Batiste
3 Düfte – 3 Looks

Werbung »Info |




Bereits vor einigen Monaten stellte ich euch die Batiste Trockenshampoos aus der Hint of Colour Serie vor. Darüber hinaus bietet Batiste jedoch noch eine ganze Reihe anderer Varianten an. Neben dem Klassiker Clean & Classic, dem kräftigenden Strength & Shine und dem Volumen zaubernden XXL Volumen gibt es auch duftende Varianten, die das Haar nicht nur optisch auffrischen sondern auch für einen besonders angenehmen Geruch sorgen. Drei dieser duftenden Trockenshampoos stelle ich euch heute genauer vor – inklusive einer kleinen Interpretation des jeweiligen Duftes in Form eines Make-ups.

cherry – fruity & cheeky

cherry duftet zugleich süßlich und frisch. Die fruchtige Kirsche trifft auf blumige Komponenten. Es ist ein sehr angenehmer Duft der mich spontan an einen wunderbaren Frühlingstag und Kirschblüten erinnert.
Bei Kirschen liegt der Gedanke an kirschrote Lippen nicht fern. Ich habe mich deshalb für einen klassischen Look mit roten Lippen und Nägeln sowie schwarzem Eyeliner entschieden, angelehnt an die Looks der 50er Jahre.

oriental – pretty & opulent

oriental ist frischer als ich es mir anhand des Namens vorgestellt hatte. Dennoch wirkt der Duft ein wenig “erwachsener” als tropical und cherry. Kokosnuss, Sandelholz und Zeder sorgen für eine weiche Basis, umspielt von Jasmin, Iris und einer fruchtigen Komposition aus Apfel, wilden Beeren und Traube. Der Duft hat etwas Klares und Sauberes an sich und passt meiner Meinung nach zu jeder Gelegenheit.
Um jedoch dem Namen gerecht zu werden, habe ich mich an dieser Stelle für ein etwas orientalisch angehauchtes Abend-Make-up entschieden. Dunkles, geheimnisvoll glitzerndes Grün ziert die Lider und Nägel. Der Lippenstift ist passend dazu dezent und harmoniert mit dem Blush.

tropical – coconut & exotic

Der tropische Duft nach Kokos soll an die Strände der tiefblauen Südsee erinnern. Eine kleine Flucht kommt mir bei diesem grauen Wetter im Moment sehr gelegen. Ein süßlich zarter Kokosduft sorgt gekonnt für Sommer-Laune.
Passend dazu habe ich mich für ein frisches Make-up entschieden. Bunte Farben und ein strahlender Teint stehen für karibische Leichtigkeit und Lebensfreude. Die Haare dürfen dazu ruhig ein wenig verwuschelt sein – quasi Beachwaves light.

Und welcher Duft ist euer Favorit?

UVP: 200 ml / € 3,99
Erhältlich bei Real, Globus, Douglas und über douglas.de. cherry gibt es jetzt außerdem bei Rossmann.



PR-Sample
Anzeige
0
Teilen:

15 Kommentare

    • 18. November 2015 / 9:48

      Danke, das war der Plan 🙂 Freut mich, dass es dir gefällt!

  1. 18. November 2015 / 10:22

    Liebe Melanie,
    ich finde es auch toll dass du diese mit Looks verbindest. Ich mag alle drei Looks, Gelb sieht erstaunlich gut und frisch.

  2. 18. November 2015 / 11:12

    Die Looks zu den Trockenshampoos sind echt klasse geworden!

  3. 18. November 2015 / 11:37

    Ganz tolle Idee, die Düfte mit einem Make-up zu präsentieren. Alle Looks zu den Shampoos sind toll getroffen und unterstreichen die Duftrichtung. Der Look zu dem Oriental Trockenshampoo finde ich richtig toll 🙂

    LG Manuela
    Blush & Sugar

  4. 18. November 2015 / 14:33

    ach was für eine süße Idee mit den Looks dazu ^.^

  5. 18. November 2015 / 16:39

    Ich finde das auch genial, einen simplen Beitrag über Trockenshampoo mit Looks aufzuhübschen. Auf dem 2. Bild siehst Du auch anders aus als sonst und Dein Look erinnert mich ein wenig an Adele.
    Ich benutze auch Trockenshampoos, aber bisher nur von Frottee von Swiss-o-pair, da bin ich auch sehr zufrieden mit.

    Liebe Grüße,
    Moppi

  6. 18. November 2015 / 18:41

    Deine Looks sind toll! Überhaupt mag ich die Idee dahinter. Zur Zeit gibt es ja fast auf jedem Blog einen post zu diesen Trockenshampoos, da ist das eine schöne Abwechslung. 😉 Ich finde es übrigens nicht schlimm, dass es zur Zeit auf vielen Blogs zu sehen ist, ich hätte auch nicht nein gesagt, denn die Düfte sind sicher toll. Ich selber kenne bisher nur den Cherryduft. lg

  7. 18. November 2015 / 20:31

    Toll umgesetzt,liebe Mel.
    Mir gefällt Oriental von der Beschreibung her am besten.Der Look dazu ist auch richtig schön.Das AMU mag ich sehr.Grüße aus MS 🙂

  8. 20. November 2015 / 14:23

    süße idee, das ganze in looks zu präsentieren

  9. 26. November 2015 / 16:51

    Ich kann nur zustimmen! Von all den gefühlten 100 Posts zu den Shampoos find ich Deinen auch am besten 🙂 Deine Looks sind wirklich gut durchdacht!

  10. 26. November 2015 / 18:03

    Danke euch, es freut mich sehr, dass euch die Idee gefällt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.