Dior • Trianon

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info | Die Frühjahres-Kollektion von Dior trägt den Namen Trianon, angelehnt an das sogenannte Lustschloss Marie Antoinettes. Damit orientiert sich Dior, wie auch schon bei der Frühlings-Kollektion 2013, an Frankreich zur Zeit Ludwig des XVI. Farblich setzt die Kollektion auf Kontraste: Zarte Pastelltöne treffen auf…

Weiterlesen
Teilen:

Givenchy • Le Prisme Blush N° 24 It-Girl Purple

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info | Mit It-Girl Purple ist vor Kurzem der erste Givenchy Blush bei mir eingezogen.  Nach langem Hin und Her habe ich mich für diese Nuance entschieden, ein schönes, frisches Pink. Das Puder wird als besonders leicht und fein und das Finish als eher matt…

Weiterlesen
Teilen:

Butter London • Cheeks Cream Blush Naughty Bisquit

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info | Seit August gibt es von Butter London nun auch Blushes. Die Cheeky Cream Blushes gibt es in vier veschiedenen Nuancen, von dezentem Nude über Peach und Rosa bis hin zu Pink. Sie sollen sich mühelos mit den Finger auftrage und nach belieben von…

Weiterlesen
Teilen:

Benefit Box O’Powder – Eine Übersicht

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info | Aktuell gibt es 8 Box O’Powders von Benefit im deutschen Sortiment. Ich dachte zwar, es wären 9, Thrrrob hat sich aber offenbar klammheimlich vom deutschen Markt verabschiedet. Und diese verbleibenden 8 möchte ich euch heute einmal gesammelt vorstellen. Einige habe ich in der…

Weiterlesen
Teilen:

Chanel • Le Blush Créme De Chanel #63 Revelation

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info | Mitte August erschienen die neuen Cremeblushes von Chanel im Rahmen der Herbstkollektion Collection Superstition. Fünf der insgesamt sechs Nuancen sind permanent, wenn ihr also nicht ausgerechnet den limitierten #66 Fantastic wollt, besteht kein Grund zur Eile. Chanel beschreibt die Blushes als seidenweich, zart schmelzend…

Weiterlesen
Teilen: