Clinique Fresh Pressed Clinical™
Daily & Overnight Boosters

Unbezahlte Werbung (PR-Sample) »Info |

Vor zwei Jahren erschien der Clinique Fresh Pressed Daily Booster mit Vitamin C . Nun wird die Linie um ein Vitamin A (Retinol) Produkt ergänzt. Der Overnight Booster verspricht revitalistierte Haut, soll sie beruhigen und verfeinern, Linien und Fältchen minimieren und für jugendlich pralle, frische und ebenmäßige Haut sorgen.

 

Der Schlüssel dazu ist das enthaltene Vitamin A, auch bekannt als Retinol, welches die Hautstruktur stärken und die hauteigene Zellerneuerung aktivieren und die Kollagenproduktion stimulieren soll. Unterstützt wird das Vitamin dabei von Salicylsäure, Glucosaminen, Peptiden, Microccus Luteus, Koffein sowie Extrakten aus Plankton, Sojabohne und Nachtkerze. Sie sollen die Haut zusätzlich revitalisieren, stabilisieren, reparieren und beruhigen.

 

 

Clinique Fresh Pressed Clinical™ Daily and Overnight Boosters With Pure Vitamins C 10% + A (Retinol)

 

 

Und weil sich die beiden Produkte so gut ergänzen, gibt es den neuen Overnight Booster im Doppelpack mit dem Daily Booster mit Vitamin C. Diesen habe ich euch bereits 2017 vorgestellt (»Review), hier jedoch das Wichtigste nochmal in Kürze.

 

Der Clinique Fresh Pressed Daily Booster mit Vitamin C 10 % verspricht strahlende, frische, ebenmäßige und elastische Haut und soll Pigmentstörungen, Linien und Fältchen minimieren. Neben Vitamin C sind auch hier ergänzende Wirkstoffe enthalten, die den gewünschten Effekt unterstützen: Salicylsäure, Melasse, Koffein und Betain, sowie Antioxidantien, beispielsweise Extrakte aus Maulbeere, Algen, Helmkraut und Grapefruit.

 

Während es den Daily Booster auch allein zu kaufen gibt, gibt es den Overnight Booster gibt es nur in Kombination mit dem Daily Booster. Das Duo kostet um 41 €, das Vierpaket liegt bei ca. 82 €.

 

Eine Auflistung der Inhaltsstoffe findet ihr »hier und »hier.

 

 

Clinique Fresh Pressed Clinical™ Daily and Overnight Boosters With Pure Vitamins C 10% + A (Retinol)

 

 

Da manche der Inhaltsstoffe in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen nur für kurze Zeit wirksam sind, müssen die Booster vor der ersten Anwendung erst einmal gemischt werden. So wird verhindert, dass die instabilen Inhaltsstoffe bereits vor der ersten Anwendung ihre Wirkung verlieren. Hierzu entfernt man die silberne Schutzfolie und drückt bei geschlossener Kappe zweimal auf den darunter liegenden weichen Knopf. Anschließend wird die Packung ca. 15 Sekunden lang geschüttelt. So wird ein Pulver freigesetzt und vermischt sich mit den flüssigen Komponenten. Nun ist der Booster fertig gemischt und kann benutzt werden. Pro Benutzung benötigt man zwei bis drei Tropfen.

 

Beide Produkte sind für jeden Hauttyp geeignet und können allein oder vermischt mit der Tages- bzw. Nachtcreme verwendet werden. Eine Packung reicht für eine einwöchige Kur. Bei besonders empfindlicher Haut wird jedoch empfohlen, das Retinol nur jeden zweiten Tag zu verwenden. Dann reicht die Packung dementsprechend für zwei Wochen. Während ihr die Booster benutzt und in der ersten Zeit danach ist außerdem die Verwendung von Sonnenschutzprodukten wichtig, da Retinol und Vitamin C die Haut lichtempfindlicher machen. Allerdings ist Sonnenschutz ohnehin stets ratsam, denn wie man inzwischen weiß, ist UV-Strahlung eine der Hauptursachen für Hautalterung und Hautkrebs.

 

 

Clinique Fresh Pressed Clinical™ Daily and Overnight Boosters With Pure Vitamins C 10% + A (Retinol)

 

 

Bereits der Daily Booster mit Vitamin C 10% hatte mich überzeugt und auch von Retinol halte ich sehr viel. Deshalb war ich sehr gespannt auf den neuen Overnight Booster. Nach einer Woche allabendlicher Anwendung bin ich auch mit ihm sehr zufrieden. Mein Hautbild ist klar, wirkt frisch und prall und kommt mir nicht mehr so trocken vor wie zuvor. Auch lassen sich beide Produkte gut in meine Pflegeroutine integrieren. Den Vitamin C Booster mische ich morgens direkt mit meiner Tagescreme (aktuell: Clinqiue Smart SPF 15). Am Abend verwende ich nach dem Waschen zunächst mein AHA Gel, lasse es ein Weilchen einwirken und trage dann den Overnight Booster auf, ehe ich ins Bett gehe. Die Texturen fühlen sich angenehm leicht auf der Haut an, kleben nicht und ziehen schnell ein. Die Booster sind ideal, wenn man seiner Haut zwischendurch oder vor einem großen Ereignis etwas Gutes tun möchte.

 

 

Benutzt ihr gern Vitamin A oder C Produkt? Wären die Booster etwas für euch?

 

Melanies Unterschrift3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere