Blog News • Mai 2019

Unbezahlte Werbung (Markennennung) »Info |

Das war los in meiner Timeline

Gucci hat seine Beautylinie komplett überarbeitet. Alle Produkte wurden aus dem Sortiment genommen. Stattdessen präsentiert Gucci nun drei neue Lippenstiftlinien mit insgesamt 58 Nuancen. Weitere Produkte für die Augen und das Gesicht sollen folgen. Ich bin gespannt.

 

Ebenfalls spannend finde ich die neuen Glosse von Hourglass. Es gibt sie mit Cremefinish und mit Glitzer, mal transparenter, mal deckender. Besonders die Nuancen Prose und Fortune gefallen mir.

 

Und es gibt noch weitere neuer Lippenprodukte! Von Givenchy gibt es zum Beispiel neue matte Lipcreams. Hier gefällt mir besonders die Nuance Nude Spot, ein Nudeton mit einem Hauch Mauve.

Armani präsentiert neue Jumbo Pencils für die Lippen. Bisher mochte ich so ziemlich jedes Armani Lippenprodukt, also werde ich mir diese sicher auch ansehen.

 

Und auch die Sommerkollektionen trudeln nun langsam ein. Über die Kollektionen von Dior und Clarins habe ich euch hier ja bereits berichtet. Spannend finde ich außerdem die Kollektionen von Chanel und Estée Lauder.

 

Eine ganze Weile waren die Looks von Linda Hallberg Dauergast in den Blog News. Irgendwann hatte ich mich daran aber ehrlich gesagt etwas satt gesehen. Im Mai gab es nun aber wieder einen Look, der mir sehr gut gefiel. Die glänzenden Lider und die Kombination der Farben hat was, finde ich.

 

Das Will-ich-nachkochen-Rezept des Monats ist mal wieder von Malte: Bulgur mit Tomaten, Auberginen und Joghurt.

 

Und eine traurige Nachricht habe ich noch: mit Talasias Dreamz schließt ein weitere deutschsprachiger Beautyblog. So viele tolle Blogs hat es in den letzten ein oder zwei Jahren getroffen und von denen, die zu der Zeit aktiv waren, als ich mit dem Bloggen anfing, ist kaum noch einer da. Danke, liebe Steffi, für die schöne Zeit mit dir, den netten Kontakt und die tollen Aktionen!

 

 

MAC Aladdin Kollektion Princess Jasmine Palette       Leckere Nussecken mit Mandeln
MAC Princess Jasmine Palette  •  Mein Disneyland-Reisebericht 2019  •  Leckere Mandel-Nussecken

 

Tom Ford Beauty    By Killian Let's Settle This Argument Like Adults, In The Bedroom, Naked    Bloggeburtstag mit Shiseido

Einige Highlights der Bloggeburtstagsgewinnspielen. Ihr könnt noch bis zum 9. Juni teilnehmen!

 

Mein Mai

Eines meiner Mai-Highlights war definitiv der Besuch bei Franzi. Wie ihr ja wisst, haben wir bereits einige gemeinsame Themenwochen und Gewinnspiele veranstaltet. Aber auch privat sind wir befreundet und ich freue mich immer, sie zu sehen. Wir haben uns gemeinsam mit zwei ihrer Kolleginnen beim GNTM-Finale fremdgeschämt. Dennoch war es ein toller Abend mit netten Menschen, leckerem Essen und den drei weichesten Katzen, die man sich vorstellen kann. Am nächste Tag haben wir noch ein paar Fotos gemacht, ehe ich dann leider schon wieder nachhause musste.

 

Seit Mitte Mai hatte ich außerdem ein Personal Training mit Mirith. Auch das hat richtig Spaß gemacht und ich bin schon sehr gespannt, ob sich dadurch etwas auf der Körperfettwaage getan hat. Wir haben nämlich vorher gemessen und die Nachher-Messung steht in Kürze an. Ein Update dazu gibt es dann auf Instagram.

 

Und dort wird es auch die Updates zu einer weiteren Neuigkeit geben: meine dritte und hoffentlich letzte Wiederherstellungsoperation wurde genehmigt! Diesmal soll es eine Straffung der Rückseite werden. Am unteren Rücken und am Po ist noch jede Menge Haut übrig, die leider auch gesundheitliche Beschwerden verursacht. Morgen lasse ich mich im Krankenhaus beraten und der OP-Termin wird dann leider wohl erst wieder im Herbst sein. Bei Sommerhitze in Kompressionswäsche herum zu laufen ist weder angenehm noch förderlich für die Wundheilung.

 

Außerdem waren wir gleich drei mal im Kino: in Meisterdetektiv Pikachu, Endgame und Aladdin. Pokemon sind aktuell wieder sehr beliebt bei Schulkindern und unsere Tochter wollte den Film unbedingt sehen. Ich bin kein Fan dieser Figuren, aber es war zumindest okay…. Richtig gut hingegen fand ich Aladdin! Bildgewaltig, tolle Musik und Will Smith – ich fand’s klasse. Endgame… hm, ja, er war gut. Aber er war auch anders, als ich es erwartet habe. Ein großer Teil des Films war weniger Action als viel mehr gefühlsbetont. Es sollte eben eine Art Abschied für einige Figuren sein, deshalb ist dies durchaus nachvollziehbar. Von der ein oder anderen Figur habe ich dennoch mehr erwartet. Schlecht war er nicht, aber ich feiere ihn nicht so, wie es manch andere tun.

 

Instagram

  
neue Ohrringe  •  Muttertag ♥

 

   
Besuch bei Franzi und Kuschelstunde mit Leo • Erst Frühstück, dann ab zum Sport!

 

Wie war euer Mai?


Melanies Unterschrift0

Teilen:

3 Kommentare

  1. Elke S.
    4. Juni 2019 / 17:49

    Ich liebe die BlogNews. Das ist immer ein schöner Überblick was so passiert ist und was man sich noch anschauen kann. LG Elke

  2. Andrea
    6. Juni 2019 / 19:35

    LIebe Melanie, es ist wirklich schade, dass immer mehr Blogs schließen, aber es ist auch recht kompliziert geworden seit der DSGVO und nicht jeder hat Lust und Zeit, sich damit zu befassen, gerade dann, wenn man nur zum Hobby bloggt. Hab noch eine gute, restliche Woche! Liebe Grüße

  3. Elisabeth-Amalie
    7. Juni 2019 / 6:24

    Endgame habe ich mir auch angeschaut, da war ich wieder total begeistert. 🙂 Ich finde es übrigens auch sehr, sehr schade, dass so viele Blogs geschlossen haben und generell Blogs nicht mehr so sehr gefragt sind. So ist aber wohl der Wandel der Zeit. 🙂 Ich besitze auch bald eine Körperfettwaage, mal sehen, was die bei mir anzeigt und wie ich mich dann durch Sport verbessern kann. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere