Januar 2022
Der Monatsrückblick

Werbung »Info |

Mein Januar

Das neue Jahr hätte besser starten können. Nach einigen Todesfällen im weiteren Bekanntenkreis um Silvester herum starb am 9. Januar auch unser Kater Charlie – beinahe auf den Tag genau ein Jahr nachdem wir uns von unserer Katze Curry verabschieden mussten. Es ist immer schlimm, wenn ein geliebtes Haustier – ein Familienmitglied – stirbt und es war für uns alle nicht leicht. 

 

Aber es war nicht alles schlecht: Unser Kater Felix hatte zwar nie ein gutes Verhältnis zu Charlie und Curry, ohne sie hat er sich aber auch sichtlich unwohl gefühlt. Deshalb haben wir uns auf die Suche nach einer neuen Spielgefährtin für ihn gemacht. Nach diversen Telefonaten mit Tierschutzvereinen und Tierheimen in der Umgebung sind wir schließlich fündig geworden: Nala ist etwa 7-8 Monate alt und eine Fundkatze. Zuckersüß, verschmust, verspielt und ein kleiner Wirbelwind ist sie. Inzwischen spielen Felix und sie ab und zu auch miteinander – etwas, was Felix zwar mit Curry und Charlie immer tun wollte, was die anderen beiden jedoch nie zugelassen haben. Insofern läuft es für Felix jetzt schon besser als in den Jahren zuvor. Und wer weiß, vielleicht kuscheln die beiden ja auch irgendwann mal auf dem Sofa.

 

 

   

Instagram: melanie_in_balance

2009 vs. 2022 – 13 Jahre verheiratet |  Felix’ neue Freundin Nala

 

Außerdem freue ich mich schon sehr auf Franzis kirchliche Hochzeit im Frühling. Aktuell bin ich wieder auf der Suche nach einem passenden Kleid. In dem, welches ich bei der standesamtlichen Hochzeit letztes Jahr getragen habe, habe ich unfassbar gefroren. Wie auch im vergangenen Jahr gestaltet sich die Suche etwas schwierig und die “üblichen Verdächtigen” habe ich inzwischen allesamt durch. Nun bin ich bei Alba Moda gelandet und habe dort einige schöne Kleider entdeckt, die infrage kommen. Besonders die Marke Vera Mont finde ich ansprechend. Hat jemand von euch Kleidung von dem Label und kann etwas zu Qualität und Schnitt (größer/ kleiner etc.) sagen?

 

Übrigens haben auch mein Mann und ich unsere Hochzeit gefeiert, allerdings den 13. Jahrestag der selbigen. Ich habe mich nochmal in mein altes, viel zu großes Hochzeitskleid geschmissen und muss sagen, der Vorher-Nachher-Vergleich ist schon eindrucksvoll. Ich weiß nicht genau, wie viel ich damals gewogen habe. Es war auf jeden Fall nicht mein Höchstgewicht. Ich schätze, es müssen so in etwa 40 Kilo mehr gewesen sein als heute.

 

 

   

Beauty-Einkäufe 2021  |  Beauty-Inventur 2021

Meine Timeline-Highlights

Die neue Chanel S/S’22 Kollektion reizt mich ja schon sehr… besonders die Lidschattenpalette gefällt mir sehr. Aber auch die Lippenstifte sprechen mich an. Schon allein das Design ♥. Außerdem gibt es neue Lip & Cheek Balms von Chanel. Auch sie gefallen mir gut, aber ich denke, da wird es mir leichter fallen, zu widerstehen.

 

Apropos Lippen, auch YSL bringt neue Lippenstifte raus und das könnte tatsächlich mein erster Beauty-Einkauf in diesem Jahr werden. Besonders die Nr. 150 gefällt mir.

 

Neue Highlighter gibt es von Sephora und Charlotte Tilbury bringt schicke, matte Cremelidschatten auf den Markt.

 

Etwas gewagt, aber durchaus spannend finde ich den Brotaufstrich mit getrockneten Tomaten und Bacon von Malte. Und meine Tochter freut sich schon sehr auf diese Schokomuffins von Jenna.

 

Wie war euer Start ins neue Jahr?

 

Melanies Unterschrift4
Teilen:

3 Kommentare

  1. Elke
    31. Januar 2022 / 9:15

    Liebe Melanie,
    ich stimme dir vollkommen zu, dass der Abschied von Haustieren immer schwer ist. Ich kenne das von den Hunden bei meinen Eltern.
    Die kirchliche Hochzeit von Franzi ist wirklich ein toller Termin und ich freue mich schon jetzt auf die schönen Bilder. Natürlich drücke ich die Daumen, dass sie so stattfinden kann wie sie es sich wünscht und nicht durch die Pandemie geändert werden muss.
    Mein Brautkleid ist von Vera Mont und ich habe auch Abendgarderobe von der Firma. Die Passform ist super. Die Passform fällt genau so aus wie es das Größenschild ausweist.
    Nach der Reinigung sind die Kleider wieder wie neu und es ist kein Qualitätsverlust zu sehen.
    Für deine Wahl wünsche ich dir viel Erfolg.
    Liebe Grüße
    Elke

    • 31. Januar 2022 / 9:57

      Liebe Elke,
      danke für die Infos rund um Vera Mont! Das klingt wirklich richtig gut 🙂
      Ich hoffe, du hattest einen schönen Januar!
      Liebe Grüße
      Melanie

      • Elke
        31. Januar 2022 / 15:07

        Der Januar war ruhig und normal weg. Das ist in diesen Zeiten recht positiv. Die Tage werden wieder länger, was für mich den Frühling einläutet. Als der Tannenbaum aus dem Haus war habe ich gleich die Tulpensaison eröffnet. Die frische Farbe lässt das graue Wetter in den Hintergrund treten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.