Clarins • Opalescence

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info | Die Clarins Frülingskollektion Opalescence greift die aktuelle Trendfarbe, nämlich Lila in allen Variationen, auf, kombiniert sie mit den im Frühling immer wiederkehrenden Pastelltönen und setzt durch Cremeblushes und leichte, semi-transparente Lippenstifte und Gloss frische Akzente auf die Wangen und Lippen. Die neue Éclat Minute…

Weiterlesen
Teilen:

Bobbi Brown • Shimmer Brick Nectar

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info | Die Shimmer Bricks von Bobbi Brown gehören zu den bekanntesten Produkten der Marke. Mehrere Farben ergeben eine schimmernde Nuance, die sowohl solo als Blush als auch als Highlighter über anderen Wangenprodukten getragen werden kann. Außerdem können die einzelnen Farben auch als Lidschatten verwendet…

Weiterlesen
Teilen:

Meine liebsten Cremeblushes

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info | Bevor ich anfing zu bloggen hatte ich einen Blush. Einen. Es war ein intensiver Rosenholzton von Artdeco, den ich nie trug, weil ich mir damit wie ein Clown vorkam. In meiner Anfangszeit als Blogger zogen dann nach und nach weitere (Puder-)Blushes bei mir…

Weiterlesen
Teilen:

Dior • Trianon

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info | Die Frühjahres-Kollektion von Dior trägt den Namen Trianon, angelehnt an das sogenannte Lustschloss Marie Antoinettes. Damit orientiert sich Dior, wie auch schon bei der Frühlings-Kollektion 2013, an Frankreich zur Zeit Ludwig des XVI. Farblich setzt die Kollektion auf Kontraste: Zarte Pastelltöne treffen auf…

Weiterlesen
Teilen:

Givenchy • Le Prisme Blush N° 24 It-Girl Purple

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info | Mit It-Girl Purple ist vor Kurzem der erste Givenchy Blush bei mir eingezogen.  Nach langem Hin und Her habe ich mich für diese Nuance entschieden, ein schönes, frisches Pink. Das Puder wird als besonders leicht und fein und das Finish als eher matt…

Weiterlesen
Teilen: