Eine Hommage
Chanel Rouge Coco Shine

Chanel Rouge Coco Shine

Unbezahlte Werbung (Enthält teilweise PR-Samples) »Info |

Eine Ära neigt sich dem Ende zu. Die Chanel Rouge Coco Shine, eine meiner liebsten Lippenstift-Linien, verlässt das Sortiment und macht Platz für eine neue Generation, die Chanel Rouge Coco Flash. Zu den neuen Lippenstiften erhielt ich bisher noch keine offiziellen deutschen Infos. Bislang wurde mir nur gesagt, dass sie ihren Vorgängern in Sachen Textur und Farbvielfalt in nichts nachstehen sollen. Ob dem so ist, bleibt abzuwarten. Ich werde euch auf dem Laufenden halten. 

Lasst uns aber zunächst noch einmal auf die Rouge Coco Shine zurückkommen und ihnen die letzte Ehre erweisen.

 

 

Chanel Rouge Coco Shine

“Feuchtigkeit spendender Lippenstift mit Glanzeffekt”…

 

… so werden die Rouge Coco Shine im Chanel Onlineshop beschrieben. Die zartschmelzende Textur legt sich beinahe schwerelos über die Lippen und hüllt sie in semitransparente Farben mit sanft glänzendem Finish. Ein spezieller Komplex mit natürlichen Ester, Phytoceramiden und einem Derivat aus Wiesenschaumkrautöl schützt und pflegt die Lippen für bis zu 8 Stunden. Trockene Stellen und feine Linien werden optisch minimiert und die Lippen wirken gepflegt, frisch und voller.

Die Haltbarkeit der Farben selbst beträgt zwar nur in etwa ein bis maximal vier Stunden, je nach Nuance, dafür lassen sie sich aber auch problemlos selbst ohne Spiegel auftragen. Die Farbe setzt sich nicht in den Lippenfältchen ab und verschwindet gleichmäßig, ohne fleckig zu wirken.

 

Diese Leichtigkeit der Chanel Rouge Coco Shine, sowohl in Bezug auf die Textur als auch was die Farben und die Handhabung betrifft, ist es, was ich so an ihnen liebe. 18 Nuancen habe ich inzwischen, manche limitiert, manche (noch) im Standardsortiment:

 

 

 

Chanel Rouge Coco Shine

 

54 Boy • 60 Antigone • 61 Bonheur • 87 Rendez-Vous • 90 Mutine

91 Bohème • 92 Émotion • 93 Intime • 94 Confident

 

Chanel Rouge Coco Shine

 

 

Boy, benannt nach Arthur “Boy” Capel, der großen liebe Gabrielle Chanels, war mein erster Rouge Coco Shine. Ich habe ihn Ende 2012 gewonnen. Seit dem sind so viele schöne Nuancen dazu gekommen. Meine liebsten Farben sind Confident (LE), Emotion (LE) und Ètourdie (LE). Pygmalion (LE) bin ich ewig hinterher gelaufen, ehe ich ihn endlich in einem Blogsale fand. Und selbst Farben, die ich sonst eher selten trage, beispielsweise Orange und kühles Zuckerwatte-Rosa, gefallen mir bei den Rouge Coco Shine. Dadurch, dass die eigene Lippenfarbe bei den meisten Nuancen durchschimmert, passen sich die Farben gut an den eigenen Teint an.

 

 

Chanel Rouge Coco Shine

 

97 Désinvolte • 98 Ètourdie • 112 Téméraire • 116 Mighty • 118 Energy

128 Noir Moderne142 Rose Èmotif144 Rouge Irrésistible467 Pygmalion

 

Chanel Rouge Coco Shine

 

 

Ich bin sehr gespannt auf die neuen Rouge Coco Flash und hoffe, dass sie sich als würdige Nachfolger erweisen werden. Die Farbauswahl scheint zumindest relativ groß zu sein und auch das Finish sieht ähnlich aus. Sollte euer Herz aber an bestimmten Nuancen der Rouge Coco Shine hängen, wäre jetzt wohl die letzte Gelegenheit, sich ein Back up zu besorgen. Im Chanel Onlineshop sind sie für je 37 € zu haben.

 

 

Chanel Rouge Coco Shine

 

 

Wie gefallen euch die Rouge Coco Shine? Gibt es eine Farbe, die ihr euch noch schnell kaufen möchtet ehe sie aus dem Sortiment geht?

 

 

Melanies Unterschrift4
Teilen:

7 Kommentare

  1. Sabine Kettschau
    15. Januar 2019 / 11:52

    Ich hatte mal Confident, fand ihn einfach nur himmlisch. Vielleicht sollte ich noch mal zuschlagen. Ich mag das Tragegefühl und dieses weiche Schimmern auf den Lippen. Und es unterstreicht meine Lippenfarbe perfekt eigentlich. Mittlerweile kann ich keine dunkelroten Lippies mehr tragen, weil meine Lippen einfach durchs Alter *schnüff* doch sehr schmal geworden sind. Sieht einfach doof aus und da hab ich mich schon vor einiger Zeit von meinem geliebten Rouge Noir von Chanel getrennt. Vielleicht ist das jetzt ein Zeichen 😉

    Liebst
    Bine

    • 16. Januar 2019 / 12:45

      Confident ist wirklich eine traumhafte Farbe, finde ich! Ich hoffe, bei den neuen Rouge Coco Flash wird es eine ähnliche Nuance geben 🙂
      Viele liebe Grüße!
      Melanie

  2. Ramona Neumair
    15. Januar 2019 / 14:12

    Das ist aber schade, ich mag diese Serie sehr und fand besonders die limitierten Farten toll. Émotion, Pygmalion und Energy sind meine absoluten Lieblinge! Auf die neuen Rouge Coco Flash bin ich trotzdem gespannt. Liebe Grüße aus München, Ramona

    • 16. Januar 2019 / 12:45

      Ich auch! Angeblich sollen sie den Vorgängern ja sehr ähnlich sein. Ich hoffe sehr, dass ich sie ebenso gern tragen werde 🙂
      Viele liebe Grüße!
      Melanie

  3. 16. Januar 2019 / 10:37

    Ich besitze keinen der Rouge Coco Shine, dabei wollte ich immer einen haben! Da sollte ich doch noch zuschlagen, bevor sie das Sortiment verlassen.

    • 16. Januar 2019 / 12:46

      Bei einer Farbe überlege ich auch gerade noch… Aber ich bin auch gespannt auf die Nachfolger! 🙂

  4. Andrea
    17. Januar 2019 / 19:33

    Liebe Melanie, ich kann gut verstehen, dass diese Lippenstifte Deine Lieblinge sind, denn sie haben all das, was mir an Lippenprodukten auch gefällt 🙂 Ich habe mich nach noch erhältlichen Farben umgesehen und 2 dunklere Rottöne auf meine Wunschliste gesetzt, aber ich denke, das werde ich dann wohl nicht mehr schaffen und somit auf die Nachfolger warten. Vernünftiger wäre ohnehin, dass ich erst einmal bestehende Farben aufbrauche, irgendwie dauert das ja immer ewig :)) Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere