Anastasia Beverly Hills
Subculture Palette

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |

ABH Subculture Palette

 

 

Anfang letzter Woche stellte ich euch gemeinsam mit einigen anderen Bloggern die Anastasia Beverly Hills Prism Palette vor. Heute geht es mit der Subculture Palette weiter und auch diesmal bin ich nicht allein. Es sind wieder einige Blogger mit dabei, die euch die Palette und einen passenden Look dazu ebenfalls heute vorstellen. Eine Liste mit allen Teilnehmern unserer kleinen Blogparade, zu der Talasia aufgerufen hat, findet ihr am Ende des Artikels. 

 

 

ABH Subculture Palette

 

 

Auch diese Palette enthält, wie die Prism, 14 Farben mit unterschiedlichen Finishes. Von transparent über matt bis hin zu metallischem Glanz ist alles dabei. Das samtige Case beinhaltet außerdem einen großen Spiegel im Deckel sowie einen weiche, doppelseitigen Pinsel. Die Lidschatten der Subculture Palette verfügen größtenteils über eine sehr deckende, buttrig weiche Textur. Lediglich bei Cube handelt es sich um eine semi-transparente Nuance. Sie eignet sich bestens für dezente Highlighter im Augeninnenwinkel oder unterhalb der Brauen. Die übrigen Farben sind allesamt sehr farbintensiv. Mein Plan war es, zwei Looks damit zu schminken: einen dezenteren und einen intensiven. Ersteres fiel mir aber tatsächlich etwas schwer, denn die Lidschatten haben wirklich Power. 

 

Was die Farbzusammenstellung betrifft, so stehen warme Herbstnuancen klar im Vordergrund. Hier ist alles dabei, was man sich als Fan herbstlicher Töne wünschen kann: von Petrol über Khaki und diverse Brauntöne bis hin zu Senfgelb, Rot, Violett und Bronze.

 

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Palette, auch, wenn sie für mich nicht unbedingt etwas für jeden Tag wäre. Aber die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr, es sind einige Nuancen dabei, die ich noch nicht in meiner Sammlung hatte und die Qualität überzeugt. Die Subculture Eyeshadow Palette ist bei Great Beauty Bar und bei Douglas für ca. 55 Euro erhältlich.

 

 

ABH Subculture Palette

Cube • Dawn • Destiny • Adorn • All Star • Mercury • Axis

 

ABH Subculture Palette

Roxy • Electric • Fudge • New Wave • Untamed • Edge • Rowdy

 

 

Cube • transparentes Weiß mit pinkem Schimmer

Dawn • mattes Beige

Destiny • mattes Braun

Adorn • metallisch glänzendes Bronze

All Star • mattes Weinrot

Mercury • warmes, mattes Braun

Axis • mattes Petrol

Roxy • warmes, mattes Orange

Electric • metallisch glänzendes, kühles Gold

Fudge • warmes, mattes Orange-Braun

New Wave • mattes Gelb-Orange

Untamed • mattes Grau-Grün

Edge • mattes Senfgelb

Rowdy • mattes, warmes Violett

 

 

ABH Subculture Palette
Look 1 mit Cube, Dawn, Adorn, Mercury und Rowdy

 

ABH Subculture Palette
Look 2 mit Cube, Electric, All Star, Mercury, Edge und Rowdy

 

 

Schaut doch auch noch bei den anderen Teilnehmern vorbei:

 

Steffi

Sally

Julia

Karo

Beatice

Karrie

Pati

Sandra

Kitty

Geri

 

Melanies Unterschrift

Das Produkt wurde mir kosten- und
bedingungslos zur Verfügung gestellt.

5
Teilen:

9 Kommentare

  1. 8. Dezember 2017 / 9:50

    Ich finde die Palette auch echt schön, wobei ich sie auch nicht für jeden Tag nehmen würde. Oder man kombiniert halt mit anderen Nuancen noch dazu 🙂

  2. 8. Dezember 2017 / 9:59

    Sehr schöne Looks. Der zweite gefällt mir besonders gut.
    Edge auf dem beweglichen Lid ist schon cool. Wirklich eine tolle Palette. Nutze die aber auch nicht jeden Tag.

  3. 8. Dezember 2017 / 12:00

    Hach, diese Gelbtöne haben ja auch was, zweifellos. Deine AMUS sind beide so schön geworden, mir gefällt die Palette immer besser, je öfter ich sie sehe, vor allem auch der Rotton ist so klasse! Liebe Grüße

  4. ulli ks
    8. Dezember 2017 / 12:18

    Liebe Melanie!
    Ach, was hast du diese Palette wunderbar in Szene gesetzt.
    Mir war aber auch schon vorher klar, dass dir selbst die Gelbtöne gut passen!
    Du gehörst ja zu den beneidenswerten Menschen, denen jegliche Senftöne gut stehen 😀
    Irgendwie liebäugle ich mit dieser Palette, obwohl ich damit voraussichtlich nicht viel anfangen könnte. Das hat vermutlich mehr mit dieser Außenseiterstellung der Palette zu tun, die mich anspricht 😉

    Lieben Gruß,
    ulli ks

  5. 8. Dezember 2017 / 17:35

    wooooah das zweite AMU *___* das gefällt mir besonders gut!

  6. 8. Dezember 2017 / 18:41

    So ein schöner Look, ich glaube wir haben den gleichen Geschmack, Gelb ist einfach schön!:)

    Lieben Gruß
    Bea

  7. 8. Dezember 2017 / 19:10

    Look 2 gefällt mir mega gut. Mit der scharfen Kante am Wing und die Farben passen richtig gut zu deiner Augenfarbe.

    LG
    Karo

  8. 8. Dezember 2017 / 20:38

    Beide Looks sehen toll aus. Vor allem der zweite Look gefällt mir ein Tick mehr. Der erste Look zeigt, dass die Palette auch für schlichte Make-ups geeignet ist.
    Liebe Grüße
    Geri

  9. 16. Dezember 2017 / 17:59

    Deine Farbkombis sehen sehr herbstlich aus, ich finde die Farben passen auch gut zu dir…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere