Klimperwimpern
Die neue Esqido Unisyn™ Kollektion

Unbezahlte Werbung (PR-Sample) »Info |

 

Vor kurzem erreichte mich ein Überraschungspaket mit drei Paar Wimpern aus der brandneuen The Unisyn™ Collection von Esqido. Über ein Jahr soll die Entwicklung der Wimper gedauert haben, die dich durch besonders feine, synthetische Haare und ein weiche, flexibles Baumwollband auszeichnen und von Hand gefertigt werden. Sie sollen schwerelos sein und versprechen einen natürlichen, schönen Look. Das klingt doch erstmal ganz gut, oder nicht? Zehn verschiedene Modell gibt es. Drei davon wurden mir zugeschickt.

 

Außerdem mit im Paket: der Esqido Wimpernkleber, den ich euch bereits hier näher vorgestellt hatte. Ich mag ihn besonders wegen des integrierten Applikators. Bei dem Kleber aus der Tube erwische ich oft mehr als mir lieb ist. Mit dem Applikator lässt sich der Kleber jedoch optimal dosieren.

 

 

 

Verpackt sind die Wimpern, wie für Esqido typisch, in Weiß und Roségold – sehr schick, finde ich. Das Bändchen ist schön dünn und passt sich gut der Form des Lids an. Die Härchen sind ebenfalls sehr dünn, wodurch sie weicher und natürlicher wirken als manch andere Wimpern. Die Wimpern lassen sich gut anbringen und gefallen mir insgesamt gut. Mein Favorit sind die PB & J, dicht gefolgt von den etwas weniger dichten Heart & Soul. Die Wimpern Naughty & Nice sind sicherlich interessant für spezielle Make ups und Anlässe, für ein Alltags-Make up wären sie mir persönlich aber schon zu viel. Ich werde sie noch einmal ausprobieren, wenn ich ein etwas dramatischeres Make up fotografieren will. Die PR & J trug ich bereits hier.

 

 

   
PB & J

 

   
Naughty & Nice

 

   
Heart & Soul

 

 

Ich habe mir die anderen Modell auf der Webseite angesehen und Peaches & Cream und Bread & Butter könnten mir ebenfalls gefallen. Beide sind eher etwas kürzer und verhältnismäßig natürlich. Die Wimpern kosten 22 $ und sind direkt im Esqido Onlineshop erhältlich.

 

Zu welchen Gelegenheiten tragt ihr falsche Wimpern?

 

Melanies Unterschrift

Die Produkte wurden mir kosten- und
bedingungslos zur Verfügung gestellt.

0
Teilen:

1 Kommentar

  1. 14. April 2018 / 7:54

    Ich finde es toll, das sie ein feines Bändchen haben. Es gibt nichts schlimmeres bei Lashes, als wenn das Band so dick und unflexibel ist. Die PB & J finde ich wirklich schön und würde sie auch zum Fortgehen tragen. Bei einem romantischen Essen mit meinem Mann z.B. …Die Naughty & Nice wären so richtig klasse für dramatische Looks ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere