Blog News • Juli 2019

Unbezahlte Werbung (Markennennung) »Info |

Meine Timeline-Highlights

Es gibt jede Menge Infos zu den Herbstkollektionen: Dior, Givenchy, Armani, Guerlain, Chanel, YSL. Und auch die ersten Infos zu den kommenden Weihnachtskollektionen sickern schon durch: Givenchy, Charlotte Tillbury.

 

Neben den limitierten Herbstkollektionen erwarten uns in den kommenden Wochen aber auch noch andere Neuheiten, die im Sortiment bleiben werden. Besonders gespannt bin ich auf die Armani Sketchers, die Rouge Dior Ultra Liquid Lipsticks und die Clarins Blushes.

 

Einen wunderbar farbenfrohen Look zauberte Linda. Ich mag solche Make ups besonders gern.

 

Was sich in diesem Jahr bei Instagram ändert, hat Franzi zusammengefasst.

 

Zwei Rezepte, die ich unbedingt ausprobieren möchte, habe ich mir im Juli gespeichert: Mousse au Chocolat à la Bocuse und Hefebrot mit Schokostückchen.

 

 

   Charlotte Tilbury K.I.S.S.I.N.G Lipstick The Duchess
Meine Sport-GeschichteCharlotte Tilbury  The Duchess

 

Dior Fall Collection 2019 Power Look    Beauty Bay Shimmer 9 Colour Palette
Dior Herbstkollektion Power LookBeauty Bay EYN 9 Colour Palettes

 

Mein Juli

Anfang des Monats hatten wir Besuch von Franzi. Wir haben ein paar schöne Tage verbracht, die in einem Besuch im Varieté gipfelten. Nur wenige Tage später trafen wir uns erneut in Oberhausen und besuchten das Musical Bat Out Of Hell. Es hat richtig Spaß gemacht und wieder einmal wünschte ich, wir würden uns öfter sehen.

 

Die Hitzewelle vor einigen Tagen haben wir halbwegs gut überstanden und nach 39 Grad kamen mir die darauf folgenden 26 Grade beinahe kalt vor. Als ich noch über 110 Kilo wog, war bei mir bereits bei allem über 25 Grad Schluss. Mein Kreislauf spielte nicht mehr mit und es ging mir richtig schlecht. Das ist in diesem Jahr Gott sei Dank anders. Dennoch sind mit Temperaturen unter 30 Grad um Längen lieber als Temperaturen darüber. Vier Tage lang, als es besonders heiß war, habe ich mich mit unserer Tochter im Haus verkrochen. Kein Sport, Einkaufen nur flott morgens direkt um 7 Uhr und das wars. Danach war ich aber auch froh, wieder zum Sport zu gehen. Leider war es zwar draußen kühler, im Fitnessstudio jedoch war es noch recht warm. Aber da muss man durch. Es war trotzdem ein gutes Gefühl, wieder etwas für sich und seinen Körper getan zu haben.

 

Apropos Sport: ich habe endlich mit dem Freihanteltraining begonnen! Das habe ich mir schon eine ganze Weile vorgenommen, denn bei einem Training mit freien Gewichten, etwa Kurz- und Langhanteln, kommen viel mehr Muskelgruppen zum Einsatz als bei reinem Gerätetraining, bei dem oft primär eine einzelne Muskelgruppe im Fokus steht. Es ist anstrengend, tut mir aber gut. Es macht Spaß, sich zu verbessern und zu sehen, was man alles schaffen kann. Bedenkt man, wie unsportlich ich 34 Jahre lang war, kann ich es beinahe selbst kaum fassen, dass ich mich durch das Training nun so gut fühle.

 

Instagram

   
meletfel
New in: der Gloss Divine Rose von Pat McGrath || Ein Tag am Aasee in Münster

 

   
melanie_in_balance
Neues Sportshirt und neuer Trainingsplan || Ofentomaten auf Joghurt nach Maltes Kitchen

 

 

Und wie war euer Juli?

 

Melanies Unterschrift4
Teilen:

4 Kommentare

  1. Andrea
    1. August 2019 / 16:55

    Liebe Melanie, auf die Herbstfarben freue ich mich immer besonders, denn da finden sich alle meine Lieblingsfarbtöne. Ich habe mir schon mal meine herbstlichen Lidschatten in Reichweite gestellt, mir kann die kühlere Jahreszeit in diesem Jahr gar nicht schnell genug kommen. Mir ging es mit dem Wetter ähnlich, bei um die 40 Grad empfindet man 30 Grad schon fast als angenehm :). Hab noch eine gute Woche liebe Grüße

    • 14. August 2019 / 14:51

      Vielen Dank, liebe Andrea, ich hoffe, du hattest ebenfalls eine angenehme Woche 🙂

  2. Elisabeth-Amalie
    14. August 2019 / 7:01

    Ich finde solche Random-Beiträge immer wieder toll und klicke mich da voll gern durch. Es ist wirklich so schön zu sehen, wie wohl du dich fühlst und wie gut es dir geht. 🙂

    • 14. August 2019 / 14:51

      Und ich freue mich immer über so nette Kommentare, vielen Dank 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere