Lasset die Spiele beginnen
Dior Color Games Sommer 2020

Dior Color Game Sommer 2020

Unbezahlte Werbung (PR-Sample) »Info |

Bei der Dior Color Games Sommerkollektion 2020 dreht sich alles um den Spaß an der Bewegung. Sportlich, dynamisch und verspielt, eine Auswahl an kraftvollen Farben trifft auf sommerlichen Teint und verspricht gute Laune. Der Kopf dahinter ist erneut Peter Philips, Creative und Image Director für Dior Make up. Als Inspiration dienten Stadien, Strände, Schwimmbäder und Sportplätze. Leuchtendes Blau, Pink, Violett und Orange wird kombiniert mit sommerlichen Beige-, Bronze- und Brauntönen.

 

 

Dior Color Game Sommer 2020

Der Teint

Für einen sommerlichen Teint sorgen neue, limitierte Varianten der Dior Forever Foundation und des Puders Diorskin Mineral Nude Bronze. Dior Forever Summer Skin verspricht einen makellosen Teint, ein natürliches Finish, einen gesunden “Summer-Glow” und perfekten Halt für bis zu 24 Stunden – selbst bei warmen Temperaturen. Zudem soll sie schweißresistent sein. Sie ist vier Nuancen von Fair Light bis Medium Deep erhältlich und soll sich dem Teint optimal anpassen.

 

Das Diorskin Mineral Nude Bronze Puder soll das Licht einfangen und dem Teint so zum strahlen bringen und ihm einen sommerlich gebräunten Look verleihen. Das Puder ist in den Varianten 001 Light Flame und Warm Flame erhältlich.

 

Zusätzlich und scheinbar in Deutschland exklusiv im Dior Onlineshop erhältlich gibt es zwei Rouge Blush, einen Korallton und ein kühles Rosa, und zwei Dior Skin Mineral Nude Glow, ebenfalls in Korall und Rosa. Aktuell sind diese Produkte jedoch vergriffen.

 

 

Dior Color Game Sommer 2020    Dior Color Game Sommer 2020    Dior Color Game Sommer 2020
ohne Make up | mit Foundation | mit Foundation und Puder

 

Die Foundation Dior Forever Summer Skin soll sich dem eigenen Teint anpassen. Dennoch war ich zunächst skeptisch, denn die hellste Nuance Fair Light wirkt auf meinem Arm verhältnismäßig dunkel und auch eine Spur zu gelbstichig. Tatsächlich passt sie sich aber gut an. Bei genauerer Betrachtung wirkt mein Hautton eine Spur wärmer. Die Foundation verfügt über eine leichte bis mittlere Deckkraft und sorgt für einen natürlich optimierten Teint. Mir gefällt das Ergebnis sehr gut und auch die Haltbarkeit hat mich überzeugt. Ich bin gespannt, ob sie auch im Hochsommer hält, was sie verspricht.

 

 

Dior Color Game Sommer 2020
Lip Tattoo 571 Natural Cranberry  |  Dior Forever Summer Skin Fair Light  |  Diorskin Mineral Nude Bronze 001 Light Flame

 

Bronzer verwende ich selten, denn die meisten sind mir zu warm und zu dunkel. Ich bin eben ein blasser Typ und finde, dass die meisten Bronzer auf meinem Teint zu künstlich wirken. Das Diorskin Mineral Nude Bronze Puder in der Farbe 001 Light Flame allerdings ist sehr hell für einen Bronzer und verleiht meinem Gesicht lediglich einen Hauch Farbe – genau wie ich es mag. Das matte Finish gefällt mir ebenfalls. Möchte ich Schimmer, ergänze ich mein Make up lieber mit einem passenden Highlighter. An der Haltbarkeit gibt es auch nichts auszusetzen. Alles in allem ist es ein gelungenes Produkt für sehr hellen bis hellen Teint.

 

 

Dior Color Game Sommer 2020

Die Lippen

Für die Lippen hält die Color Games Kollektion zwei Varianten bereit: neue Nuancen der Dior Addict Stellar Shine und zwei neue Lip Tattoo. Die Dior Addict Stellar Shine stehen für eine feuchtigkeitsspendende Formulierung, einen guten Halt und leuchtende Farben mit glänzendem Finish. Sie sind nun in 5 bzw. 12 neuen Nuancen erhältlich. Sieben Farben konnte ich bislang nur im Dior Onlineshop entdecken.

 

Wer in puncto Haltbarkeit auf Nummer Sicher gehen möchte, der greift zu den Dior Addict Lip Tattoo. Die Stains sollen bis zu 12 Stunden halten, transferfest und nahezu schwerelos sein und die Lippen nicht austrocknen. Die Kollektion beinhaltet die Nuancen 571 Natural Cranberry und 621 Natural Almond.

 

Des weiteren gibt es, Dior Onlineshop exklusiv, drei neue Farben der Dior Addict Lip Maximizer. Dior Glosse sind dort in einem glitzernden Beige, einem schimmernden Pink und einem Braunton ohne Schimmerpartikel erhältlich.

 

 

Dior Color Game Sommer 2020    Dior Color Game Sommer 2020
Dior Addict Lip Tattoo 571 Natural Cranberry

 

Den Dior Addict Lip Tattoo in der Farbe 571 Natural Cranberry habe ich in den letzten zwei Wochen beinahe täglich getragen. Nicht nur, dass ich die Farbe mag, auch seine Eigenschaften machen ihn gerade jetzt zum optimalen Begleiter. Konventioneller Lippenstift oder gar Gloss ist nämlich ausgesprochen unpraktisch unter einer Gesichtsmaske. Aber auch, wenn die Maskenzeit vorbei ist, werde ich den Lip Tattoo sicher oft tragen, denn auch beim Sport oder wenn man Essen geht machen sie eine gute Figur. Die leichte Textur trocknet auf den Lippen an und ist dann quasi nicht mehr spürbar. Sie färbt die Lippen ein und überzeugt durch eine sehr gute Haltbarkeit. Wer das cremige Gefühl und den Glanz eines Lippenstiftes vermisst, kann den Stain auch einfach mit einer Lippenpflege oder einem Gloss ergänzen. Dennoch wirken die Lippen über Stunden frisch.

 

 

Dior Color Game Sommer 2020

Die Lider

Eines der Highlights der Kollektion sind auch in diesem Jahr wieder die 5 Couleurs Lidschattenpaletten. 287 Dive ist die kühlere der beiden und enthält die Nuancen zwei Blautöne, ein zartes Pfirsich, einen tiefen Pflaumenton und ein Pink-Violett. Die wärmere Variante ist 897 Spirit, die mit leuchtenden Orange- und Brauntönen an von der Sonne erhitzten Sand erinnern soll.

 

Die Diorshow Colour & Contour vereinen Lidschatten und Eyeliner. Die beiden limitierten Varianten aus der Color Games Kollektion sind in den Nuancen 001 Gold / Blue und 002 Peach / Brown erhältlich.

 

 

Dior Color Game Sommer 2020
5 Couleurs Color Game 897 Sprint

 

Die Lidschattenpalette 5 Couleurs Color Game in der Variante 897 Sprint enthält einen leuchtenden Orangeton, ein rosa schimmerndes Beige, ein kühles, helles Pink, einen warmen Karamellton und ein warmes, mittleres Braun. Die drei Braun- bzw. Orangetöne ergänzen sich optimal und der kühle Pink bildet einen spannenden Kontrast dazu. Auch das rosa schimmernde Beige gefällt mir sehr gut. Als Solist ist er nicht sehr beeindruckend, dafür macht er sich aber hervorragend als dezentes Highlight unter dem Brauenbogen oder im inneren Augenwinkel. Er greift den kühlen Pinkton noch einmal auf und rundet den Look ab ohne sich in den Vordergrund zu spielen. Die Lidschatten lassen sich gut auftragen und miteinander verblenden. Bei mir halten sie auch ohne Lidschattenbase problemlos bis zum Abend.

 

 

Dior Color Game Sommer 2020

 

 

Darüber hinaus enthält die Kollektion außerdem Nagellacke. Auch hier gibt es zwei Nuancen, die scheinbar nur im Dior Onlineshop erhältlich sind: 120 Ready, ein frisches Gelb, und 208 Set, ein helles Grün. Die dritte und auch in den Parfümerien erhältliche Nuance ist 230 Go, ein leuchtendes Orange.

 

Wie gefällt euch die Kollektion? Ist etwas für euch dabei?

 

Melanies Unterschrift3

4 Kommentare

  1. Andrea
    9. Mai 2020 / 19:40

    Hach, diese Lidschatten mal wieder! Ich finde alle Produkte sehr schön und Dein AMU ist toll, aber ich wiederhole mich, habe manchmal das Gefühl, ich schreibe immer den gleichen Text :)) hab einen schönen Sonntag!

    • 10. Mai 2020 / 15:43

      Die Lidschatten kann ich mir bei dir auch richtig gut vorstellen 🙂
      Dir ebenfalls einen schönen Sonntag!

  2. Lila
    10. Mai 2020 / 13:34

    Melanie, dein Gesicht ist für diese High End Marken geschaffen. An dir sehen diese Produkte einfach so toll aus. Wenn ich mich an der Dior Theke umsehe, fixt mich einfach nix an. Einfach nicht meine Farbwelt.

    • 10. Mai 2020 / 15:45

      Vielen Dank 🙂 Aber schade, dass für dich nichts dabei ist. Ich muss allerdings sagen, dass mich auch bei weitem nicht mehr so viel anfixt, wie noch vor ein paar Jahren.
      Einen schönen Sonntag noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.