Weihnachtszauber
Türchen N° 4 mit Wunderfrollein

Werbung »Info |

Hinter dem 4. Türchen verbirgt sich heute ein Pflegeset von Wunderfrollein! Die Pflege ist frei von Mineralölen, Paraffin, Wollwachs und Parabenen und basiert auf pflanzlichen Rohstoffen, die aus unserer Klimazone stammen und deren Wirksamkeit bereits seit Jahrhunderten bekannt ist. Die Produkte werden nachhaltig in Deutschland produziert und verzaubern mit femininem Design.

 

Zusammen mit Wunderfrollein verlose ich heute ein dreiteiliges Pflegeset, bestehend aus:

• Sternenstaub der Erneuerung . Samtiges Peeling
• Mysterium der Verwandlung – Alles-wird-gut Maske
• Verführung der Reinheit – Zarter Reinigungsschaum

Bitte beachtet die genannten »Teilnahmebedingungen!
Dieses Gewinnspiel ist offen für Deutschland und Österreich.

a Rafflecopter giveaway

Viel Glück!

 
0
Teilen:

70 Kommentare

  1. 3. Dezember 2015 / 23:11

    Schöne Verlosung 🙂
    Mein Winter Must-Have ist eine reichhaltige Bodylotion, momentan ist es die Indian Rose von Rituals.
    Liebe Grüße

  2. 3. Dezember 2015 / 23:29

    Im Winter brauche ich unbedingt gute Produkte zur Pflege meiner Lippen. Momentan benutze ich einen Pflegestift von Burts Bees, der wirklich sehr gut hilft.

    Liebe Grüße
    Steffi

  3. 3. Dezember 2015 / 23:44

    Ein tolles Adventskalender Türchen 🙂
    Im Winter benutze ich mit Abstand am meisten Lippenpflege! Ich trinke zwar wirklich viel, aber bei 6h draußen sein bei Wind und Wetter, hilft auch das nichts mehr. Hier wechsele ich öfters mal, aber oft habe ich ein Carmex Tiegelchen dabei. Burts Bees mag ich auch, aber gerade die Tinted Produkte sind mir im Winter dann nicht mehr pflegend genug.
    Liebe Grüße,
    Svenja

  4. 4. Dezember 2015 / 5:29

    Ich setzte im Winter bei der Pflege verstärkt auf Seren und das Schichten von verschiedenen Produkten. Lg

  5. 4. Dezember 2015 / 5:43

    Die Namen der Produkte machen richtig Lust, sie zu benutzen 🙂 Ich mag das, wenn an so kleine Details gedacht wird und so die Sachen zu etwas Besonderem werden.

    Ich habe normalerweise keine Probleme mit trockener Körperhaut, mir reicht das ganze Jahr über eine leichte Lotion, aber im Winter brauche ich unbedingt eine reichhaltige Lotion, am besten eine feste Bodybutter, die ich dann auch täglich verwende, gerade an den Schienbeinen, das so bissel meine Problemkinder 🙂 LG

  6. Ute aus Bonn
    4. Dezember 2015 / 7:10

    Ich liebe pflegende Bäder mit entspannender Musik.

  7. 4. Dezember 2015 / 8:10

    Definitv Handcreme! Ohne kann ich nicht das Haus verlassen.

    Viele Grüße
    Svenja

  8. 4. Dezember 2015 / 9:13

    Gut duftende und reichhaltige Bodybutter und ein tolles Körperöl! Und dann heißt es cremen, cremen, cremen gegen die trockene Heizungsluft-Kälte-Haut! 🙂
    Liebe Grüße aus Köln
    Verena

  9. 4. Dezember 2015 / 9:44

    Das Wichtigste im Winter sind bei mir Handcreme und Lippenpflege!

  10. 4. Dezember 2015 / 10:00

    Ich habe kein spezielles, aber eine reichhaltige Gesichtscreme und regelmäßige Masken sind für mich da ganz wichtig!
    GLG

  11. 4. Dezember 2015 / 10:16

    Meine Lippenpflege ist im Winter besonders wichtig… außerdem probiere ich gerade Clinique Smart night 😉 und bin im Moment ganz zufrieden.

    LG

  12. 4. Dezember 2015 / 10:36

    Für mich ist Lippenpflege das A und O. Meine Lippen sind im Winter immer sehr trocken und da ich dennoch nicht auf Lippenstift und Co verzichten will, brauche ich gutes Lippenbalsam. Für zu Hause verwende ich Balm im Tiegel, aktuell von The Body Shop, für unterwegs Pflegestifte, da man ja nicht immer vorher Hände waschen kann und sie somit hygienischer sind.

  13. 4. Dezember 2015 / 10:37

    Toller Verlosung!
    Mein Must-Have ist eine Body Butter für furchtbar trockene Beine im Winter!

    LG Kati

  14. 4. Dezember 2015 / 10:53

    Bei mir ist es Lippenpflege und Haaröl, das sind so meine Archillesfersen im Winter! Wenn ich nichts da habe, nehme ich einfach Kokosöl! <3
    Liebe Grüße
    Duygu

    duygule@web.de

  15. 4. Dezember 2015 / 11:34

    Mein Must-Have für den Winter sind sämtliche Öle, die der Haut Feuchtigkeit spenden, egal ob Rosehip oder Jojoba. Ich verwende sie sogar an meinen Händen, die vom Winter immer aufreißen und bluten :(. Wenn ich die nämlich mal vergesse, rächt sich das sofort. Ansonsten mag ich sämtliche Cleansing Balms, da sie so schwer sind und irgendwie perfekt zum Winter passen. <3

  16. 4. Dezember 2015 / 11:46

    Ein Must-Have ist für mich einfach eine reichhaltige Maske für den Notfall.

  17. Anonym
    4. Dezember 2015 / 11:52

    tolle Verlosung 🙂

    reichhaltige Lotions und Cremen, da ich im Winter sehr zu trockener haut neige ..

    glg steffi mia

  18. 4. Dezember 2015 / 12:10

    Bodybutter und Körperöle, gerne beides Naturkosmetik 🙂

  19. 4. Dezember 2015 / 12:23

    Eigentlich brauche im WIner keine extra Pflege, aber wenn es draußen kalt ist, liebe ich es ausgiebig zu baden. Am liebsten aromatische Ölbäder.
    LG Natalie

  20. 4. Dezember 2015 / 13:47

    Ganz klar: Handcreme!! Ohne gehts nicht 😉
    LG Lea

  21. 4. Dezember 2015 / 14:54

    Hallo 🙂
    Da mein Gesicht sehr zu trockenen Stellen neigt, ist bei mir im Winter gute und gründliche Pflege das A und O. Gesichtsöle verwende ich zum Beispiel sehr gerne. Heute kam bei mir von Insta Natural das Vitamin C und Hyaluronsäure Serum an, dass ich mir aufgrund einer Rabattaktion bestellt hatte – mal schauen, vielleicht gehört das bald zu meinen Favoriten?
    Lg Rosarotes Kaninchen

  22. Ivana Ivy
    4. Dezember 2015 / 14:59

    Meine Favoriten im Winter sind definitiv Handcreme und Lippenpflegestift, und Öl für Gesicht.

  23. 4. Dezember 2015 / 15:09

    Ich benutze im Winter reichhaltige Butterbutter und Gesichtscreme.
    LG

  24. 4. Dezember 2015 / 16:06

    meine Drink up intense Maske von Origins! Die wird richtig aufgesaugt!
    glg Verena R.

  25. Anonym
    4. Dezember 2015 / 16:07

    Unbedingt Körperöl nach dem Duschen gegen raue Haut!
    Viele Grüße, Steffi
    charon3st(at)gmx(dot)net

  26. 4. Dezember 2015 / 17:33

    Neben deutlich höherem Verbrauch an Handcreme und Lippenpflege verwende ich jetzt fast jeden Abend vor der Nachtcreme ein Gesichtsöl. Meine Haut verändert sich immer sehr stark von leicht ölig im Sommer bis trocken und spannend im Winter. Da benötigt sie jetzt eine Extra-Portion reichhaltige Pflege.

    Liebe Grüße

  27. 4. Dezember 2015 / 17:49

    Die Nachtcreme von Wunderfrollein!

  28. 4. Dezember 2015 / 18:28

    Ich habe kein bestimmtes Must-have-Produkt gezielt für den Winter, aber immer wichtig ist: Lippenpflege! "Labello" & Co. helfen mir immer gut, mit weichen Lippen durch die kalten Tage zu kommen 🙂

  29. 4. Dezember 2015 / 19:25

    Meine Haut braucht wegen der trockenen Heizungsluft viel Feuchtigkeit. Von Lancaster Aquamilk Creme.lg Jasmin

  30. 4. Dezember 2015 / 20:07

    Körperöl brauche ich ganz dringend im Winter und eine zuverlässige Handcreme 🙂

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünsche ich 🙂

  31. 4. Dezember 2015 / 20:13

    Ganz wichtig im Winter eincremen und zwar Gesicht, Hände und Körper!

  32. 4. Dezember 2015 / 20:16

    Ich hab gleich zwei Must-Haves: zum Einen müssen meine Hände immer eingecremt sein, wofür ich von Avene die Cold Creme verwende und weil die Spaziergänge draußen mit meinem Söhnchen doch immer recht lang sind, gönnen wir uns von Welede die die Wind-und-Wetter-Creme. Beide ARtikel erschwinglich, aber unverzichtbar <3
    Liebste Grüße, Elly

  33. 4. Dezember 2015 / 20:34

    Hand- und Lippenspflege, weil die am schnellsten austrocknen und leiden bei dem kalten Wetter

  34. 4. Dezember 2015 / 20:37

    Im Winter hab ich eigentlich immer Lippenpflege und Handcreme bei. Die Haut trocknet durch die Kälte, und die warme Heizungsluft leider immer so schnell aus.
    Allerdings habe ich doch keinen Favoriten gefunden.

  35. 4. Dezember 2015 / 20:49

    Mein Must have für den Winter ist definitv Lippenpflege. Vorzugsweise Blistex

  36. 4. Dezember 2015 / 21:20

    ich würde mich sooo freuen.

    ich liebe einfach ganz klassisch den balea labello in blau.

  37. 4. Dezember 2015 / 22:01

    Ohne die tollen Bodyöle geht bei mir gar nix mehr 🙂 oder mindestens Body Butter! Ich habe leider – wie ich immer sage – Elefantenhaut… Habe beim Rafflecopter als Mari Na teilgenommen. LG

  38. 4. Dezember 2015 / 22:16

    Mein Must Have im Winter ist eine reichhaltige Körperbutter. Beri Minusgraden verwende ich sie auch fürs Gesicht als Kälteschutz.
    Glg
    Jennifer

  39. 5. Dezember 2015 / 14:05

    Gesichtsöle helfen mir immer, um die geschichteten Seren und Moisturiser einzuschließen 🙂

    VG
    Lilly

  40. 5. Dezember 2015 / 15:38

    Vor allem bei der ganzen Heizungsluft brauche ich meine Alverde Gesichtscreme für trockene Haut noch mehr, als sonst über das ganze Jahr 🙂

    Wünsche ein schönes Adventswochenende,
    Claudi

  41. 5. Dezember 2015 / 16:44

    Hallo Liebes,
    ich habe einige Winter-Must Haves für den Winter. Ich verwende z.B. im Winter Bodylotions, reichhaltige Gesichtscremes, Handcremes und Lippenpflegestifte.
    Liebe Grüße
    Caro

  42. 6. Dezember 2015 / 23:38

    ich brauche ganz viel Bodybutter für meinen Körper, da die Haut sehr trocken ist.

    Beim Formular, dass ich nach der Eingabe nicht mehr ändern kann, wollte ich nur sagen, dass ich dir via Twitter als ZoeLifestyle6 folge.

    lg ZOE

  43. 7. Dezember 2015 / 7:35

    Für mich ist ein Muss eine gute Lippenpflege. Bei der Kälte können sich die Lippen nicht schützen und sind der Kälte ausgeliefert. Ich benutze einen von Garnier und hatte bisher nie Probleme.

    Lieben Gruß

    Melli

  44. Manuela
    7. Dezember 2015 / 17:07

    Pflegemasken

  45. Sophie
    8. Dezember 2015 / 12:35

    Bodylotion & eine Gute Gesichtscreme!

    Lieben Gruß,
    Sophie
    so.viel(at)web.de

  46. 9. Dezember 2015 / 15:22

    Hallo Mel 🙂
    Ich geh nicht mehr ohne Handcreme aus dem Haus – meine Hände sind momentan so spröde, unfassbar!
    Alles Liebe und eine schöne Weihnachtszeit, Katii

  47. 9. Dezember 2015 / 16:55

    Lippenpflegestifte in jeder Jacke und Tasche!!

  48. 13. Dezember 2015 / 14:55

    Mein absolutes Must Have ist ein Labello 😀 Meine Lippen leiden zu der Jahreszeit leider immer besonders :/

    Liebe Grüße
    Julia

  49. 13. Dezember 2015 / 19:49

    Ich liebe den Buche de Noel Reiniger von Lush, da er meiner Haut klärt ohne sie auszutrocknen.

  50. 14. Dezember 2015 / 20:34

    Ich brauche meine Nivea Creme 🙂

    Liebe Grüße,
    Liz

  51. 18. Dezember 2015 / 18:57

    Hallo Melanie,
    ich mag am liebsten die Granatapfel Handcreme von Alterra und die Coconut Lipbutter von Labello :).
    Liebe Grüße
    Marie

  52. 18. Dezember 2015 / 19:56

    Unbedingt eine reichhaltige Creme!

  53. 21. Dezember 2015 / 1:45

    Mein Must Have ist eine gute, pflegende Handcreme

  54. 21. Dezember 2015 / 13:37

    Meine Lippenpflege (momentan von Bee natural). Im Sommer benutze ich Lippenpflege nicht so oft, aber momentan ist es wirklich leider nötig!
    LG Betty

  55. 24. Dezember 2015 / 20:42

    eine reichhaltige Creme für Haut und Lippen 🙂

  56. 25. Dezember 2015 / 10:21

    Hallo liebe Melanie,
    mein absolutes Must-Have Pflegeprodukt für den Winter ist aufjedenfall meine große Tube L'Occitane Handcreme und mein Nuxe Lippenbalsam. Fürs Gesicht gibt es jetzt ein wenig mehr Feuchtigkeit, aber da habe ich nicht so großartig umgestellt. Handcreme und Lippenbalsam sind jedenfalls sehr wichtig.
    Liebe Grüße Rosafussel
    Bei Rafflecopter Panzerbraut

  57. 26. Dezember 2015 / 9:27

    Rub Rub Rub von Lush, ein tolles Peeling

  58. 26. Dezember 2015 / 13:37

    Absolut notwendige Produkte sind in jedem Fall eine gute Lippenpflege, eine reichhaltige Handcreme und auch für die Wangen eine reichhaltigere Creme. Die optimalsten Produkte habe ich noch nicht gefunden,ich experimentiere gerne.

  59. 26. Dezember 2015 / 19:37

    mein Körperöl, ohne dem geht es nicht.

  60. 26. Dezember 2015 / 20:11

    Handcreme und Labello. Ohne geht garnicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.