fashion meets beauty
Seriös und feminin im Job mit Glencheck und perfekt geschminkten Lippen

Estée Lauder Pure Color Envy Paint-On Liquid Lipcolor

Unbezahlte Werbung (Enthält teilweise PR-Samples) »Info |

 

Der Glencheck ist zurück – wobei man sich fragen kann, ob ein solcher Klassiker jemals wirklich weg war. Wie auch der Trenchcoat ist das zeitlos elegante Design doch quasi immer in Mode. Das Karomuster aus Schottland wurde lange überwiegend für förmliche Herrenmode, etwas bei Anzügen und Hemden, verwendet, findet inzwischen aber auch immer öfter in der Damenmode Anwendung. Trotzdem wird ihm noch immer eine gewisse Maskulinität nachgesagt und auch den Business-Charakter hat sich das Muster bewahrt.

 

 

 

Business Look Esprit s.Oliver    Business Look Esprit s.Oliver

 

 

Natürlich ist es immer eine Frage der Kombination. Auch Glencheck lässt sich lässig stylen. Einige Ideen dafür hatten einige meiner Leser auf »Instagram. Vielen Dank auch an dieser Stelle nochmal für das Feedback! Meine erste Wahl fiel jedoch auf ein klassisches Outfit, wie ich es beispielsweise im Büro, bei einem Geschäftsessen oder zu ähnlich gelagerten, eher formellen Anlässen tragen würde.

 

In Kombination mit einer klassischen, weißen Bluse und dezentem Schmuck wirkt der Rock im Glencheck Stil von Esprit (Online-exklusiv) seriös, unaufdringlich und, dank des Schnitts, dennoch nicht langweilig. Was die Schuhe betrifft, so hätte ich lieber welche im Grauton des Rockes gehabt. Vielleicht werde ich bei der Glamour Shopping Week Ende März ja noch fündig. Auch rote Schuhe kann ich mir gut dazu vorstellen.

 

 

Business Look Esprit s.Oliver    Estée Lauder Pure Color Envy Paint-On Liquid Lipcolor

 

 

Und weil man gerade im Job eine gute Figur machen möchte, ist ein Make up wichtig, auf das man sich von morgens bis abends verlassen kann. Ich persönlich bevorzuge ein dezentes Augen-Make up, denn es geht am Morgen schnell und lässt Raum für jede Lippenstiftnuance, auf die ich Lust habe. Mit einem hellen Lippenstift in Rosa, Nude oder Korall wirkt das Make up frisch aber zurückhaltend. Wer es gern kräftiger mag, greift zu Rot, passend zu dem Rotton im Glencheck Muster.

 

Je auffälliger der Lippenstift, desto eher fällt es auf, wenn er verschmiert oder im Laufe des Tages fleckig wird. Entweder man wirft hin und wieder, besonders nach dem Essen, einen Blick in den Spiegel und zieht den Lippenstift gegebenenfalls nach, oder man greift gleich zu einem Exemplar, das über eine sehr gute Haltbarkeit verfügt.

 

 

Estée Lauder Pure Color Envy Paint-On Liquid Lipcolor

 

 

Die neuen Estée Lauder Pure Color Envy Paint-On Liquid Lipcolor gibt es in 39 Farben, eingeteilt in die Gruppen Vinyl, Matte und Metallic. Sie versprechen intensive Farben, eine leichte Formulierung und eine Extraportion Pflege. Verkapselte Hyalutonsäure sowie Avocado-, Jojoba- und Sonnenblumenöl sollen die Lippen über Stunden nach und nach mit Feuchtigkeit versorgen, eine optimale Basis für die Farbpigmente sein und so eine Haltbarkeit von bis zu 8 Stunden ermöglichen. 12 der 39 Farben sind sowohl on- als auch offline erhältlich. Die übrigen findet ihr im Onlineshop von Estée Lauder (34 € / 7 ml).

 

 

Estée Lauder Pure Color Envy Paint-On Liquid Lipcolor    Estée Lauder Pure Color Envy Paint-On Liquid Lipcolor

Estée Lauder Pure Color Envy Paint-On Liquid Lipcolor    Estée Lauder Pure Color Envy Paint-On Liquid Lipcolor
Lacquer Lover (Metallic) • Controversial (Matte) • Shameless (Vinyl)

 

 

Mir wurden drei der Nuancen zugeschickt, die ihr auch offline an den Countern findet. Lacquer Lover gehört zu den Pure Color Envy Paint-On Liquid Lipcolor mit Metallic-Finish. Es ist ein spannender Mix aus Rosa, Braun und Mauve, der je nach Lichteinfall ganz unterschiedlich wirkt. Controversial ist ein mattes, leuchtendes Rot. Shameless, ein strahlendes Pink, gehört zwar zu den Vinyl-Finishes, wird im Laufe des Tages jedoch ebenfalls matt.

 

Die Haltbarkeit von Shameless und Controversial ist grandios. Morgens aufgetragen überstehen sie den ganzen Tag inklusive Essen und Trinken. Selbst nach dem Abschminken am Abend bleibt ein leichter Stain zurück. Während Controversial recht schnell antrocknet bleibt Shameless noch einige Stunden cremig ehe auch er matter und die Textur weniger spürbar wird. 
Die Textur von Lacquer Lover empfinde ich als ein kleines bisschen klebriger im Vergleich zur Textur der anderen beiden. Dennoch ist es kein unangenehmes Gefühl. Bei mir hält Lacquer Lover etwa bis zum Nachmittag. Obwohl ich metallische Finishes in der Regel nicht mag, gefällt mir Lacquer Lover sehr gut.

Alle drei trocknen meine Lippen nicht aus und verfügen über eine hohe Deckkraft.

 

 

Wie würdet ihr Glencheck kombinieren? Und welches ist euer to-go-Lippenstift, auf den ihr euch immer verlassen könnt?

 

Melanies Unterschrift

Die Pure Color Envy Paint-On Liquid Licolor wurden
mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

2
Teilen:

6 Kommentare

  1. 16. März 2018 / 21:10

    Hallo Melanie!
    Den Rock finde ich grandios, und auch deine Schuhe gefallen mir gut dazu.
    Der rote Lippenstift ist mir zu knallig, ich würde lieber zu einer dezenten Farbe greifen.
    Das Pink würde ich gerne ausprobieren. ?
    Liebe Grüße
    Sanne

    • 16. März 2018 / 21:30

      Hallo Sanne,
      vielen Dank 🙂 Auf den ersten beiden Fotos trage ich den dezenteres und das wäre auch meine erste Wahl im Job. Das Rot ist schon auffälliger und passt sicherlich nicht in jede Arbeitssituation. Es kommt natürlich immer darauf an, was einem gefällt, was man für ein Typ ist und wo man arbeitet. 🙂
      Viele liebe Grüße und einen schönen Abend!
      Melanie

  2. Blunia
    18. März 2018 / 8:00

    Mir gefällt Dein Outfit sehr gut! Ich würde auch dezenten Lippenstift für den Job nehmen. Diese Schuhe sind richtig toll, wo kann man sie bestellten?
    LG Blunia

    • 18. März 2018 / 11:01

      Danke! 🙂 Die Schuhe mag ich auch sehr gern. Ich habe gestern erst nachgesehen ob ich sie noch irgendwo in anderen Farben finde. Leider weiß ich nicht mehr wo ich sie gekauft habe. CH. Creation steht drinnen. Ich habe sie leider nicht mehr gefunden. 🙁
      Einen schönen Sonntag noch!

  3. Blunia
    18. März 2018 / 16:06

    Danke fürs Nachschauen, Dir auch einen schönen Sonntag!
    LG Blunia

  4. 21. März 2018 / 14:59

    Also das Muster wird sich tatsächlich bei mir auch nur beim Business Look zeigen lassen können. Anders kann ich mir das Muster auch irgendwie nicht vorstellen. Ich verbinde es direkt mit Büro. :p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere