Ein Hauch von Foundation
Clarins Skin Illusion

Clarins Skin Illusion Foundation

Unbezahlte Werbung (PR-Sample) »Info |

Seit Kurzem ist sie erhältlich: die neue Skin Illusion Foundation von Clarins. Ultraleicht soll sie sein, eine Serum-Textur, die die Vorzüge von wässrigen und öligen Texturen vereint, nicht fettet, die Haut pflegt und unsichtbar für einen optimierten, natürlich strahlenden Teint sorgt. Hierfür soll unter anderem der sogenannte HD Light Optimizing Complex mit Perlmutt-Partikeln der neuesten Generation sorgen, der das Licht optimal reflektieren und somit wie ein Weichzeichner wirken soll. 

 

Darüber hinaus setzt Clarins auf die pflegende und beruhigende Wirkung von Mariendistel, welche reich an Omega-6-Fettsäuren ist und deren Öl nicht fettet und besonders leicht ist. Rote Jania, eine Algenart, soll helfen, abgestorbene Hautzellen abzutragen und dem Teint mehr Transparenz zu verleihen. Dazu kommen Extrakte der biologischen Goethe Pflanze, die ähnlich wie Hyaluronsäure wirken und die natürlichen Feuchtigkeitsmechanismen der Haut unterstützen soll.

 

 

Clarins Skin Illusion Foundation

 

 

Die Skin Illusion Foundation gibt es in 22 verschiedenen Nuancen mit neutralen, kühlen und warmen Untertönen. Je nach Land kann die Farbauswahl etwas variieren. So findet ihr bei uns in Deutschland zum Beispiel nur 10 Nuancen in den Parfümerien. Im Clarins Onlineshop sind jedoch alle Farben erhältlich.
Bei der Verpackung setzt Clarins auf Recyclingpapier und -glas um die Umwelt zu schonen. Die Foundations enthalten je 30 ml und kosten ca. 40 €.

 

 

Clarins Skin Illusion Foundation
Chanel Le Teint Ultra N°12 • Clarins Skin Illusion 103 • Estée Lauder Double Wear Nude Water Fresh 1N0

 

 

Die hellste in deutschen Parfümerien erhältliche Nuance ist 103 Ivory. Im Clarins Onlineshop gibt es noch drei hellere Farben. 103 wirkt geswatcht ein wenig dunkler als meine üblichen Foundations. Aufgetragen passt sie sich jedoch sehr gut an. Die Deckkraft ist leicht bis mittel. Sie optimiert die Haut, ohne sie dabei komplett zu “übermalen”. Rötungen und große Poren, zum Beispiel an meinen Nasenflügeln, werden kaschiert, Sommersprossen bleiben jedoch sichtbar. Der Teint wirkt frisch und die leichte Textur verbindet sich gleichmäßig mit der Haut. Die Haltbarkeit ist ebenfalls sehr gut und auch mit der Pipette komme ich gut zurecht. Ich gebe einfach drei oder vier Tropfen auf meine Finger und verteile sie wie eine Creme im Gesicht. Natürlich könnt ihr aber auch einen Pinsel oder ein Schwämmchen verwenden. 

 

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Foundation. Lediglich beim Duft bin ich noch unschlüssig. Es ist nicht so, dass er mir nicht gefiele, es ist aber auch nicht mein Lieblingsduft. Allerdings verfliegt er schnell und das Ergebnis der Foundation auf meiner Haut kann sich sehen lassen. Sollte ich sie mal nachkaufen, werde ich vielleicht noch einmal die Nuance 102.5 ausprobieren, die es nur direkt bei Clarins gibt, und die einen kühleren Unterton besitzen soll.

 

 

Clarins Skin Illusion Foundation    Clarins Skin Illusion Foundation    Clarins Skin Illusion Foundation
ungeschminkt • mit der Skin Illusion Foundation 103 • komplettes Make up

 

 

Eine weitere Review und eine Übersicht über die verfügbaren Nuancen findet ihr bei Escentual.

 

Melanies Unterschrift0
Teilen:

2 Kommentare

  1. Andrea
    10. Oktober 2018 / 20:25

    Liebe Melanie, was Du zum Produkt schreibst, klingt gut! Ich finde, dass gerade Foundations sich in den letzten Jahren sehr gemacht haben, mich persönlich freut besonders, dass es immer mehr flüssigere Texturen gibt, die ich bevorzuge. Der Swatch sieht etwas dunkel aus, aber wenn er sich dem Hautton anpasst, umso besser. Ich finde es lobenswert, dass Clarins auf Recycling-Verpackungen achtet. Danke für die schöne Review und ganz liebe Grüße 🙂

    • 10. Oktober 2018 / 21:16

      Ja, eine Spur heller dürfte sie gern noch sein, aber sie passt sich wirklich gut an. Ich benutze sie sehr oft im Moment. 🙂
      Vielen Dank für deinen Kommentar!
      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere