.

    Liebe Grüße
    Judith

    • 17. November 2014 / 20:33

      Mademoiselle ist auch so eine Farbe zu der es mich immer mal wieder hin zieht aber ich konnte mich bisher noch nicht zum Kauf entschließen, wieso auch immer. Schön ist sie allemal! 🙂
      Liebe Grüße!

  12. 18. November 2014 / 6:29

    Bisher besitze ich noch kein Produkt von Chanel. Möchte aber irgendwann einen Lippenstift von Chanel haben ^^

  13. 18. November 2014 / 7:41

    Tolle Sammlung 🙂
    Die Illusion d'Ombres gehören auch zu meinen Favoriten, an denen ist einfach alles toll 🙂 Was ich nicht mag sind die Rouge Coco Shine Lippies, die finde ich für den Preis zu enttäuschend. Da mag ich die anderen Lippenstiftenreihen viel lieber.
    Die Vitalumiere Aqua Foundation gefällt mir auch sehr, momentan habe ich aber zu trockene Haut um sie zu verwenden.

  14. Anonym
    18. November 2014 / 12:51

    Ich besitze zwei Illusion D'ombre. Illusiore und Ebloui. E. war mein erster und ich liebe ihn sooo sehr. Vielleicht ist er auch was für dich. Hab ihn schon zwei Mal verschenkt, weil ich so viel Spaß an ihm habe 🙂

    Du hast schon recht, das Interesse steigt mit dem Alter. Mit 20 hat mich Chanel nicht im geringsten angesprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere