Weihnachten 2018
Dior Midnight Wish

Dior Midnight Wish Holiday Weihnachtskollektion 2018

Unbezahlte Werbung (PR-Sample) »Info |

 

Eine der schönsten Weihnachtskollektionen in diesem Jahr kommt diesmal von Dior. Zumindest meiner bescheidenen Meinung nach. Midnight Wish heißt sie und hat einiges zu bieten: elf Lippenstifte, zwei Lippenstift-Sets, zwei Lidschattenpaletten, ein Blush/Highlighter und fünf Nagellacke in festlichem Design. Neben den klassischen Weihnachtsfarben Rot und Gold sind auch Silber, Braun, Rosa und lilastichige Nuancen vertreten. Und auch in Sachen Finish ist man bei Dior in diesem Jahr breit aufgestellt: matt, satiniert, schimmernd und glitzernd – da ist sicherlich für jeden etwas dabei.
Genau dies scheint auch die Absicht von Peter Philips, leitender Make-up Artist bei Dior, gewesen zu sein, der mit dieser Kollektion die Wünsche aller Frauen erfüllen möchte.

 

 

Dior Midnight Wish Holiday Weihnachtskollektion 2018

 

 

Ich durfte mir einige Produkte aus der Kollektion aussuchen und so viel sei bereits gesagt: meinen Geschmack hat Peter Philips definitiv getroffen. Meine Wahl fiel auf einen der Diorific Vernis, einen Diorific Lipstick und eine der beiden 5 Couleurs Midnight Wish.

 

Vier Diorific Vernis und einen Diorific Top Coat gibt es. Da hätten wir 220 Promesse, ein helles Gold mit sehr feinem Schimmer, 360 Lively, ein helles Altrosa, 760 Triomphe, ein helles, schimmerndes Rot, 001 Lucky Star, einen Top Coat mit goldenen und silbernen Elementen, und 890 Audace, für welchen ich mich entschieden habe. Die Lacke kosten jeweils um 26,50 €.

 

 

Dior Midnight Wish Holiday Weihnachtskollektion 2018

 

 

Bei dem Dior Diorific Vernis 890 Audace handelt es sich um ein tiefes Weinrot mit Creme-Finish. Ein bis zwei Schichten reichen für ein deckendes Ergebnis und auch die Haltbarkeit ist tadellos. Die Farbe wirkt elegant und passt nicht nur in die Weihnachtszeit, sondern macht auch jetzt im Herbst eine gute Figur. 


Ich freue mich übrigens sehr, dass man sich bei Dior auch in diesem Jahr wieder für die an Christbaumkugeln erinnernden Flakons entschieden hat. Inzwischen habe ich schon einige aus den Weihnachtskollektionen der letzten Jahre. Ich mag sie sehr gern und ich finde, die machen sich hervorragend im Nagellackregal.

 

 

Dior Midnight Wish Holiday Weihnachtskollektion 2018

 

Die Lidschattenpalette 5 Couleurs Midnight Wish gibt es in zwei Varianten: Lucky Star, eine Palette bestehend aus warmen Braun- und Goldnuancen, und Moonlight, einer kühleren Variante. Die Paletten enthalten jeweils fünf Lidschatten, vier mit Sternchen-Prägung und einen mit “DIOR”-Schriftzug. Außerdem sind zwei doppelseitige Applikatoren mit dabei, drei Schwämmchen und ein Pinsel. Die Paletten kosten jeweils um 59 €.

 

 

Dior Midnight Wish Holiday Weihnachtskollektion 2018
5 Couleurs Midnight Wish Moonlight • Diorific Lipstick 780 Lovely

 

Dior Midnight Wish Holiday Weihnachtskollektion 2018

 

 

Ich entschied mich für Moonlight, eine Kombination aus fein schimmerndem Taupe, Silber, Platin und Grau. Alle fünf Nuancen lassen sich problemlos auftragen und miteinander verblenden, die Intensität ist variabel und die Haltbarkeit ist auch ohne Lidschatten-Grundierung tadellos. Die erste Farbe oben links ist etwas wärmer als die anderen Nuancen, was ich sehr zu schätzen weiß. Ich mag den Mix aus kühleren und wärmeren Farben. Die beiden Silber-Töne ähneln sich weniger, als ich zunächst angenommen hatte, und haben durchaus beide ihre Daseinsberechtigung. Trotz des leichten Schimmers – oder gerade deswegen – lassen sich mit der Palette sowohl dezente als auch festliche Looks schminken. Insgesamt ist Moonlight eine schöne Palette, die sicherlich vielen gefallen wird.

 

 

Dior Midnight Wish Holiday Weihnachtskollektion 2018

 

 

Mit dem Nagellack und der Lidschattenpalette bin ich ausgesprochen zufrieden. Mein Highlight jedoch ist der Diorific Lipstick.

Insgesamt umfasst die Kollektion sechs limitierte Nuancen, ein Rosé (360 Élégante), zwei helle Rottöne (550 Désirable und 760 Triomphante), ein tiefes Burgunderrot (890 Audacieuse), ein Taupe-Braun (620 Stunning) und meinen Favoriten 780 Lovely. Sie alle kommen in typischer Diorific Verpackung und kosten jeweils ca. 39,50 €.

 

780 Lovely wird als “ein geheimnisvolles Mauve mit einem Hauch Poesie” beschrieben. Es ist ein wunderschöner Braunton mit einer Extraportion Mauve, der je nach Licht mal wärmer oder mal deutlich kühler wirkt. Es war mir kaum möglich, beide Facetten mit der Kamera einzufangen. Wenn ihr die Möglichkeit habt, schaut euch die Nuance auf jeden Fall “in Echt” im Laden an.
Lovely ist einzigartig in meiner Sammlung und ich trage ihn zurzeit sehr gerne. Die Deckkraft ist hoch, die Textur trägt sich angenehm und das Finish soll zwar matt sein, bewahrt sich aber einen feinen, seidigen Glanz. Die Haltbarkeit ist sehr gut.

 

 

Dior Midnight Wish Holiday Weihnachtskollektion 2018    Dior Midnight Wish Holiday Weihnachtskollektion 2018

 

Weitere Review zu diesen und anderen Produkten aus der Kollektion findet ihr zum Beispiel bei Temptalia, Jasmine und Lulle.

 

Habt ihr die Dior Midnight Wish Kollektion bereits im Laden entdeckt? Habt ihr etwas gekauft?

 

Melanies Unterschrift3
Teilen:

4 Kommentare

  1. Andrea
    20. November 2018 / 17:45

    Liebe Melanie, alles sehr schöne Farben, die man gut jetzt im Herbst tragen kann und die ich persönlich auch alltagstauglich finde. Dein AMU gefällt mir besonders gut! Liebe Grüße

  2. 21. November 2018 / 19:21

    Was für eine wunderschöne Kollektion! Der Lippenstift gefällt mir besonders gut! Genau mein Ding *__*

  3. Amalia w.
    9. Dezember 2018 / 8:37

    Hallo,

    Vielleicht eine freche Frage aber von den Swatches hat mich die Lidschattenpalette seeehhhrrr an Nude Dip von Tom Ford erinnert..🤔 Bilde ich mir das ein? Sind die beiden irgendwie vergleichbar?

    Liebe Grüße

    Amalia

    • 9. Dezember 2018 / 10:43

      Hallo,

      Du hast recht, eine gewisse Ähnlichkeit ist da. Aber ich finde diese hier etwas wärmer und die Finishes sind teilweise ein wenig anders. 🙂

      Viele liebe Grüße
      Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere