Lime Crime Rose Goals
Roségold trifft Rot

Unbezahlte Werbung (Enthält teilweise PR-Samples) »Info |   Vor einigen Tagen stellte ich euch den Diamond Dew Lidschatten in der Farbe Rose Goals von Lime Crime vor. Trotz einiger positiver Eigenschaften, wie dem schönen Funkeln und der guten Haltbarkeit, hat er mich leider nicht vollends überzeugt. Anders als andere Nuancen der Diamond Dew deckt Rose Goals kaum. Solo aufgetragen ist…

Weiterlesen

Lime Crime
Diamond Dew Rose Goals

Unbezahlte Werbung (selbstgekauft) »Info |   Ich liebe Glitzer! Und ganz besonders in der Weihnachtszeit darf es auch gern ein bisschen mehr sein. Passend dazu präsentierte Lime Crime kurz vorher die neuen Diamond Dew, glitzerne Lid Topper, die jedes Augen-Make up zum funkeln bringen sollen. Bei meiner letzten Bestellung, gemeinsam mit Franzi, durfte deshalb der Diamond Dew in der Farbe Rose…

Weiterlesen

Von Armani bis YSL
10 Liquid Lipsticks im Vergleich

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |     Die Velvetines von Lime Crime – wer in der Beauty Blogger bzw. Vlogger-Szene kennt sie nicht. Keine Ahnung, ob es zuvor schon ähnliche Produkte gab oder ob dies die ersten ihrer Art waren; für mich jedenfalls waren es die ersten, die mir wirklich aufgefallen sind. Matt, trocken, kussfest und ausgesprochen haltbar…

Weiterlesen

Herbstwoche
12 Marken – 12 herbstliche Lippenstifte

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |     Nachdem euch unsere Sommerwoche so gut gefallen hat, haben Franzi und ich beschlossen, dem Herbst ebenfalls eine Themenwoche zu widmen. Doch diesmal sind wir nicht nur zu zweit, sondern haben gleich noch drei weitere Blogger mit ins Boot geholt. Elf spannende Blogposts rund um Beauty, Düfte und Leckeres sollen euch Lust…

Weiterlesen

Lime Crime Velvetines
Squash, Teddy Bear & Wicked

Unbezahlte Werbung (PR-Sample / Markennennung) »Info |     Beim großen Sale von Lime Crime im Mai durften erneut zwei Lippenstifte mit. Die Velvetines waren um bis zu 75 % reduziert und die Versandkosten in Höhe von 10 $ hatte man so schnell wieder raus. Für Squash habe ich gerade einmal 5 $ bezahlt statt der üblichen 20 $. Ich…

Weiterlesen