GSW Frühling 2018
Meine Glamour Shopping Week Einkäufe

Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018

Unbezahlte Werbung (selbstgekauft) »Info |

Anfang April gab es wieder eine Glamour Shopping Week: eine Woche lang bieten viele Geschäfte und Onlineshops aus allen möglichen Sparten Rabatte und Sonderaktionen an. Quasi wie der Black Friday – nur eben eine ganze Woche. Und weil diesmal die Osterfeiertage dazwischen kamen, waren es diesmal sogar 10 Tage. Die Rabattcodes findet ihr im entsprechenden Zeitraum in der Zeitschrift Glamour.

Wenn ich mich recht erinnere, gab es die GSW früher nur einmal im Jahr. Inzwischen gibt es sie jeweils im Frühling und im Herbst. Dazu kommt in diesem Jahr eine spezielle Beauty Week im Juni. Mit dabei sind zum Beispiel Kiehls, Sisley und H&M Beauty. Die Zeitschrift mit den Codes gibt es ab dem 5. Mai zu kaufen. Viel mehr ist dazu noch nicht bekannt. 

 

Mein Fokus lag diesmal vor allem auf Kleidung. Nach der OP Ende Februar sind mir beinahe alle meine Sachen zu weit. Es galt also, den Kleiderschrank wieder aufzufüllen:

 

 

Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018    Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018    Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018

 

 

So sehr ich schicke Kleidung auch liebe, im Alltag entscheide ich mich dann meist doch für schlichten Basics wie einfache T-Shirts und Langarmshirts. Früher hatte ich zig schwarze Shirts im Schrank, denn ich hatte den Eindruck, dass sich der Bauch darunter nicht so abzeichnet. Nun, mit flachem Bauch und schöner werdendem Wetter, habe ich richtig Lust auf Farbe. Das Shirt von s.Oliver gefiel mir so gut, dass ich es gleich in Rosa, Petrol und Rot genommen habe. 

 

 

Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018    Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018    Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018

 

 

Gleich nach der OP hatte ich mir eine Hose in 36 gekauft. Nachdem die Schwellungen aber weg waren, war sie mir zu groß und eine neue musste her. Meine Wahl fiel auf eine Jeans von Street One. Sie passt in 26 (34)! Wahnsinn, wenn man bedenkt, dass ich früher mal Jeans in 52/54 trug.

 

Eine Camisole durfte mit! Ganz ehrlich, es wäre jetzt nichts, was ich einfach so im Alltag aus praktischen Gründen unter einen Pulli ziehen würde. Aber es sieht einfach wirklich hübsch aus. Noch dazu war sie im Sale. Bei Esprit habe ich statt 40 € nur noch 11,99 € dafür bezahlt.

 

Ebenfalls von Esprit ist die hauchzarte Bluse mit dem Kirschenprint. 

 

 

Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018    Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018    Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018

 

 

Im Juni stehen eine Hochzeit und eine Taufe an und ich war auf der Suche nach einem passenden Outfit. Ich war ewig nicht mehr auf einer solchen Veranstaltung und war unsicher, was angemessen ist. Weiß und Creme seien der Braut und der Brautmutter vorbehalten, las ich. Schwarz wäre eher etwas für traurige Anlässe und knalliges Pink oder Rot seien “zu laut”. Ich persönlich würde das ja nicht so eng sehen. Vor allem elegantes Schwarz geht meiner Meinung nach immer. Aber gut, mir war ohnehin nach etwas leichtem, sommerlichen. Hellblau oder zartes Rosa hätte ich schön gefunden. In den Farben gefiel mir aber nichts und so blieb ich bei Gelb hängen. Ich hoffe, das ist nicht auch schon “zu laut”. Aber hey, immerhin trug die Queen bei der Hochzeit von William und Kate auch Gelb 😉



Bei der Farbwahl für die Tasche und die Schuhe tat ich mich etwas schwer. Gelb mit Schwarz zusammen mag ich nicht und eine andere bunte Farbe wäre mir zu viel gewesen. Weiß gefiel mir zwar, schickere Schuhe in Weiß sehen aber schnell nach Brautschuhen aus  und die überlasse ich dann lieber der Braut. Außerdem war mir der Kontrast etwas zu hart. Also fiel meine Wahl auf dezentes Nude-Rosa. Schuhe und eine Tasche habe ich bereits, nun bin ich noch auf der Suche nach einem Jäckchen oder einem Tuch für die Kirche und falls es Abends kühler wird. Bei meinen üblichen Anlaufstellen wurde ich bisher nicht fündig. Falls ihr Tipps habt, immer her damit!

 

Kleid und Tasche sind von Esprit.

 

 

Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018    Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018    Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018

 

 

Die mit Abstand größte Bestellung habe ich bei h&m aufgegeben. Ich muss zugeben, ich stehe der Qualität der Produkte sehr kritisch gegenüber. Aber wenn man seinen Kleiderschrank quasi von Grund auf neu füllen muss, wird es schnell sehr teuer, wenn man nur bei Esprit und s.Oliver guckt. Ich habe mehrere Dutzend Kleidungsstücke anprobiert – gekauft habe ich letztendlich drei. Das orangefarbene Shirt ist mir eigentlich etwas zu kurz, zumindest mit meiner tief geschnittenen Jeans. Aber mir gefiel es so gut, dass ich es trotzdem behalten habe. Ich trage oft Röcke, die eher auf Taillen-Höhe sitzen, und auch ein Paar Shorts habe ich, die etwas höher geschnitten sind.

Den karierten Rock habe ich mir bereits bei der letzten GSW in Rot gekauft und nun durfte er auch noch in Weiß mit. Außerdem dabei: ein fliederfarbenes, einfaches T-Shirt.

 

 

Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018

 

 

Aber ich habe nicht nur Kleidung eingekauft. Schon seit Wochen habe ich mich auf den Rabatt bei Just Spice gefreut. Den Italien Allrounder und das Antipasti Gewürz habe ich als Geschenk für jemanden gekauft. Das Guacamole Gewürz, das Oatmeal Spice und der Gemüse Allrounder sind für uns. Avocado und Overnight Oats esse ich aktuell beinahe täglich und die Gewürze geben ihnen den letzten Schliff. Den Gemüse Allrounder nehme ich gern für mein Ratatouille oder hin und wieder auch mal für Ofengemüse. 

 

Bei Juniqe durfte diesmal nur ein Bild mit: eine farbenfrohe Fotografie des Eifelturms. Sie passt wunderbar zu einem sonnigen Bild mit Bokeh-Effekt eines Gebäudes in London, welches ich bereits an der Wand habe. Nun fehlt mir nur noch der passende Rahmen.

 

 

Glamour Shopping Week Einkäufe 1 / 2018

 

 

In Sachen Beauty war ich diesmal auch zurückhaltender: Die Skin Perfecting 8 % AHA Lotion von Paula’s Choice und der Lip Conditioner von MAC waren ein Nachkauf. Beide benutze ich schon lange und gern. 

 

Das Retinol 0,2 % in Squalan von The Ordinary wollte ich mal ausprobieren. Ich benutze es nun seit einer Woche und habe bisher zumindest noch keine Probleme. Die Konzentration von Retinol soll man ja langsam steigern. Wenn ich es weiterhin so gut vertrage, werde ich die Dosis langsam erhöhen.

 

Neugierig war ich auch auf die neuen Volupté Liquid Colour Balm von Yves Saint Laurent. Ich entschied mich für die Nuance 11 Hook Me Berry. Mein erster Eindruck ist gut und vermutlich wird es dazu demnächst noch eine gesonderte Review geben.

 

 

 

Habt ihr die GSW genutzt? Wo habt ihr besonders zugeschlagen?

 

Melanies Unterschrift2
Teilen:

3 Kommentare

  1. Birgit
    18. April 2018 / 17:52

    Hallo Melanie,

    ich freu mich richtig mit Dir- es ist sooo ansteckend wenn man in Deinen Texten Deine Zufriedenheit, Deinen Stolz und die Liebe zu Deinem Körper zu lesen vermag
    vielleicht schaffe ich es ja auch noch in diesem Leben von meinen 94 Kg runterzukommen

    ganz lieben Gruß Birgit

    • 18. April 2018 / 20:59

      Hallo Birgit,
      vielen Dank für den lieben Kommentar! Ja, ich fühle mich gerade tatsächlich sehr wohl und ich wünsche dir, dass du deine Ziele ebenfalls erreichst 🙂
      Viele liebe Grüße
      Melanie

  2. 20. April 2018 / 11:03

    Du hast dir tolle Sachen gegönnt und nach der OP und der ganzen Prozedur mit dem Abnehmen, macht Klamottenshoppen bestimmt gleich doppelt Freude. 🙂 Deine Bestellung von Just Spices finde ich allerdings auch ganz toll. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.