Estée Lauder Pflege
DayWear Eye Cooling Anti-Oxidant Moisture GelCreme & Perfectionist Pro Rapid Firm + Lift Treatment

Estée Lauder DayWear Eye Cooling Anti-Oxidant Moisture GelCreme und Perfectionist Pro Rapid Firm + Lift Treatment mit Acetyl Hexapeptide-8

Unbezahlte Werbung (PR-Sample) »Info |

 

Wenn es um Pflegereviews geht, bin ich nicht die schnellste. Ich brauche meine angebrochenen Produkte gern auf, ehe ich mit etwas neuem beginne. Und diese probiere ich dann auch erst einmal über mehrere Wochen aus, um mir ein Bild von der Wirkung machen zu können. Deshalb stelle ich euch heute zwei Produkte von Estée Lauder vor, die bereits im April erschienen: die DayWear Eye Cooling Anti-Oxidant Moisture GelCreme und das Perfectionist Pro Rapid Firm + Lift Treatment.

 

Die Estée Lauder Perfectionist Pro Collection

Die Perfecionist Pro Collection steht für einen glatten, gestrafften und revitalisierten Teint. Im Fokus steht ein Wirkstoff, auf den ich selbst schon seit geraumer Zeit schwöre: AHA! Alpha-Hydroxysäuren und das Peptid Acetyl Hexapeptid-8 um genau zu sein. 10 Jahre Forschung stecken in den Produkten, die für definiertere Gesichtskonturen sorgen und Linien und Fältchen verfeinern sollen.
AHA soll bereits nach wenigen Tagen für einen sichtbar ebenmäßigeren Teint und geschmeidige Haut sorgen. Acetyl Hexapeptid-8 soll die Produktion von Kollagen, Elastin und Fibronektin unterstützen und die Haut so straffen.  Hyaluronsäure und Filaggrin sowie Extrakte aus Dattelkernen und Reis versprechen außerdem eine optimale Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit und einen verfeinerten, jünger wirkenden Teint.


Die Kollektion umfasst zwei Produkte: das Rapid Firm + Lift Treatment (ab 91 €) und den exklusiv nur im Estée Lauder Onlineshop erhältlichen Instant Wrinkle Filler Tri-Polymer Blend (65 €). 

 

Ich habe mir das Treatment genauer angesehen. Es kann morgens und abends benutzt werden. Da AHA die Haut sonnenempfindlicher macht, wird ein zusätzlicher Sonnenschutz empfohlen. Ich benutze es nun seit einigen Wochen am Abend statt meines üblichen AHA-Produktes (Paula’s Choice). Ich habe den Eindruck, dass das Treatment von Estée Lauder meine Haut besser mit Feuchtigkeit versorgt als das Konkurrenzprodukt. Den ganzen Sommer über hatte ich Probleme mit trockener Haut auf der Nase. Seit ich die Pflege gewechselt habe, habe ich damit keine Probleme mehr. Die hoch die Konzentration des AHA des Treatments ist, kann ich leider nicht sagen. Im Gegensatz zu meinem anderen AHA-Produkt brennt das Treatment aber nicht an meinen leider häufig rissigen Händen. Ich nehme also an, dass die Konzentration niedriger ist.
Insgesamt gefällt mir das Treatment sehr gut und ich habe den Eindruck, dass es meiner Haut ebenso geht.

 

 

 

Estée Lauder DayWear Eye Cooling Anti-Oxidant Moisture GelCreme und Perfectionist Pro Rapid Firm + Lift Treatment mit Acetyl Hexapeptide-8

 

Estée Lauder DayWear Eye Cooling Anti-Oxidant Moisture GelCreme

Die Augenpflege aus der DayWear Pflegelinie soll die Augenpartie für 24 Stunden intensiv mit Feuchtigkeit versorgen. Gurkenextrakt und der DayWear Super Anti-Oxidant Complex sollen die zarte Haut um die Augen beruhigen, sie zum Strahlen bringen und Schwellungen und Anzeichen von Müdigkeit mindern. Mit dabei sind außerdem die Vitamine C und E und Hyaluronsäure.
Die DayWear Eye Cooling Anti-Oxidant Moisture GelCreme enthält 15 ml und kostet ca. 29 €.

 

Die leichte Creme ist sehr ergiebig, klebt nicht und zieht schnell ein. Ich vertrage längst nicht jede Augencreme, mit dieser hier komme ich aber sehr gut zurecht. Die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und wirkt frisch. Auch einen leicht kühlenden Effekt kann ich bestätigen. Wer es noch erfrischender mag, kann die Creme im Kühlschrank aufbewahren.

 

 

Revitalizing Supreme + Nourishing And Hydrating Dual Phase Treatment Oil & Advanced Night Repair Eye Supercharged Complex Synchronized Recovery

 

Sneak Peak

Es stehen bereits die nächsten Pflegeneuheiten von Estée Lauder in den Startlöchern. Auch hier gilt wieder: ich werde erst meine angebrochene Pflege aufbrauchen und dann die neue ausprobieren. Aber ein bisschen was kann ich euch ja schon verraten…

 

Die neue Advanced Night Repair Eye Supercharged Complex Synchronized Recovery wird als “innovative Augenpflege mit Dreifach-Wirkung” beschrieben und ist seit einigen Tagen im Handel erhältlich. Sie soll Fältchen, Augenschatten, Schwellungen und Trockenheit entgegenwirken. Das hatten wir alles gerade schon? Mag sein, aber diese Pflege soll außerdem den negativen Effekt von Blaulicht, also Licht von Tablets, Laptops, Smartphones etc., mindern. Das soll nämlich dafür sorgen, dass die natürlichen Abläufe in den Hautzellen aus dem Takt geraten.
Enthalten sind unter anderem Antioxidantien wie Vitamin C, feuchtigkeitsspendende Stoffe wie Hyaluronsäure, die ChronoluxCB™-Technologie, Hefe- und Algenextrakte. Die Creme enthält 15 ml und kostet ca. 69 €.

 

Im Oktober erscheint das neue Revitalizing Supreme + Nourishing And Hydrating Dual Phase Treatment Oil. Die Zwei-Phasen-Pflege besteht aus einem nährenden Öl-Phase und einer wasserbasierten Phase voller Anti-Aging-Wirkstoffen. Die sogenannte RevitaKey™-Technologie mit Moringa-Extrakt und Kollagen-Booster trifft auf hautberuhigende und pflegende Phyto-Wirksstoffe wie Mango-, Aprikosen-, Jojoba- und Nachtkerzenöl und Stammzellenextrakte der Kaktusfeige. Die reichhaltige Formulierung soll nicht fetten, schnell einziehen und für einen strahlenden, glatten Teint sorgen.
Das Öl kann allein oder in Kombination mit der üblichen Pflegecreme morgens und abends verwendet werden. Der Preis wird bei ca. 74 € (30 ml) liegen.
 

Bisher war ich immer sehr zufrieden mit der Pflege von Estée Lauder und auch auf die neuen Produkte freue ich mich sehr. Falls sie euch auch interessieren, empfehle ich übrigens, im Dezember unseren Adventskalender im Blick zu behalten…

 

Melanies Unterschrift1

1 Kommentar

  1. Andrea
    28. September 2018 / 7:06

    Liebe Melanie, die klassische NightRepairPflege habe ich mal als Sondergröße gehabt und fand sie wirklich gut, so dass mich Neuigkeiten immer interessieren. Das Öl klingt sehr interessant, zumal selbst ich mit Mischhaut und keinen nennenswerten Extrabedürfnissen in der kalten Jahreszeit gern mal zur Nacht etwas Öl verwende. Toll finde ich, dass das Produkt nicht fettend ist. Freue mich später auf Deine Review dazu. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.