Gelesen im August: Spiele von Bo Svernström

Unbezahlte Werbung (PR-Sample) »Info | Der schwedische Autor Bo Svernström arbeitete jahrelang als Journalist für Aftonbladet, eine der größten schwedischen Zeitungen, und promovierte in schwedischer Literatur. Spiele ist sein zweiter Roman und Teil der Carl Edson Reihe. Der erste Teil, “Opfer”, erschien im Sommer 2019.     Er hütet ein…

Weiterlesen
Teilen:

Gelesen im Juli
Mind Games & Der Fall Alice im Wunderland

Unbezahlte Werbung (selbst gekauft) »Info | Im Juli habe ich mir erneut zwei spannende Romane aus dem Bereich Krimi / Thriller vorgenommen. Eine falsche Erwartungshaltung meinerseits führte mich zu der Frage, worin eigentlich der Unterschied zwischen einem Thriller und einem Kriminalroman besteht. Zwar gibt es durchaus auch Überschneidungen, zusammenfassend kann…

Weiterlesen
Teilen:

Gelesen im Juni
Auris & Das Kind in mir will achtsam morden

Unbezahlte Werbung (selbst gekauft) »Info | Im Juli habe ich zwei Bücher gelesen, auf die ich schon lange sehr gespannt war. Als leidenschaftliche Hörerin von True Crime Podcasts (»meine Favoriten) kam ich um ‘Auris’ nicht herum. Der Thriller wurde in einigen Podcasts beworben. Ich fand das Thema spannend und als…

Weiterlesen
Teilen:

Gelesen im April
Cupido von Jilliane Hoffman

    Im April bin ich, wie schon im März, kaum zum Lesen gekommen. Gerade mal ein Buch habe ich beendet, und das genau genommen auch erst am 5. Mai. Durch Corona hat sich unser Alltag verändert und mir fehlt zur Zeit einfach die Ruhe zum Lesen. Ich hoffe jedoch,…

Weiterlesen
Teilen: