MAC • Fluidline in Looking Good

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Der MAC Pro Longwear Fluidline in Looking Good ist Teil der MAC is Beauty Kollektion. Diese sollte in Deutschland ab Anfang April exklusiv bei Douglas und im MAC Onlineshop erhältlich sein. Online sind leider noch nicht alle der insgesamt 16 Fluidline Eyelinern der Kollektion zu finden, direkt am MAC Counter bei Douglas hatte ich aber Glück. Einige der Nuancen sind bereits bekannt, andere werden ins Standardsortiment einziehen und wieder andere sind limitiert. Looking Good gehört zu den limitierten Nuancen und ich habe das letzte Exemplar am Counter ergattern können.

Eine besonders geschmeidige Gel-Formel soll dafür sorgen, dass sich die Fluidline eben so präzise auftragen lassen, wie ein Flüssigeyeliner. Das Finish wird als seidig weich beschrieben. Sie sollen die Strahlkraft der Augen unterstreichen und besonders lang haften. Enthalten sind jeweils 3 g. Der Preis liegt etwa bei 21 €.

Looking Good wird als “funkelndes Burgunder” beschrieben und dies trifft den Nagel auf den Kopf. Ich war gleich hin und weg von diesem traumhaften Weinrot und finde, es passt ganz wunderbar zu grünen Augen. Am Counter wurde mir auch die Kombination mit Braunem Lidschatten empfohlen, das habe ich aber noch nicht ausprobiert. Spätestens im Herbst kann ich mir das aber sehr gut vorstellen.
Die Fluidline können sowohl als Eyeliner als auch als Lidschatten oder Base aufgetragen werden. Die Textur ist sehr weich und cremig. Der Fluidline lässt sich sehr gut mit meinen normalen Pinseln aufnehmen. Die Deckkraft ist mittel bis hoch. Für einen deckenden Lidstrich musste ich zwei Schichten auftragen. Flächig als Lidschatten aufgetragen lässt er sich leicht verblenden. Ist er erst einmal angetocknet hält er bombenfest bis zum Abend.





Fazit


Looking Good hat mich sowohl farblich als auch qualitativ überzeugt. Ein Verfallsdatum ist übrigens nicht angegeben und tatsächlich ist mein erster Fluidline Catch My Eye von 2012 (»Review) noch immer in tadellosem Zustand. Es ist also ein Produkt, von dem man auch lange etwas hat. Die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten als Eyeliner, Lidschatten oder Base machen die Fluidline besonders vielseitig.

Eine weitere Review findet ihr bei Karrie.


Deckkraft: mittel bis hoch Preis: ca. 21 €
Finish: metallisch schimmerndInhalt: 3 g
Textur: cremig weich Verfügbarkeit: limitiert (MAC is Beauty)
Haltbarkeit: sehr gut

Erhältlich bei folgenden Partnern*:




*Affiliate-Links
0

28 Kommentare

  1. 12. April 2015 / 16:59

    Was für eine geniale Farbe, die ist ja nur noch schön!!!!!

  2. 12. April 2015 / 17:24

    Schade, dass die Nuance limitiert ist – wunderschön!

  3. 12. April 2015 / 17:57

    Ein echt schöner Eyeliner. Ich besitze leider noch keinen von MAC, da ich allgemein eher Kajal, wenn überhaupt trage. Aber dir Steht er unglaublich gut! Kann ich mir zu braunen smokey eyes vorstellen.
    Liebe Grüße Maria 🙂
    grayish-rouge

  4. 12. April 2015 / 18:26

    Wow ist der hübsch. Das könnte mein erstes MAC Produkte werden, spiele gerade mit dem Gedanken, finde es aber bei Douglas noch nicht. lg

  5. 12. April 2015 / 19:29

    Wow, ich bin verliebt! Steht dir unheimlich gut, die Farbe würde mir auch gefallen 🙂

  6. 12. April 2015 / 21:08

    Die Farbe sieht echt hammer aus! So ein wunderschöner Rotton! Du hast mich jetzt total angefixt und ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr raus. 😀
    Liebe Grüße, Janina

  7. 12. April 2015 / 22:42

    Wow! Die Farbe hat es mir absolut angetan! Ich muss echt mal gucken, dass ich diese Farbe ergattere ♥
    Dein Lidstrich sieht super schön aus!

  8. 13. April 2015 / 6:59

    Hui der ist ja mal richtig schön! Hätte ich so nicht erwartet.

  9. 13. April 2015 / 8:00

    Die Farbe *__* Muss ich haben!

  10. 13. April 2015 / 10:12

    Die Farbe ist soooo genial und du hast sie einfach perfekt eingefangen. Der Lidstrich mit Looking Good steht dir einfach ausgezeichnet!

    Ich hoffe sehr Douglas bekommt ihn noch in den Onlineshop, da ich noch einige Gutscheincodes hätte. Ansonsten muss ich auf jeden Fall bei MAC bestellen. Looking Good steht schon seit ich erste Swatches gesehen habe auf meiner Wunschliste und dein Blogbeitrag hat meinen Wunsch nur noch bestärkt 🙂

  11. 13. April 2015 / 11:56

    Dank dir gerade noch das letzte Exemplar bei mir ergattert, ich danke fürs Anfixen!

  12. 13. April 2015 / 18:58

    Die Farbe ist richtig toll, da könnte ich wirklich schwach werden.

  13. 14. April 2015 / 13:08

    Eine sehr außergewöhnliche Farbe! Gefällt mir richtig gut. Erinnert irgendwie an WEihnachten 😀

  14. 16. April 2015 / 19:22

    Die ist soooooo toll <3 Ich hoffe, ich kann die noch bekommen 🙂

  15. 18. April 2015 / 7:21

    waaaaaaaaaaaas ist das denn bitte für ein geiles Teil? O_O also da bin ich ja direkt gewillt mal wieder bei the body needs zu bestellen, denn da gibts ne Abfüllung der Farbe 😀 das reicht mir ja erstmal.

  16. 19. April 2015 / 16:30

    Das sieht hammer aus! Hätte niemals gedacht dass ein Burgunderton als Lidstrich so geil aussehen kann *_*

    Liebste Grüße und einen schönen Restsonntag
    Ramona

  17. 19. April 2015 / 18:22

    Da hast du mich jetzt aber angefixt. Hab ihn gleich bei Douglas bestellt 🙂 So eine wunderschöne Farbe! Kann es kaum abwarten ihn endlich selbst zu tragen <3

  18. 22. April 2015 / 20:49

    Wunderschön! Wollte ihn direkt haben, als ich ihn hier bei dir gesehen habe, leider war er in meinem Douglas schon ausverkauft. Aber ich konnte ihn vor ein paar Tagen endlich online ergattern und bin total glücklich damit. 🙂
    Was mich aber noch interessieren würde: mit was für einem Pinsel trägst du ihn auf? Habe verschiedene ausprobiert, aber irgendwie noch nicht den perfekten dafür gefunden…

    Liebe Grüße,
    Laura

    • 23. April 2015 / 5:51

      Hallo Laura,
      ich habe den 315 Fine Liner Pinsel von Zoeva benutzt. 🙂
      Liebe Grüße
      Melanie

    • 23. April 2015 / 10:14

      Danke für die schnelle Antwort! Den schaue ich mir auf jeden Fall mal an. 🙂

  19. 24. April 2015 / 15:24

    Hallo Melanie!
    Die Farbe und die Anwendungsmöglichkeiten flashen mich total, vor allem auch, dass man lange was von hat 🙂 !
    Ich nutze diesen Kommentar gleich, um mich mit dir in Verbindung zu setzen, weil ich mir was von dir "geliehen" hab.
    Lange hab ich überlegt, ob ich auch bloggen will. Schließlich hab ich mich dafür entschieden, einige Tage gebastelt und nun hab ich heute den ersten Beitrag hochgeladen. Mir hat diese Übersicht deiner Bewertungskriterien am Schluss dieses Beitrags so gut gefallen, dass ich mich von ihr hab inspirieren lassen und sie teilweise selbst für meinen Post verwendet hab.
    Schau mal bitte auf http://sanyochan.blogspot.de , ob das so für dich ok ist. Wenn nicht, meld dich bitte auf jeden Fall!
    Ich wünsch dir noch einen sonnigen Feierabend und komm gut ins Wochenende 🙂 !

    • 24. April 2015 / 15:38

      Hallo Sanyochan!
      Danke, dass du so nett fragst, gerade im Netz werden leider immer wieder Ideen geklaut. Auf das Bewertungssystem erhebe ich aber keinen Anspruch, es ist ja nur eine Zusammenfassung wie es sie auf einigen Blogs gibt, nicht nur auf meinem, es ist also gar kein Problem 🙂
      Ich habe mir deinen Bericht gerade direkt mal angeschaut aber leider kein Kommentarfeld gefunden. Ich wollte dir nur viel Spaß und Erfolg mit deinem Blog wünschen und übrigens halten die Lacke von Essence bei mir nur wenige Stunden. Schade, dabei sind sie bezahlbar und es gibt wirklich schöne Farben.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
      Melanie

  20. 24. April 2015 / 19:34

    Hey Melanie!
    OH GOTT! Danke für den Hinweis, das ist mir total entgangen vor lauter Eifer!!! Oh Mann, echt ärgerlich …
    Aber ich bin froh, dass das soweit ok ist für dich 🙂 .
    Dann muss ich mich über den Lack nicht wundern ^^ .
    Ganz lieben Dank für deine Wünsche, ich bin gespannt und voller Vorfreude 🙂 !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere