Weihnachtszauber 2019
Türchen N° 17 mit Mugler

Unbezahlte Werbung (PR-Sample) »Info |

Gegründet vor 45 Jahren von Manfred Thierry Mugler steht das französische Label Mugler heute vor allem für spannende Düfte, die polarisieren. Einer der bekanntesten Düfte ist Angel, der 1998 in Frankreich sogar häufiger verkauft wurde, als Chanel No. 5. Es folgten weitere legendäre Parfums, wie etwa A*men 1996 und Alien 2005.

 

In diesem Jahr erschien Angel Fusion, der sich hinter dem heutigen Türchen verbirgt. Inspiriert von einer ganz besonderen Begegnung, einer Sonnenfinsternis, bei der Mond und Sonne aufeinandertreffen, entwarfen die Parfümeure Fynna Bal und Dominique Ropion einen Duft, der diese geheimnisvolle, geradezu magische Atmosphäre einfangen soll. Alien Fusion wird als glühend optimistisch, warm, weich und weiblich beschrieben. Die Farbe des Flakons steht für die untergehende Sonne.

 

 

 

Kopfnote
Leuchtende Offenbarung: Ingwer und Zimt

Herznote
Großzügige Offenbarung: Tuberose und Orangenblüte

Basis
Sanfte Offenbarung: Vanille und weißer Amber

 

Gleich nach dem Aufsprühen sind die blumigen Noten von Tuberose und Orangenblüte präsent. Nach wenigen Minuten wird der Duft weicher und wärmer. Cremiger Amber übernimmt die Führung, untermalt von Vanille und einem Hauch von frischem Ingwer und würzigem Zimt. Mit der Zeit wird der Duft pudriger.
Alien Fusion ist ein samtig weicher, cremiger Duft, feminin und süßlich. Für meinen Geschmack passt er besonders gut in die kühleren Jahreszeiten – ein Seelenschmeichler, wenn es draußen frostig ist. Die Haltbarkeit ist tadellos.

 

 

Das Gewinnspiel

Gefällt euch die Beschreibung? Dann macht bei unserem Gewinnspiel mit und gewinnt mit etwas Glück ein Exemplar des Duftes Mugler Alien Fusion EdP.

 

Teilnehmen könnt ihr unter diesem Blogpost und unter dem entsprechenden Bild auf Instagram (meletfel). Hinterlasst einfach einen Kommentar mit eurer Antwort auf die jeweilige Frage. Nehmt ihr auf beiden Kanälen teil, gibt es zwei Lose. Alle Türchen sind bis zum 31.12.2019 geöffnet. Die Teilnahmebedingungen und mehr zum Datenschutz findet ihr »hier und »hier.
Um an diesem Gewinnspiel teilzunehmen, verratet mir bitte Folgendes:

 

 

Welches war euer erstes Parfum?

 

 

Viel Glück ⭐!

 

Melanies Unterschrift3

134 Kommentare

  1. Anna
    17. Dezember 2019 / 8:03

    Ich glaube das erste Parfüm war damals von Puma, ich weiß nicht mehr wie es hieß (Puma Sports oder so?). Es war in einem kleinen pinken Flacon und ich habs mir damals mit 13 bei der Drogerie gekauft 😀

    Viele Grüße
    Anna

  2. 17. Dezember 2019 / 8:06

    Guten Morgen liebe Melanie,
    mein erstes Parfüm war eins von Yves Rocher und es ganz süßlich penetrant nach Erdbeere gerochen, aber damals fand ich es ziemlich cool 😀
    Grüße, Tine

    • Jessika
      22. Dezember 2019 / 0:06

      Mein erstes Parfum war My Melody Dreams

  3. Tina
    17. Dezember 2019 / 8:07

    Das Parfüm meiner Mami: Chanel No5 🙂

  4. Christine
    17. Dezember 2019 / 8:16

    LouLou von Cacharel

  5. Inga
    17. Dezember 2019 / 8:17

    Kölnisch Wasser… glaube ich 🙂

    • Xenia Fischer
      21. Dezember 2019 / 14:15

      Mein erstes wurde mir geschenkt, eins von GabrielaSabatini:))))

  6. Kimoralee
    17. Dezember 2019 / 8:27

    Oh wie schön! Das wäre genau das Richtige für mich. Mein erstes Parfüm war Loulou von Carcharel.. und ich habe es immer noch . ❣️ Hab einen schönen Tag

  7. Bella
    17. Dezember 2019 / 8:37

    Ich glaube das war ein Duft von Jil Sander, ich weiß aber nicht mehr welcher

  8. Heidi
    17. Dezember 2019 / 8:37

    Ich glaube mein erstes war glaube ich von Escada Pacific Paradise (Namen musste ich grad googeln)… Hach, über 10 Jahre ist’s her 🙂

    • Martin Ksoll
      17. Dezember 2019 / 17:53

      Das allererste müsste eins von Lamborghini gewesen sein. Weiß leider nicht mehr welches genau. 😅

  9. Elisabeth
    17. Dezember 2019 / 8:43

    Also das erste, das ich mir bewusst gekauft habe war Hugo Boss “Femme”.

  10. 17. Dezember 2019 / 9:00

    Guten Morgen liebe Melanie,

    mein erstes Parfum war Mini Vanille von Ulric de Varens.
    Das hat mir als Teenie mein damaliger Schwarm geschenkt 🙂

    Viele Grüße,
    Madeline

  11. Sabine
    17. Dezember 2019 / 9:15

    Guten Morgen, bei mir war es „Love Kills Slowly“ von Ed Hardy. Der Duft war gigantisch.

    Liebe Grüße
    Sabine

  12. Sabine Kettschau
    17. Dezember 2019 / 9:24

    Oh Gott… ich glaube, das war damals dieses My Melody… das blaue 😉

    Richtig bewusst gekauft habe ich mir LouLou von Cacharel <3 Und mein absolutes Highlight, allerdings geschenkt, war Casmir von Chopard <3

    Ich war immer schon eine Süße..

    Liebe Grüße
    Bine

  13. Silvia
    17. Dezember 2019 / 9:32

    Mein erstes Parfüm war von Oilily… ich weiß gar nicht mehr wie das hieß 😀

  14. Franny
    17. Dezember 2019 / 9:52

    Liebe Melanie,

    mein erstes Parfum war Jean Paul Gaultier². Ich habe es ca 2004 in einer Zeitschrift erschnuppert. Damals gab es ja noch diese Riechproben.
    Leider war der Preis für mich unerschwindlich. Ein paar Jahre später haben es mir Freunde zum 18. Geburtstag geschenkt, seither war es mein Signatureduft.
    Die Produktion wurde allerdings eingestellt, das hat mein Duftherz gebrochen. Nun bin ich nach wie vor auf der Suche nach einem Signatureduft.

  15. Simone
    17. Dezember 2019 / 10:10

    mein erstes war Chopard Casmir 😍

  16. Doro
    17. Dezember 2019 / 10:52

    Hallo, mein erstes war Casmir von Chopard.
    LG Doro

  17. Judith
    17. Dezember 2019 / 10:54

    Die ganzen Drogerie-Parfums zähle ich jetzt mal nicht 😉
    Mein erstes wäre dann Hugo Boss Woman.

  18. Monika
    17. Dezember 2019 / 11:18

    Puhh schwierige Frage 😀 Also natürlich hatte ich diese Mini Parfüm von Ulric de Varens (die wir wahrscheinlich alle in unserem Teenie Alter hatten), aber das erste teurere dürfte wahrscheinlich Code Femme von Giorgio Armani gewesen sein.

    Liebste Grüße,

    Monika

  19. Katrin
    17. Dezember 2019 / 11:37

    Angel von Thierry Mugler <3

  20. Katja Espunkt
    17. Dezember 2019 / 12:00

    Das war Anais Anais. Mein damaliger Freund (ich 15, er 16) hat es mir mal von einer Reise mit seinem Vater mitgebracht. Unvergessen…
    Liebe Grüße von Katja

  21. Yvonne Labahn
    17. Dezember 2019 / 12:06

    Hallo,
    hm sehr lange ist es her ich kann nur noch sagen das es von Vanderbilt war. Lieben Dank für die schöne Verlosung und noch eine schöne Weihnachtszeit.
    Liebe Grüße Yvonne

  22. Julia
    17. Dezember 2019 / 12:21

    Hallöchen,

    mein erstes Parfüm war glaube ich das goldene Cool Water von Davidoff… riecht auch richtig richtig gut!

  23. Karl
    17. Dezember 2019 / 12:34

    Ich habe damals bei meiner Mutter immer am “Kölnisch Wasser” geschnuppert!

  24. Sandra P.
    17. Dezember 2019 / 13:07

    Mein erstes Parfum,das weiß ich noch ganz genau, war von Chloe. Ich habe diesen Duft danach noch viele Jahre verwendet.

  25. Martina L.
    17. Dezember 2019 / 13:14

    Mein erstes Parfum war, glaube ich, eines von Yves Rocher.

    LG Martina

  26. Nicole
    17. Dezember 2019 / 13:45

    Es was New West for her. Ich habe den so geliebt. Vorher habe ich als Kind immer meinen Opa um sein 4711 angebettelt. Ich war irgendwie schon immer verrückt nach Düften.

  27. Alessandra
    17. Dezember 2019 / 14:01

    Wirklich das erste “Parfum” war My Melody, das gab es als Geschenk als sehr junges Mädchen. Das erste selbst gekaufte war dann Roma von Laura Biagotti.

  28. janni
    17. Dezember 2019 / 14:07

    CALVIN KLEIN ck one – aber nur vom Polen-Markt 🙂

  29. Marina
    17. Dezember 2019 / 14:23

    mein allererstes Parfum war ANGEL von Mugler 🙂 und ich liebe es bis heute sehr!

  30. B. Maushammer
    17. Dezember 2019 / 14:24

    Mein erstes Parfüm war ein Herrenduft von YSL.

  31. stefanie
    17. Dezember 2019 / 14:28

    bruno banani 😀

  32. Christin
    17. Dezember 2019 / 14:46

    CKone

  33. Stef
    17. Dezember 2019 / 14:54

    Das war Poison, damals fand ich es toll, heute viel zu aufdringlich 🙂

  34. Nadine
    17. Dezember 2019 / 15:23

    Jil Sander Sun!

  35. Henrike
    17. Dezember 2019 / 15:41

    Heat von Beyonce

  36. Karin
    17. Dezember 2019 / 15:43

    Irgendetwas von bruno banani

    LG

    Karin

  37. Andreas Worm
    17. Dezember 2019 / 16:16

    Karl Lagerfeld – Photo

  38. Ina
    17. Dezember 2019 / 16:23

    Liebe Melanie,
    hach, wie schön, jetzt bin ich durch deine Frage komplett in meiner Kindheit versunken. Ich kann mich erinnern, dass mein erstes selbst gekauftes Parfüm (als Teenie) Angel von Thierry Mugler war. Total teuer damals, aber ich war mir sicher, dass mich der Duft komplett unwiderstehlich macht 😂
    Zuvor hatte ich zwei Parfüms mal geschenkt bekommen, die ich allerdings nur gelegentlich verwendet habe, beide sind irgendwann gekippt. Eines war von Oilily, das andere habe ich jetzt erst mal herausfinden müssen, denn ich konnte mich nur noch an den Flakon erinnern, nicht aber an den Namen oder den Hersteller. Aber es gibt ja im Internet Listen, in denen alle Parfüms nach Herstellerjahr gelistet sind – total nostalgisch, da etwas zu stöbern. Et voilà: Es ist der Duft Samba – Mambo.
    Liebe Grüße
    Ina

  39. Caterina
    17. Dezember 2019 / 16:23

    Als Kind Oilily oder Naffnaff

  40. Kirsten
    17. Dezember 2019 / 16:24

    Vanilla von Betty Barcley (oder so)

  41. Annika
    17. Dezember 2019 / 16:31

    Eins von Barbie! 😀

  42. Betti
    17. Dezember 2019 / 16:34

    Jadore. Trage ich heute noch ab und zu 🙂

  43. Lisa
    17. Dezember 2019 / 16:38

    Mein erstes war das rosane von Bruno Banani, das hab ich damals geschenkt bekommen.

  44. Kiki
    17. Dezember 2019 / 16:40

    Oh das ist schon lange her. Ich glaube Sun von Jil Sander.

  45. Maria
    17. Dezember 2019 / 16:41

    Ich habe mir damals als erstes ein Parfüm von Prada gegönnt.

  46. Yvonne S.
    17. Dezember 2019 / 17:03

    damals eines von Bruno Banani 😉 🙂

  47. Veronika Schulze
    17. Dezember 2019 / 17:13

    Es war Lacoste pour femme 🙂

  48. Evelyne
    17. Dezember 2019 / 17:17

    Mein erstes Parfüm war: Issey Miyake 🙂

  49. Ronny49
    17. Dezember 2019 / 17:24

    Tabac Original

  50. DLA
    17. Dezember 2019 / 17:31

    NafNaf.
    Keine Ahnung von wem das ist/war. Aber es war mein erstes^^

  51. Julia K.
    17. Dezember 2019 / 17:49

    Puh, dass ist wirklich verdammt lange her. Wenn ich mich recht erinnere, war das ein Parfum von Puma in einem grünen oder gelben Flakon. Hat sehr frisch gerochen.

  52. Clarissa
    17. Dezember 2019 / 17:57

    Mein erstes Parfum war von Ulric de Varens Mini sexy 😂

  53. TaraFairy
    17. Dezember 2019 / 18:00

    Mein erstes Parfum war L’ Air du Temps, damit fühlte ich mich so richtig erwachsen -;).
    Glg
    Jennifer

  54. Kxtina
    17. Dezember 2019 / 18:05

    Das erste Parfüm, boar schwierig. Ich glaube Puma – Create 🤔
    Lg Kxtina

  55. Tanja Tost
    17. Dezember 2019 / 18:11

    Mein erstes Parfum war Obelisk von MCM.

  56. Stephanie
    17. Dezember 2019 / 18:14

    Das war ein Parfum in Gummibeerenform 😀

    • Stephanie
      17. Dezember 2019 / 18:18

      Herrje, ich meine natürlich Gummibärenform

  57. Sabine
    17. Dezember 2019 / 18:17

    J‘adore de dior

  58. 17. Dezember 2019 / 18:21

    Joop!, glaube ich

    Das neue Parfüm von Mugler würde ich gerne gewinnen, ich finde ja auch Alien schon so toll.

  59. Claudia !
    17. Dezember 2019 / 18:40

    Twice von Iceberg, das roch nach Honigmelone…. hmmmm

  60. Susan
    17. Dezember 2019 / 18:51

    Mein erstes Parfum war von Bruno Banani 😀

  61. Danin
    17. Dezember 2019 / 19:04

    Jil Sander – SUN ☀️

  62. Marion L.
    17. Dezember 2019 / 19:07

    Meins war von Slava Zaitsev – Maroussia

  63. Dana
    17. Dezember 2019 / 19:19

    Mein erstes Parfum war Hypnotic Poison von Dior. 🙂

  64. Katja R.
    17. Dezember 2019 / 19:21

    Hmmm, das Erste, an das ich mich erinnere, war Magic Woman von Bruno Banani..

  65. Andrea
    17. Dezember 2019 / 19:38

    Liebe Melanie, mein erstes Parfum habe ich bereits als Teenager bekommen, es war “Janine D” von 4711 – das war in den 70-ern 🙂 Der Duft war frisch und leicht, aber er war unverwechselbar, weiß es noch genau und dass ich wahnsinnig stolz war, ihn zu haben, denn vom Taschengeld hätte ich mir sowas nicht leisten können, gabs mal zu Weihnachten 🙂

  66. Evmarei
    17. Dezember 2019 / 19:39

    Das war Charlie, Erinnerung an viele Discobesuche in München, Drugstore statt Hausaufgaben machen, erste Dates 😉

  67. Siri
    17. Dezember 2019 / 19:47

    Jol sunder sun und ich mag es bis heute

  68. JasminK
    17. Dezember 2019 / 19:57

    Ich musste jetzt echt lang überlegen 😀 ich weiß nicht mehr welches genau es war, aber es müsste eins von Yves Rocher gewesen sein.

    Mein erstes, welches ich bewusst aufgrund des Duftes gekauft hab war Eternity von Calvin Klein, auf dem Rückflug aus dem Sommerurlaub mit meinem Vater…mein Gott war ich stolz 😀

  69. Anastasia T.
    17. Dezember 2019 / 20:02

    Mein erstes Parfum war Cool Water von Davidoff.

  70. Michaela
    17. Dezember 2019 / 20:03

    Mein erstes richtiges Parfum war „K de Krizia“ – ein richtiger 80er Jahre Kracher. Schlichtweg umwerfend 😉!
    Ich würde es eigentlich gerne mal wieder riechen, aber es wird nicht mehr hergestellt.

  71. diealex
    17. Dezember 2019 / 20:03

    Hallo,
    das war damals Loulou und ich habe es sehr geliebt 🙂
    Viele Grüße,
    die Alex

  72. Rosi53
    17. Dezember 2019 / 20:46

    Chanel No 5

    Vielen Dank für diese tolle Aktion.
    Einen schönen Advent wünsche ich Dir.

  73. Melanie Sonntag
    17. Dezember 2019 / 20:53

    Das Love Parfum von Müller 🙂

  74. Katja Beyerle
    17. Dezember 2019 / 21:18

    Mein erstes selbst gekauftes Parfum war von Armani “Armani Code” Vorher habe ich immer Parfum von meiner Mama geklauft. 🙂

  75. Juliane Piepenburg
    17. Dezember 2019 / 21:31

    Diese Mini Parfum von Rossmann wie Mini sexy oder so 🙈😂

    Aber wenns um richtig Parfume gehen und um Marken dann das von lancome, La vie est Belle.. So toll dieser Duft.

  76. Jana
    17. Dezember 2019 / 21:44

    Incredible Me von Escada 🙂

  77. Carmen M.
    17. Dezember 2019 / 21:54

    da kann ich mich noch dran erinnern, das gibt es heute gar nicht mehr, das war raphael 1 ( es gab auch noch 2 und 3 ) und ich habe es heiß und innig geliebt

  78. Mandy H
    17. Dezember 2019 / 21:55

    Mein erstes Parfüm war eins von Miss Sixty aus dem dm 😂

  79. Markus73
    17. Dezember 2019 / 21:56

    Lagerfeld – Photo

  80. Daniela S
    17. Dezember 2019 / 22:06

    Eins von Naf Naf

    Liebe Grüße
    Daniela

  81. Cutterina
    17. Dezember 2019 / 23:11

    Puma flowing^^

  82. Melanie
    17. Dezember 2019 / 23:24

    Oh ich erinnere mich an das Puma Parfum aus dem dm …

    LG
    Melanie

  83. Tizia
    18. Dezember 2019 / 6:59

    Mein erstes selbstgekauftes Parfum war tatsächlich Alien.

  84. Nina Dühring
    18. Dezember 2019 / 12:03

    Ich habe das alte Ô von Lancôme von meiner Oma bekommen und gehütet wie ein Schatz!

  85. Julia
    18. Dezember 2019 / 14:33

    Meins war von Mexx!

  86. Hannah
    18. Dezember 2019 / 15:17

    Mein allererstes Parfüm habe ich von meinem Papa gekriegt. Er war immer viel beruflich unterwegs und wir hatten kaum Zeit zusammen, doch immer wenn er vom Flughafen kam hat er mir aus dem Duty Free Shop ein kleines Sample mitgebracht und somit haben Parfüms noch heute eine Rießenbedeutung für mich🥰

  87. Elke
    18. Dezember 2019 / 16:15

    Mein erstes Parfum war “Sun” von Jil Sander.

    Liebe Grüße
    Elke

  88. Natalie R.
    18. Dezember 2019 / 16:49

    Mein erstes Parfüm war von ChupaChups, der Lutscher Marke, das sogar recht gut gerochen hat.

  89. Julia
    18. Dezember 2019 / 17:37

    Mein erster Duft war Hypnotic Poison

  90. Alma
    18. Dezember 2019 / 23:51

    das war ein rosafarbenes von puma 😀

  91. Ria
    19. Dezember 2019 / 13:45

    Mein erster Parfum war von Gabriella Sabatini.

    LG

    Ria

  92. Liz
    19. Dezember 2019 / 14:53

    Mein erster Duft war der Vanille-Duft von diesen mini-Parfums 🙂 Lang, lang ists her 😀

    Liebe Grüße,
    Liz

  93. Liane
    19. Dezember 2019 / 16:32

    Mein erstes Parfum war My Melody das gibts gar nicht mehr was ich eigentlich schade finde die Düfte waren echt klasse

  94. Andrea Schön
    19. Dezember 2019 / 23:33

    Ich hab mir als Kind von meinem Taschengeld so ein winziges Fläschchen Maiglöckchenparfum beim Drogisten gekauft.

  95. Vivi
    19. Dezember 2019 / 23:49

    Ich glaube das war “Elle” von Armani oder “Vanilla” von Yves Rocher.

  96. Bilqees Bano
    20. Dezember 2019 / 9:24

    Eau de Parfum Mini Twist

  97. Elke
    20. Dezember 2019 / 17:55

    Tosca von meiner Oma war mein erstes Duftwasser und hat bei mir nicht die LUst auf schöne Düfte geweckt.

  98. Silke
    21. Dezember 2019 / 13:26

    Mein erstes Parfum war Sun von Jil Sander 🙂

  99. sabine s
    21. Dezember 2019 / 22:44

    Mein erstes Parfum war “White Linen ” von Estee Lauder, ich benutze es heute noch..

  100. Elisabeth-Amalie
    22. Dezember 2019 / 9:53

    OMG, ich finde das Parfum so toll. Meine Kollegin trägt es auch und ich hatte mich sofort in dem Duft wiedergefunden. 🙂 Mein erstes Parfum war damals von Yves Rocher mit Erdbeerduft. 😀 Das habe ich geliebt. 😀 Aber Geschmäcker verändern sich nun mal und heute wäre das definitiv nichts mehr für mich. 😀

    Ich wünsche dir einen schönen vierten Advent. 🙂

  101. Medina
    22. Dezember 2019 / 14:02

    Hugo Boss Orange – nach wie vor eines meiner Favoriten ❤️

  102. Illy
    22. Dezember 2019 / 19:04

    Ein Parfüm von Essence!

  103. suse
    23. Dezember 2019 / 12:03

    ich glaube, Joop!
    Den Geruch mag ich noch immer.

  104. Judit
    25. Dezember 2019 / 10:51

    Tresor von Lancome. LG Judit

  105. helke r.
    25. Dezember 2019 / 12:47

    Opium von YSL

  106. Lisa
    25. Dezember 2019 / 20:33

    Mein erstes war, glaube ich, vonChristina Aguilera 🙂

  107. Sandra H.
    26. Dezember 2019 / 11:10

    Es war eins von diesen Ulric de Varens Mini Parfums 😀

  108. ELLAK
    26. Dezember 2019 / 12:54

    “Worth Je Reviens” Eau de Parfum, habe ich meiner Tante im Bad immer stibitzt. Ich iebe es noch heute!

  109. Padii
    26. Dezember 2019 / 17:53

    Ich kann mich um ehrlich zu sein nicht daran erinnern, ich war für eine lange Zeit super allergisch auf Parfums, was sich erst in den letzten Jahren gelegt hat 🙂

  110. Birgit A.
    26. Dezember 2019 / 20:12

    An mein erstes Parfum kann ich mich leider nicht mehr erinnern. Heute hab ich schon eine kleine Sammlung und ich liebe jedes einzelne.

  111. Elisabeth Wirt
    26. Dezember 2019 / 22:01

    Fame von lady gaga 🙂

  112. Sylvia Pössinger
    27. Dezember 2019 / 23:58

    Herrje, das ist lange her …. war glaube ich CK be … ich stand damals auf sowas 🙂
    heute ziehe ich andere Duftnoten vor.
    Liebe Grüße,
    Sylvia

  113. Vani
    28. Dezember 2019 / 5:33

    Oh Gott, da fragst du was 😀 ich glaube das war Hypnotic Poison von Dior.
    Ich kann es heute nicht mehr riechen 😀

  114. Jessy89
    28. Dezember 2019 / 9:11

    Puh, das ist ja schwere Frage🤔
    Es könnte dieser Duft in der “schiefen” kegelförmigen Flasche von Bruno Banani gewesen sein oder eins von Esprit.

    LG Jessy

  115. Margareta Gebhardt
    28. Dezember 2019 / 17:33

    Hallo ,

    tolle Verlosung. Vielen Dank.
    Ich springe gern in den Lostopf. Ich würde mich sehr freuen.
    Ich wünsche Dir schönes Wochenende 🙂 .
    Ich kann mich nicht erinnern.

    Liebe Grüße Margareta

  116. Victoria Collette
    28. Dezember 2019 / 18:09

    Sun von Jil Sander. Habe ich von meiner patentante bekommen.

  117. Dulcis Amare
    28. Dezember 2019 / 19:00

    Möglicherweise Chloé Innocence. Aber sicher bin ich mir da nicht. ^^

    Gruß
    Dulcis

  118. Corina
    28. Dezember 2019 / 20:27

    Deep Red von Hugo Boss 🙂

  119. Lilia K.
    29. Dezember 2019 / 8:57

    Hallo Melanie
    Ich mag Alien, da wird Alien Fusion noch besser sein und ich hüpf mit in den Lostopf!
    Zu deiner Frage: Chanel No. 19
    Einen schönen Sonntag,
    Lilia

  120. Sofia
    29. Dezember 2019 / 11:03

    Es müsste ein sehr süßes Vanille-billo-Parfüm von Rossmann gewesen sein. Diese dreieckigen Flaschen 😀 Guten Rutsch!

  121. Nicole K.
    29. Dezember 2019 / 22:04

    Oh Wow, mein erstes Parfum :O Puh wenn ich ehrlich bin weis ich das gar nicht mehr… Aber mittlerweile sind meine Standarts Moshino und Mugler. Gerade zu Weihnachten bekam ich auch wieder das lila Alien *.* Ich liiiiiebe es unendlich <3
    Einen guten Rutsch 🙂

    LG Nicole

  122. Jana
    30. Dezember 2019 / 10:01

    Hallo Mel,
    das ist eine spannende Frage. Ich habe eben extra Google bemüht und es war Cotton Musk von Ulric de Varens, das gab es damals bei Rossmann und die halbe Klasse hatte damals diesen Duft (ähnlich wie etwas später das Vanille-Deo von Impulse, mit dem sich die halbe Mädelsumkleide nach dem Sport eingedieselt hat – haha).

    Hab einen schönen Tag und morgen einen guten Rutsch,
    Jana

  123. Kerstin K.
    30. Dezember 2019 / 10:21

    Mein 1. Parfum war Joop! – Le Bain.
    Habe es damals zum Geburtstag geschenkt bekommen. Habe durchgehend von dem Duft geschwärmt. ☺️

  124. S.
    30. Dezember 2019 / 11:18

    Mein ersts Parfum waren zwei kleine Miniaturen von Fiorucci, mit sieben oder acht. Ich meine, die hätte ich von meiner Mutter bekommen? So genau weiß ich es leider auch nicht mehr.

  125. Bettina
    30. Dezember 2019 / 16:48

    Ich glaube, das war von New Yorker ^^

  126. Nataya
    30. Dezember 2019 / 21:40

    Ich kann nicht mehr daran genau erinnern. Als Kind habe ich schon Düfte von Sara Lee sehr geliebt. In der Schule 90er hatte ich ein trendiges Splash Cologne getragen :). Mein erster eigener EdP oder EdT war vielleicht Benetton Sport, L’Occitane Green Tea oder Divine von Oriflame. 🤔

    Apropos, Alles Liebe und Glück zum neuen Jahr 🐞🐞 🐞

  127. Alex
    30. Dezember 2019 / 22:54

    Von Christiano Ronaldo… habe ich mal in der Jugend bekommen 🙁

  128. Eleanor
    30. Dezember 2019 / 22:56

    Sun von Jil Sander 🙂

  129. Lisa
    2. Januar 2020 / 13:05

    Keine Ahnung mehr – Ich glaube es könnte der Duft von Christina Aguilera gewesen sein – zumindest war das eines das ich als Teenager hatte. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.