Surratt Beauty
Lipslique No. 17 Peccadille

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

Surratt Beauty Lipslique No. 17 Peccadille

 

 

Ist das eigentlich eine typische Beautybloger-Krankheit oder geht es nur mir so? Manchmal liegen selbst gekaufte Produkte ewig in meinen Schubladen ehe ich sie fotografiere und benutze. Eines dieser Produkte ist der Lipslique in No. 17 Peccadille von Surratt Beauty. Nachdem ich euch letztes Jahr (!!) im Juni die Nuance No. 12 Perfectionniste vorgestellt habe, bestellte ich gleich noch einen zweiten Ton für den Herbst hinterher. Über ein Jahr später habe ich es endlich geschafft, die Bilder zu machen. Damals hatte ich erst noch so viel anderes zu tun und es gab so viele Limited Editions, die einfach Vorrang hatte, und – schwups – waren der Herbst und der Winter vorbei. Im Frühjahr und Sommer hatte ich dann wieder mehr Lust auf leichtere Farben und so musste der Lippenstift eben bis zum Herbst 2017 in der Schublade auf mich warten. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich präsentiere euch Peccadille!

 

 

Surratt Beauty Lipslique No. 17 Peccadille

 

 

Über Surratt Beauty im Allgemeinen habe ich euch ja bereits einiges erzählt. Die Lipslique versprechen eine besonders leichte, cremige Textur, eine leichte bis mittlere Deckkraft und ein elegant glänzendes Finish. Die Farben können je nach Bedarf dezent aufgetragen oder geschichtet und dadurch intensiviert werden. Es gibt sie in 18 Nuancen.

 

 Peccadille wird als “transparenter Pflaumenton” beschrieben. Es ist ein Ton irgendwo zwischen Rot und Violett mit einem saftig glänzenden Finish und mittlerer Deckkraft. Der Glanz sorgt dafür, dass die Lippen frisch und gepflegt aussehen und schummelt trockene Stellen einfach weg. Die Textur fühlt sich ausgesprochen angenehm auf den Lippen an, ist weder zu fest noch zu trocken und rinnt nicht in die Lippenfältchen. Trotz der leichten Textur hält der Lippenstift bei mir durchaus drei bis vier Stunden.

 

Alles in Allem bin ich erneut sehr zufrieden mit den Lipslique von Surratt. Wenn ihr leichte, cremige Texturen, satte, semitransparente Farben und ein glänzendes Finish mögt, solltet ihr sie euch bei Gelegenheit mal anschauen. Ihr werdet sicher nicht enttäuscht.

 

 

 

Surratt Beauty Lipslique No. 17 Peccadille    Surratt Beauty Lipslique No. 17 Peccadille

 

Surratt Beauty Lipslique No. 17 Peccadille    Surratt Beauty Lipslique No. 17 Peccadille

 

 

Die Produkte von Surratt bekommt ihr beispielsweise bei Sephora.com, Net-a-Porter, Cult Beauty oder bei Niche Beauty. Am günstigsten sind die Lipslique aktuell bei Sephora mit umgerechnet etwa 29 €. Hinzu kommen jedoch noch Steuern und relativ hohe Versandkosten. Die beste Wahl aktuell ist stattdessen Nice Beauty. Hier kosten die Lippenstifte 31 € und der Versand innerhalb Deutschlands ist kostenfrei. Bei anderen Shops zahlt man bis zu 37 € plus Versand.

 

Weitere Meinungen und Swatches zu Peccadille findet ihr zum Beispiel bei Linda und Bellyhead.

 

Melanies Unterschrift5
Teilen:

2 Kommentare

  1. 5. November 2017 / 20:42

    Tröste Dich, mir geht es genauso, manchmal finde ich es auch so schade, Sachen sofort zu benutzen, dann erfreue ich mich erst mal 2-3 Wochen an einer schönen Verpackung usw., und tatsächlich rutschen sie im Karton, in dem noch neue Sachen für den Blog liegen, immer weiter nach unten^^ schade drum, aber Hauptsache, man kramt sie dann wirklich mal raus. Von der Marke hier habe ich noch nie gelesen, aber die Farbe ist ein Traum! Ganz liebe Grüße

  2. 5. November 2017 / 21:47

    Das kenne ich so gut ? es wartet noch ein Tom Ford Quad aufs Fotografieren…….der Farbton des Lippenstifts ist genau meines…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere