Blogparade
7 Shades Of… Gold!

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Die Farbe der aktuellen Runde 7 shades of… ist, passend zum goldenen Oktober, Gold! Die Regeln sind inzwischen sicherlich bekannt: Es geht darum, 7 Produkte aus einer Produktfamilie in einer vorgegebenen Farbe zu zeigen. Eine Runde geht stets vom 7. eines Monats bis zum 7. des folgenden Monats. Eure Beiträge könnt ihr bei Steffi hochladen.
Mit der Farbe Gold trifft Steffi genau meinen Geschmack. Ich konnte mich gar nicht für eine Produktkategorie entscheiden und deshalb wird es diesen Monat voraussichtlich zweimal 7 shades of… geben. Den Anfang machen heute meine 7 liebsten, goldenen Nagellacke. Meine goldenen Lidschatten folgen dann demnächst.

Der Spätherbst und die Weihnachtszeit sind die Wochen im Jahr, an denen ich amhäufigsten Nagellack trage. Vor allem glitzernde Lacke mag ich in dieser Zeit sehr gern und natürlich darf auch der ein oder andere Goldton nicht fehlen. Ich bevorzuge allerdings kühlere Goldtöne. Antique Gold von Burberry ist da eine Ausnahme (und wirklich toll für den Herbst!)

Guerlain Coque d’Or (LE)  •  perfektes, nicht zu warmes Gold
A England She Walks In Beauty  •  Mix aus goldenem und rosa Glitter
Dior Diorific Gold Leaf Effect (LE)  •  grobe, unregelmäßige Goldblättchen
Catrice Gold Leaf (LE)  •  Mix aus silberndem und goldenem Glitter
Burberry Antique Gold  •  warmes, bräunliches Gold
OPI My Favorite Ornament (LE)  •  glitzernder Sandlack, irgendwo zwischen Silber und Gold
Essie As Gold As It Gets (LE?)  •  feiner, goldener Glitzer

Jeden einzelnen der Lacke mag ich sehr. She Walks In Beauty sticht durch die ungewöhnliche Kombination aus rosa und goldenem Glitter aber besonders hervor. Beim Fotografieren fiel mir auf, dass er etwas eingedickt ist und ich habe ihn sofort nachbestellt. Der Lack von Guerlain ist für mich der perfekte Goldton und auch den Sandlack von OPI mag ich besonders gern.

OPI My Favorite Ornament • Catrice Gold Leaf • Essie As Gold As It Gets (über OPI Lincolm Park After Dark)
Dior Gold Leaf • A England She Walks in Beauty • Guerlain Coque d’Or • Burberry Antique Gold


Habt ihr einen liebsten goldenen Nagellack den ich mir dringend mal anschauen sollte?



0

10 Kommentare

  1. chastity64
    9. Oktober 2015 / 15:54

    Schöne Lacke, die würde ich auch nehmen.
    Mein Lieblingsgoldton ist Dior Golden Nugget. Der ist nicht zu gelbgold und nicht zu bronzig und einfach "mein Gold". Der Sally Hansen Go Gold ist auch toll, der hat ein Satinfinish und trocknet daher superfix. Der ist eher Champagnerfarben, aber auch sehr toll. 🙂

    chastity

    • 10. Oktober 2015 / 6:36

      Oh, der von Sally Hansen würde mir auch gefallen! Danke für den Tipp! 🙂

  2. 10. Oktober 2015 / 5:06

    Eine schöne Auswahl 🙂
    Der von Opi gefällt mir auf Anhieb sehr gut 🙂

  3. 10. Oktober 2015 / 12:32

    She Walks in Beauty ist wirklich toll!
    Ich hab glaube ich nur einen 'wirklichen' Goldlack: Glitzerland von OPI, der ist aber auch wirklich super hübsch!

  4. 10. Oktober 2015 / 20:12

    Was für eine schöne Goldsammlung! Am Besten gefallen mir der A England Lack und der von Guerlain.

    Liebe Grüße,
    Evelyne

  5. 14. Oktober 2015 / 1:04

    Der Dior Lack, also mit dem Fläschchen, sieht sooooooo schön aus. Hach……

  6. 5. November 2015 / 13:11

    Wow, Du hast auch so schöne goldene Lacke. Ich habe mich sofort in den von Guerlain verliebt, was für ein tolles Gold. aber auch die Flakies von Dior sehen hammer aus. Ich habe heute auch meine goldenen Lacke gezeigt, bin ein großer Fan davon. Hätte nicht gedacht, das so viele andere Bloggerinnen auch Gold mögen.

    Liebe Grüße,
    Moppi

  7. 6. November 2015 / 15:09

    So eine schöne Sammlung und tolle Fotos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere