YSL Frühlingskollektion 2019
Rouge Volupté Shine Nr. 94 Fuchsia Surrealiste

Yves Saint Laurent Rouge Volupté Shine Nr. 94 Fuchsia Surrealiste Spring Look 2019

Unbezahlte Werbung (selbstgekauft) »Info |

 

Eine der schönsten Frühlingskollektionen in diesem Jahr, zumindest nach meinem Geschmack, ist die Shimmer Rush Kollektion von Yves Saint Laurent. Leichte Rosa-, Pink- und Violett-Nuancen mit einer Extraportion Schimmer stehen im Mittelpunkt und stimmen auf den Frühling ein. Im Mittelpunkt der Kollektion stehen die Shimmer Rush Lidschattenpalette und die Shimmer Rush Face Palette, beide gehüllt in zartes, irisierendes Rosa. Außerdem sind drei Nagellacke, zwei Rouge Volupté Shine, zwei Volupté Liquid Color Balms und zwei Eyeliner mit von der Partie. 

 

 

Yves Saint Laurent Rouge Volupté Shine Nr. 94 Fuchsia Surrealiste Spring Look 2019

 

 

Meine Wahl fiel auf den Rouge Volupté Shine Nr. 94 Fuchsia Surrealiste. Ich mag die Lippenprodukte von YSL sehr und die Rouge Volupté Shine bilden da keine Ausnahme. Auch die andere Nuance, 93 Rose Singulier, ein transparentes, schimmerndes Rosa, gefiel mir gut, war mir dann aber doch ein wenig zu transparent. Es wurde also 94 Fuchsia Surrealiste, ein kühles, violett angehauchtes Rosa mit leichter Deckkraft und jeder Menge feiner Schimmerpartikel.

 

Die Rouge Volupté Shine stehen für einen besonders hohen Tragekomfort, eine lange Haltbarkeit, intensive Farben und ein feucht glänzendes Finish. Darüber hinaus verfügen sie über Lichtschutzfaktor 15. Sie enthalten jeweils 4,5 g und kosten je nach Anbieter zwischen 25 und 36 €.

 

 

Yves Saint Laurent Rouge Volupté Shine Nr. 94 Fuchsia Surrealiste Spring Look 2019

 

Yves Saint Laurent Rouge Volupté Shine Nr. 94 Fuchsia Surrealiste Spring Look 2019    Yves Saint Laurent Rouge Volupté Shine Nr. 94 Fuchsia Surrealiste Spring Look 2019

 

 

Zugegeben, was die Haltbarkeit und die Farbintensität betrifft gehört 94 Fuchsia Surrealiste eher zu den schwächeren Vertretern der Rouge Volupté Shine. Dafür punktet er jedoch mit seinem frischen, glänzenden Finish, welches durch die feinen Schimmerpartikel noch verstärkt wird. Und auch der Tragekomfort hält, was er verspricht. Die Textur fühlt sich leicht und cremig an und trocknet die Lippen nicht aus. Die Farbe macht zudem richtig Lust auf den Sommer, ebenso wie der zart fruchtige Mango-Duft.

 

 

Welche Frühlingskollektion hat euch in diesem Jahr am besten gefallen?

 

Melanies Unterschrift2
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere