Blog News • Juli 2017

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

 

 

Was Make-ups betrifft, hat Linda im Juli bei mir wirklich ins Schwarze getroffen. Zwar verlinke ich sie oft und gern, in diesem Monat gefielen mir aber besonders viele Make-ups von ihr. Hier eine kleine Auswahl: White Triangles, Lovcraft, Ivory, The Happiest Eyeliner, Brights

 

Ein paar spannende Reviews und Swatches habe ich auch gefunden. Linda stellte die Huda Beauty Lip Strobe vor, bei Sabrina gab es einige der Jouer High Pigment Lip Gloss zu sehen, bei Temptalia gab es Swatches der neuen Hourglass Confession Lipsticks, Karrie präsentierte einen der Bobbi Brown Eye Gloss und Sabrina zeigte diverse Lippenprodukte von Hourglass, Bite Beauty, NARS, ABH und weiteren

Gloss für die Lider finde ich klasse, auch, wenn die Haltbarkeit meist auf der Strecke bleibt. Und einige der Lippenprodukte sind direkt auf meine Wunschliste gewandert.

 

Carina hat einen Monat lang nur einen Lippenstift getragen – MAC Mehr. Eine wirklich schöne Farbe, wie ich finde. Ob sie ihn nach einem Monat noch leiden kann oder nicht, lest ihr in ihrem Fazit.

Franzi ließ sich von Carina inspirieren und benutzt seit Anfang Juli jeden Tag einen anderen Lippenstift, den sie quasi blind aus der Schublade fischt. Wenn ihr sie dabei begleiten wollt, schaut bei ihren Insta-Stories vorbei.

 

Tipps rund um Make-up im Sommer findet ihr bei She-Lynx. 

 

Kennt ihr HIIT? Bei dieser intensiven Art des Trainings wird möglichst viel in kurzer Zeit geleistet. Mehr dazu bei eattraincare. Carina hat außerdem 5 Fitnessstudio Tipps für euch.

 

Der Artikel von Lisa zum Thema Cellulite hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Sie hat ein paar Tipps, was man dagegen unternehmen kann, sagt aber auch ganz klar, dass Cellulite normal sind und es keine Zaubermittel gibt.

 

 

       

Duftliebe: Tom Ford Soleil Blanc  •  Die brandneuen Armani Ecstasy Shine  •  Unsere Sommerwoche

 

 

Mein Juli

 

Der Juli verging wie im Flug. Es war der letzte Kita-Monat unserer Tochter und unsere Gedanken sind schon ganz bei der Einschulung und dem, was danach kommt. Anfang Juli hatten wir endlich den lang ersehnten Elternabend, bei dem wir erfuhren, mit wem sie in eine Klasse kommt, wer die Lehrerin ist und wie die Abläufe sind. Ein Freund ist leider in einer anderen Klasse, da er in einen anderen Kindergarten ging und sie einfach nach Kitas eingeteilt haben. Dafür sind all ihre anderen Freunde in ihrer Klasse. Am 31. August ist dann die Einschulung. Ich muss noch eine Einhorn (was auch sonst) Schultüte basteln. Meine Freundinnen stöhnen schon, aber ich glaube, das kann auch Spaß machen. Fragt mich in ein paar Wochen nochmal 😉

 

Anfang Juli haben wir ein Katzenbaby adoptiert. Unsere Tochter und ich haben ja ohnehin schon bei jedem Katzenbaby Kulleraugen bekommen aber mein Mann war bisher dagegen. Anfang Juli postete jemand in der Facebookgruppe unseres Ortes, er habe ein Katzenjunges gefunden, ca. 6 Wochen alt, und ob sich jemand darum kümmern würde, wenn sich der Besitzer nicht findet. Ohne große Hoffnung teilte ich den Beitrag mit meinem Mann und konnte es kaum glaube, als er sofort schrieb, ich solle mich da mal melden. Und siehe da, wir waren die ersten und durften den Kleinen mitnehmen. Damit haben wir nun drei Katzen, bzw. eine Katze und zwei Kater. Unsere Tochter hat ihn Felix getauft. Updates zu ihm gibt es hin und wieder in meinen Insta-Stories. 

 

Was das Gewicht betrifft, bin ich sehr zufrieden. Sport habe ich zwar, wie im Juni, eher sporadisch gemacht, dafür hat es aber mit dem Essen gut geklappt. 2,9 Kilo weniger als noch am letzten Wiegetag im Juni zeigt die Waage an. Damit habe ich nun exakt 39 Kilo abgenommen. Ich beabsichtige, noch im August die 40 zu knacken. Schaut man sich die Statistik der letzten Monate an (im Schnitt seit Januar 0,48 kg pro Woche), habe ich gute Chancen darauf, dass es klappt. Letzte Woche habe ich mir eine Hose in Größe 40 gekauft und verglichen mit meiner alten Jeans in 52 sieht sie winzig aus. Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte Mal eine Hose in Größe 40 getragen habe. Es muss mindestens 15 Jahre her sein. 

 

 

Instagram

 

     

Ein Selfie mit Ringelshirt – große Sommerliebe! Früher habe ich fast ausschließlich Schwarz getragen, weil ich den Eindruck hatte, dass sich unter allem, was heller ist, der Bauch unschön abzeichnete. Das “Problem” habe ich inzwischen nicht mehr, auch, wenn noch einiges an Bauch vorhanden ist. Und ich genieße es, farbige und gemusterte Shirts zu tragen! Der einzige Nachteil: Ich kleckere grundsätzlich, wenn ich etwas Helles anhabe und bin ganz schlecht im Flecken entfernen XD

•••

Felix hat sich gut eingelebt und spielt inzwischen für sein Leben gern. Gekuschelt wird zwar auch noch, jedoch nicht mehr so viel wie am Anfang. Leider wollen die älteren Katzen nicht mitspielen und reagieren meist eher genervt. Vor allem, wenn er sie anspringt oder versucht, ihren Schwanz zu fangen. Aber immerhin akzeptieren sie ihn. Ich hoffe, da wird irgendwann noch Freundschaft draus.

 

 

   

Andrea hat bei einem meiner Bloggeburtstagsgewinnspiele gewonnen und mir als Dankeschön diese schicken und wunderbar kuscheligen Socken gestrickt – vielen Dank!!

•••

Ich habe meinen Insta-Sale aufgefüllt. Inzwischen ist schon einiges weg, ein paar spannende Produkte sind aber noch da. Schaut mal bei meletfel_verkauft vorbei!

 

 

 

Und wie war euer Juli?

 

Melanies Unterschrift1
Teilen:

5 Kommentare

  1. 1. August 2017 / 11:39

    Ich sitze gerade mit offenem Mund da bei dem Bild mit deiner alten Hose! Mir ist zwar bewusst das 40kg Abnahme enorm viel ist, aber wenn man dann dieses Bild sieht, bei dem eine zweite Person in die Hose reinpassen könnte, dann bewundere ich dich noch einmal mehr für das was du geschafft hast! Du kannst so unglaublich stolz auf dich sein! <3

  2. 1. August 2017 / 12:15

    Danke dir vielmals für deine Verlinkung <3 Deine Gewichtsabnahme ist wirklich verrückt und es ist super, dass du so dran geblieben bist! Ein tolles Beispiel, dass man erreichen kann, was man will, wenn man einfach dafür arbeitet!
    Alles Liebe und bis in Hamburg. 🙂
    Lisa

  3. Sabine (BeautyBiene24)
    1. August 2017 / 15:32

    Vielleicht braucht Felix noch einen Spielgefährten in seinem Alter? *g*
    Ich glaube, sie werden sich noch irgendwann gut verstehen, auch wenn der Altersunterschied wahrscheinlich zu groß ist.
    Dein Abnehmerfolg ist echt großartig. Was du alles schon geschafft hast. Ich hoffe auch, dass bei mir noch 10 Kilo weggehen, das würde mir ausreichen.
    Liebe Grüße
    Sabine (BeautyBiene24)

  4. 1. August 2017 / 18:14

    Na, dann mal viel Spaß bei der Einhorn-Schultüte 🙂 Ich bin ja bei sowas gänzlich ungeschickt^^.

    Deine Abnahme habe ich ja schon auf Instagram bestaunt, dieses Hosenfoto ist wirklich der Wahnsinn und gerade, weil Du im Moment nicht so viel Sport machst, ist das ja dann immer besonders schwer, weil man beim Essen dann auch sehr diszipliniert sein sollte. Wirklich, eine tolle Leistung, ich freue mich total mit Dir, weiß ich doch selbst, wie schwierig dieser Weg ist.

    Danke, dass Du die Socken auch hier nochmal gezeigt hast, freu mich darüber sehr, dass sie so gut passen und Dir Freude bereiten.

    Mein Juli war zumindest in einer Hinsicht richtig gut: Sehr viel Sport ^^ Essen war okay, aber hätte besser sein können – ansonsten habe ich viel gestrickt, ganz viel vorgebloggt und endlich auch mal ein paar Kramecken in der Wohnung aufgeräumt. Man fühlt sich ja gleich viel besser, wenn man so etwas länger vor sich Hingeschobenes endlich erledigt hat.

    Hab noch eine gute Woche und Deine erwähnten Links schaue ich mir diese Woche noch in Ruhe an.

    Liebe Grüße

  5. 8. August 2017 / 15:39

    Das Foto mit der Hose, einfach nur nur woooow!
    Ich kann jetzt nicht einfach gehen ohne das zu kommentieren und freu mich, wenn Du deine nächste “Null” knackst!
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere